Warenkorb:


Bell Zephyr MIPS, blue/white

Product-Code: 79873.1832609S.138655
Jetzt statt 249,99 € UVP
-42% 144,90 € inkl. MwSt.
Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach DE/AT, Versandkosten in andere Länder
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Weitere Farben:

Beschreibung

Bell haben alles genommen, was sie aus 60 Jahren Helmtests gelernt haben und dazu noch eine erstklassige Passform und Verstellbarkeit hinzugefügt. Ausgeglichene Belüftung, Gewicht und Aerodynamik. Von Lungen zerreißenden Cyclocross Runden bis zu langen Tagen gefüllt mit steilen Anstiegen - der Bell Zephyr MIPS passt und fühlt sich so angenehm an, dass man vergisst, dass er überhaupt da ist. Das ist alles, worum es geht. Der Zephyr MIPS, der innovativste Rennradhelm, den Bell jemals entwickelt hat, ist die Folge aus jahrelanger Forschung, Analyse und Tests auf der Straße. Die reflective ghost Farbvariante bringt noch etwas ganz besonderes mit sich. Eine widerstandsfähige, reflektierende Beschichtung unter dem Klarlack sorgt dafür, dass der Zephyr Ghost hell aufleuchtet, wenn ihn ein Lichtstrahl trifft.Features
  • integrierte Reflektierung?Eine groĂźflächig aufgebrachte, widerstandsfähige, reflektierende Beschichtung sorgt fĂĽr eine unglaubliche Sichtbarkeit bei wenig Licht.
  • CPSC Bicycle, CE EN1078 zertifiziert
Material/Konstruktion
  • In-Mold Konstruktion?Bei der In-Mold Konstruktion wird die robuste Polycarbonat-AuĂźenschale während des Aufschäumens der aufprallabsorbierenden EPS-Innenschale in einem Arbeitsgang mit dieser verklebt. Der Helm wird, ohne zusätzliches Gewicht, dadurch noch widerstandsfähiger. Dieser Produktionsprozess ermöglicht es auĂźerdem, deutlich bessere BelĂĽftungssysteme und BelĂĽftungsöffnungen zu formen. In-Mold Helme sind, im Vergleich zu traditionellen Helmen, somit leichter und besitzen deutlich bessere BelĂĽftungssysteme.
  • Polycarbonat
  • MIPS?Bei den meisten StĂĽrzen kommt es zu einem schrägen Aufprall. Die dabei entstehende Rotationskraft wird an das Gehirn weitergeleitet und es kommt zu GehirnerschĂĽtterungen oder schlimmeren Verletzungen. Aus umfassenden Untersuchungen geht hervor, dass ein Helm mit MIPS den GroĂźteil der bei einem schrägen Aufprall entstehenden gefährlichen Rotationskraft absorbiert. Standard-Helme sind im Normalfall dafĂĽr ausgelegt, einen vertikalen Aufprall abzufangen. Bei einem solchen Sturz garantieren sie auch in der Tat Schutz. MIPS ist eine reibungsarme Schicht im Inneren des Helms, die dafĂĽr sorgt, dass die an das Gehirn weitergegebene Rotationskraft reduziert wird und somit die Gefahr einer Hirnverletzung eindeutig sinkt.
  • Progressive Layering?Indem Bell zwei Lagen aus EPS (Expanded Polystyrene) Schaum mit jeweils unterschiedlicher Dichte in ihren Helmen verarbeiten, können die Ingenieure das Energie Management fĂĽr jeden Bereich des Helmes individuell anpassen, ohne Kompromisse eingehen zu mĂĽssen. FĂĽr den äuĂźeren Teil wird dabei ein härterer Schaum verwendet, während die Innenschale an deinem Kopf eine weichere Dichte aufweist.
BelĂĽftung
  • 18 BelĂĽftungsöffnungen
Anpassung / Polster
  • Float Anpassungssystem Race?Das Bell Float Fit Race wurde fĂĽr einen maĂźgeschneiderten Sitz bei höchster Performance entwickelt. Das Anpassungssystem ist nahtlos mit MIPS verbunden und bietet maximale Anpassungsmöglichkeiten in Höhe, Polsterbreite und Umfang.
  • No-Twist Tri-Glides?Es kommt auf die Details an. Bells Gurtsystem ist einfach einzustellen, hält die Gurte flach und verhindert, dass sie sich verdrehen - was ebenfalls dabei hilft, dem Wind ein paar Watt abzunehmen.
  • Sweat Guide?Das Sweat Guide Pad leitet den SchweiĂź weg von den Augenbrauen und der Sonnenbrille.
  • X-Static / XT-2 Pads?Die X-Static Pads sind mit Silberfäden verwebt. Schnelltrocknend und antibakteriell wirken sie gegen Geruchsbildung. AuĂźerdem geben die X-Static Pads dem Fahrer durch ihre Thermo-Eigenschaften bei Hitze ein kĂĽhlendes und bei Kälte ein wärmendes GefĂĽhl.
Herstellerinfo Bell
  • Bell: Eine Komposition aus Meisterschaft und Selbstsicherheit. Es ist kein Zufall, dass Bell der erste Ansprechpartner ist, wenn es um Geschwindigkeit und Helme geht. Bereits in den 50er Jahren begann der Bell GrĂĽnder Roy Richter fĂĽr die damalige Hot Rod und Rennfahrer - Szene in Kalifornien eine Industrie aufzubauen, die alles abdeckte, was der Geschwindigkeitsliebende braucht. Die Leute wollten schnell fahren - er bot alle erhältlichen Go-fast Einzelteile im ersten Speed Shop der Welt an. Die Leute wollten Rennen fahren. Roy baute Rennwagen. Und als der Need-for-Speed seine hässliche Seite offenbarte, machte sich Richter auch hierzu Gedanken und begann Helme zu bauen - Bell wurde gegrĂĽndet. Roy Richter nutzte sein gesamtes Leben dafĂĽr, die Limits des Möglichen zu verschieben und neu auszuloten. Genau dieser unbegrenzte Drang nach Neuem ist seit nunmehr ĂĽber 60 Jahren der Spirit von Bell, mit dem die Firma groĂźe Bewunderung, das Vertrauen und die Loyalität der Champions ĂĽber Generationen hinweg erntet. Ăśber all diese Jahre wurden sehr viele "erstmalige Neuerungen" unter der Schirmherrschaft von Bell geschaffen. Dieser Wille zu antizipieren und zu kreieren dauert an. Er ist heute unverändert und genauso stark wie zu Roy´s guten alten Zeiten. 1954 eingefĂĽhrt und seitdem stets bewährt, präsentiert sich Bell heute als groĂźe Firma.
Lieferumfang
  • 1 Fahrradhelm
Garantie
  • Crash Replacement?Bell ersetzt jeden Helm zu einem Pauschalbetrag (z. Zt. 50 % des empf. Verkaufspreises), wenn er durch einen Fahrradunfall unbrauchbar geworden ist. Dies gilt fĂĽr den Erstbesitzer fĂĽr den Zeitraum von 3 Jahren ab Kaufdatum. WAS IST ZU TUN? Der Endverbraucher schickt den Unfall-Helm DIREKT zu GROFA. BeizufĂĽgen sind Kaufbeleg und ein kurzer Unfallbericht. GROFA ersetzt den Unfall-Helm immer gegen das gleiche Modell oder ggfs. das Nachfolgemodell. GROFA behält sich vor, den Helm evtl. in einer anderen Farbe auszuliefern. Die Bezahlung erfolgt durch Vorkasse oder per Nachnahme.

Merkmale

  • Gewicht: 263 g
  • MIPS: ja
  • Einsatzzweck: Rennrad
  • Marke: Bell
  • Modelljahr:
  • Farbbezeichnung: matte force blue/white
  • Grundfarbe:
  • Geschlecht: Unisex

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: