Set: Armada Invictus 95 2018 + Salomon STH2 WTR 13 (2212356)

Product-Code: 175566.1935324S/2212356

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von Armada.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Alpinski Armada Invictus 95 2018 - Alpinski und Skibindung Salomon STH2 WTR 13 100 mm, orange/black - Skibindung.Unter den leichtesten und verspieltesten der Invictus-Familie ist der Armada Invictus 95 perfekt für frisch präparierte Pisten und jenseits der markierten Trails. Mit 95 mm unter den Füßen ist der Ski schmal genug, um schnelle Edge-to-Edge Performance auf verharschtem Schnee zu liefern, aber breit genug, um den Nose-Rocker für genug Auftrieb in den weichen Gefilden zu benutzen.Skiserien-Infos

  • Was machst du, wenn deine "Pin-the-ears-back-and-go-like-hell"-Familie mehr als ein Dutzend Auszeichnungen gewinnt? Du machst sie besser. 16 Mal in der Saison 16/17 von Skistars geehrt, wurde die 17/18er Armada Invictus-Serie technischen Verbesserungen auf der ganzen Linie unterzogen; etwas mehr Dämpfung, Lebendigkeit und Spaß für diese Familie von direktionalen All-Mountain Ski, deren Gefolgschaft jedes Jahr wächst.
Vorspannung / Shape
  • AR Nose Rocker?Traditionelle Taillierung mit einem Tip Rocker - eignet sich perfekt für jeden Tag am Berg bei allen Bedingungen.
Chassis/Bauweise
  • AR50 Sidewall?Cap in Tip und Tail und Sandwich-Seitenwangen unter dem Fuß verleihen dem Ski eine besonders ausgeglichene Balance mit einem geringem Schwunggewicht und erhöhter Haltbarkeit.
  • Comp Series Base?Armadas schnellste Base
  • Laminate Matrix?Die direktionale Schichtung aus Fiberglas diktiert Flex und Torsionssteifigkeit.
  • Carbon-Kevlar Struts?Carbon- und Kevlar-Verstärkungen an Tip und/oder Tail fügen dem Ski Pop hinzu und verlängern die Lebensdauer
  • 2.2 Impact Edge?wärmebehandelt und gebaut um Mehrgewicht zu vermeiden und gleichzeitig die Haltbarkeit zu erhöhen
Kern/Aufbau
  • Power-Lite Core?Stabilität, Power und Kontrolle stehen bei diesem Holzkern im Vordergrund. Der Armada Power-lite Core mit seinen integrierten längsgerichteten Holz-Stringern wurde für diejenigen gebaut, welche die ultimative Smoothness beim Fahren erleben wollen.
Größenangabe (Länge: Tip / Waist / Tail / Radius)
  • 167 cm: 131 mm / 93 mm / 121 mm / 18,5 m
  • 176 cm: 132 mm / 94 mm / 122 mm / 19,5 m
  • 185 cm: 133 mm / 95 mm / 123 mm / 20,5 m
Flex-Schema (Tip / Waist / Tail)
  • 6 / 7 / 6.5
Herstellerinfo Armada
  • In den frühen 2000er Jahren veränderte sich langsam die Art der Menschen, sich auf Ski zu bewegen, aber die großen Skifirmen setzten weiterhin auf das alpine Skifahren. Was als Freeskiing bekannt wurde, war eine Abkehr von allem, was vorher war - es teilte mehr mit der Freiheit des Snowboardens, Skateboardens oder Surfens, als mit dem, was zu dieser Zeit Skifahren noch bedeutete. Diese neue Bewegung ließ der Phantasie mehr Raum, es gab ein gemeinsames Gefühl unter der neuen Generation von Skifahrern, das Style und persönliche Weiterentwicklung auch entsprechend gefeiert werden sollte. Die Zeit war reif für eine Firma, die genau das macht.
    Eine Handvoll Leute im Epizentrum der Ski-Revolution kam zusammen: fünf Skifahrer und ein Fotograf aus den USA, Kanada und Europa, bestehend aus JP Auclair, Tanner Hall, JF Cusson, Julien Regnier und Boyd Easley, zusammen mit den Wintersport-Fotografen Chris O'Connell, kurz "OC." Diese kleine Crew war bereit, das teambasierte Modell des Snowboardens und Skateboardens auf eine Ski-Marke zu übertragen.
    Armada hat mittlerweile seine Armee hinter dem Schreibtisch und auf dem Berg, es ist die erste, im Eigentum von Athleten befindliche und von Athleten geführte, unabhängige Skifirma.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Park: *
  • Powder / All Mountain: ****
  • Piste: ***

Salomon Driver Bindungen sind für ihre präzise Kraftübertragung berühmt. Die überarbeitete Salomon STH2 WTR 13 mit 100 mm Bremsenbreite ist auf moderne Skiformen und harte Beanspruchungen abgestimmt und entspricht der aktuellen Norm.Features
  • robuste Konstruktion: ermöglicht den optimalen Halt des Schuhs für maximale Präzision und Kraftübertragung
  • progressives Fahrgefühl: erhöhte Dämpfung
  • anpassbar: für leichteres Gehen mit alpinen Skischuhen & WTR-Schuhen kompatibel, ohne Abstriche bei Sicherheit und Performance zu machen
Bindungsdaten
  • 5 - 13 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 2290 g Gewicht (Paar)
  • 100 mm Bremsenbreite
Bindungsfeatures
  • Driver-Vorderbacken: das 3D Driver-Vorderbackenkonzept ermöglicht multidirektionale Auslöse-Optionen und sorgt für die Dämpfung von Stößen und Landungen; WTR-kompatibel für leichtes Gehen
  • XL-Seitenflügel: für eine bessere Umschliessung des Schuhs
  • mehr Elastizität: ermöglicht es, den Schuh auch bei Einwirkung höherer Schlagkräfte in der Bindung zu halten und eine frühzeitige Auslösung zu vermeiden
  • mikrometrische und simultane Seitenflügel-Einstellung: trotz mikrometrischer Einstellung eine einfache Handhabung; präziser Halt des Schuhs für beste Impulsübertragung und Sicherheit
  • extra lange Seitenflügel: besserer Halt des Schuhs in der Bindung für mehr Sicherheit, leichterer Einstieg im Tiefschnee und bessere seitliche Kraftübertragung
  • manuelle Einstellung der Vorderbackenhöhe
  • Arch-Fersenautomat: Heel Arch Technologie für seitliche Verstärkung; 73 mm Breite für eine bessere seitliche Kraftübertragung
  • Heel Arch Technologie: seitliche Verstärkung für eine robuste Fersenbacken-Konstruktion
  • Heel Flex Interface: gewährleistet einen natürlichen Skiflex
Performance Features
  • XL Gleitplatte (60 mm): eine fest fixierte Gleitplatte sorgt für eine optimale Kraftübertragung auf den Ski
  • progressive Transfer Pads: progressives Fahrgefühl durch erhöhte Dämpfung und Toleranz in einer robusten Bindung
  • Chassis mit niedrigem Profil: niedrige Standhöhe für ein besseres Feedback vom Gelände und optimierte Kraftübertragung
Normen
  • WTR (Walk To Ride): sorgt für leichteres Gehen, ohne Abstriche bei Sicherheit und Leistung zu machen; TÜV-geprüfte Laufsohlen-Kompatibilität
  • Erwachsenennormen
Herstellerinfo Salomon
  • Salomon wurde 1947 als Familienunternehmen von Francois Salomon zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn Georges Salomon in der südostfranzösischen Stadt Annecy gegründet. In einer kleinen Werkstatt stellten sie anfangs Ski her. Später wurden auch Skibindungen gebaut und aus dem Tüfteln heraus erfand Salomon jr. die Skibindung mit automatischer Auslösung. Das Prinzip der Sicherheitsbindung ist heute der absolute Standard und wird von jedem Skifahrer genutzt. Anfang der 70er ging Salomon mit den Bindungsmodellen 505 Equipé und 502 auf den deutschen Markt und verkaufte als Weltmarktführer weltweit über eine Million Bindungen. Im Jahr 1980 wurde mit dem CX90 Equipé der erste Salomon-Ski-Schuh präsentiert. In dieser Zeit ging das Unternehmen auch an die Lyoner Börse. Seit 1984 engagiert sich das Unternehmen auch in Sommersportarten, übernahm den Golfausrüster TaylorMade und begann 1992 mit der Herstellung von Wanderschuhen. Nach 50-jährigem Bestehen kaufte die deutsche Adidas AG 1997 für 2,5 Milliarden Euro das Unternehmen und firmierte in Adidas-Salomon AG um. Georges Salomon zog sich im Zuge dessen aus der Unternehmensführung zurück. Heute gehört Salomon zur finnischen Firmengruppe Amer Sports und produziert qualitativ hochwertige Produkte für Outdoorsportarten, wie z.B. Skifahren, Snowboarden, Wandern, Trail Running und Langlauf.
Lieferumfang
  • 1 Paar Bindungen
  • inkl. Skibremse
Einsatzgebiet
  • Park: *****
  • Powder / All Mountain: ***
  • Piste: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.