Bell Sixer MIPS Fasthouse, matte green/orange

Product-Code: 117147.2164103S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Helme von Bell.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das letzte worüber du während langer Backcountry Touren nachdenken willst ist dein Helm. Er sollte gut belüftet sein. Er sollte deinen Kopf schützen. Und er sollte so gut passen, dass du das Gefühl hast, er wäre gar nicht da. Der Bell Sixer nimmt diese Herausforderung mit integrierter MIPS Technologie an, die zusammen mit dem Float Fit System und eigenem Sweat Guide einen nie dagewesenen Komfort für einen Fahrradhelm bietet. Goggle Kompatibilität komplettiert mit einem Brillenbandgrapper an der Helmrückseite, einstellbare Visierhöhe, integrierte Kamera-/Lichthalterung und die Vollhartschale runden das Paket ab. Die Bell Entwickler haben die Ärmel hochgekrempelt und an jedes Detail am Sixer gedacht, damit du dich da draußen ganz auf den Trail konzentrieren kannst.Features

  • 4-fach verstellbares Visier
  • integrierte Breakaway Kamera-Halterung?Eine Kamerahalterung, die keine Kabelbinder oder Klebeband erfordert und so entwickelt wurde, dass durch eine Sollbruchstelle bei einem Aufprall das Verletzungsrisiko reduziert wird.
  • CPSC Bicycle, CE EN1078 zertifiziert
Material/Konstruktion
  • In-Mold Konstruktion?Bei der In-Mold Konstruktion wird die robuste Polycarbonat-Außenschale während des Aufschäumens der aufprallabsorbierenden EPS-Innenschale in einem Arbeitsgang mit dieser verklebt. Der Helm wird, ohne zusätzliches Gewicht, dadurch noch widerstandsfähiger. Dieser Produktionsprozess ermöglicht es außerdem, deutlich bessere Belüftungssysteme und Belüftungsöffnungen zu formen. In-Mold Helme sind, im Vergleich zu traditionellen Helmen, somit leichter und besitzen deutlich bessere Belüftungssysteme.
  • Hardshell-Konstruktion: extrem stabile ABS-Außenschale wird mit EPS-Innenschale verklebt; härter und besserer Schutz vor spitzen Gegenständen; oft bessere Belüftung durch Aussparungen zwischen den Schalen zur Ventilation
  • Polycarbonat
  • MIPS?MIPS steht für Multidirectional Impact Protection System, eine führende Technologie von Gleitebenen im Helminneren. Diese ist darauf ausgelegt Rotationskräfte zu reduzieren, die bei bestimmten Stößen auftreten können.
  • Progressive Layering?Indem Bell zwei Lagen aus EPS (Expanded Polystyrene) Schaum mit jeweils unterschiedlicher Dichte in ihren Helmen verarbeiten, können die Ingenieure das Energie Management für jeden Bereich des Helmes individuell anpassen, ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Für den äußeren Teil wird dabei ein härterer Schaum verwendet, während die Innenschale an deinem Kopf eine weichere Dichte aufweist.
  • interner Roll Cage?Ein Skelett aus Composite Material verstärkt den Helm und ermöglicht sowohl größere Belüftungsöffnungen, als auch eine Verringerung des Gewichts.
Belüftung
  • 26 Belüftungsöffnungen
  • 4 Stirn Ports
  • Dual Flow Ventilation?Lufteinlässe entlang der Augenbrauen bieten Belüftung und helfen das Beschlagen der Goggle zu verhindern.
Anpassung / Polster
  • Float Fit Race?Das Bell Float Fit Race wurde für einen maßgeschneiderten Sitz bei höchster Performance entwickelt. Das Anpassungssystem ist nahtlos mit MIPS verbunden und bietet maximale Anpassungsmöglichkeiten in Höhe, Polsterbreite und Umfang.
  • No-Twist Tri-Glides?Es kommt auf die Details an. Bells Gurtsystem ist einfach einzustellen, hält die Gurte flach und verhindert, dass sie sich verdrehen - was ebenfalls dabei hilft, dem Wind ein paar Watt abzunehmen.
  • Sweat Guide?Das Sweat Guide Pad leitet den Schweiß weg von den Augenbrauen und der Sonnenbrille.
  • X-Static / XT-2 Pads?Die X-Static Pads sind mit Silberfäden verwebt. Schnelltrocknend und antibakteriell wirken sie gegen Geruchsbildung. Außerdem geben die X-Static Pads dem Fahrer durch ihre Thermo-Eigenschaften bei Hitze ein kühlendes und bei Kälte ein wärmendes Gefühl.
Herstellerinfo Bell
  • Bell: Eine Komposition aus Meisterschaft und Selbstsicherheit. Es ist kein Zufall, dass Bell der erste Ansprechpartner ist, wenn es um Geschwindigkeit und Helme geht. Bereits in den 50er Jahren begann der Bell Gründer Roy Richter für die damalige Hot Rod und Rennfahrer - Szene in Kalifornien eine Industrie aufzubauen, die alles abdeckte, was der Geschwindigkeitsliebende braucht. Die Leute wollten schnell fahren - er bot alle erhältlichen Go-fast Einzelteile im ersten Speed Shop der Welt an. Die Leute wollten Rennen fahren. Roy baute Rennwagen. Und als der Need-for-Speed seine hässliche Seite offenbarte, machte sich Richter auch hierzu Gedanken und begann Helme zu bauen - Bell wurde gegründet. Roy Richter nutzte sein gesamtes Leben dafür, die Limits des Möglichen zu verschieben und neu auszuloten. Genau dieser unbegrenzte Drang nach Neuem ist seit nunmehr über 60 Jahren der Spirit von Bell, mit dem die Firma große Bewunderung, das Vertrauen und die Loyalität der Champions über Generationen hinweg erntet. Über all diese Jahre wurden sehr viele "erstmalige Neuerungen" unter der Schirmherrschaft von Bell geschaffen. Dieser Wille zu antizipieren und zu kreieren dauert an. Er ist heute unverändert und genauso stark wie zu Roy´s guten alten Zeiten. 1954 eingeführt und seitdem stets bewährt, präsentiert sich Bell heute als große Firma.
Lieferumfang
  • 1 Fahrradhelm
Garantie
  • Crash Replacement?Bell ersetzt jeden Helm zu einem Pauschalbetrag (z. Zt. 50 % des empf. Verkaufspreises), wenn er durch einen Fahrradunfall unbrauchbar geworden ist. Dies gilt für den Erstbesitzer für den Zeitraum von 3 Jahren ab Kaufdatum. WAS IST ZU TUN? Der Endverbraucher schickt den Unfall-Helm DIREKT zu GROFA. Beizufügen sind Kaufbeleg und ein kurzer Unfallbericht. GROFA ersetzt den Unfall-Helm immer gegen das gleiche Modell oder ggfs. das Nachfolgemodell. GROFA behält sich vor, den Helm evtl. in einer anderen Farbe auszuliefern. Die Bezahlung erfolgt durch Vorkasse oder per Nachnahme.

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Gewicht (g): 410 g
  • Bauart: Halbschale
  • MIPS: ja
  • Einsatzzweck: MTB und All-Mountain
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.