Burton Prospect Pack, red rock

Product-Code: 44960.1172399_PA

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Rucksäcke von Burton.

Zeige vergleichbare Artikel

Weitere Farben:

Beschreibung

Flach im Profil, aber groß in der Organisation. Mit einem Laptop- und Wasserflaschenfach sowie genügend Stauraum kannst du jede Reise antreten.Features

  • Fleece gefütterte Schutzhülle für Tablet oder Laptop
  • Innere Organisation
Material
  • Nylon, Polyester
Fächer
  • Gepolstertes Laptopfach
  • Mehrere Außentaschen für Zubehör
  • Steckfach innen
  • Innentasche aus Mesh mit Schlüsselclip
Gurte
  • Zwei Wasserflaschenfächer aus Mesh mit Kompressionsgurten
Herstellerinfo Burton
  • Was soll man zu Burton groß sagen? Bereits 1977 von Jake Burton gegründet, schreibt die Firma seit jeher Snowboard Geschichte. Seit den frühen 80er Jahren wurde sowohl die Technologie der Bretter stets weiter entwickelt, als auch auf der Designschiene jede Menge getan, um einen hohen Wiedererkennungswert zu kreiren. Seit 1995 werden größtenteils Freestyle Boards hergestellt und dementsprechend viel Know-How besitzt Burton bei der Herstellung qualitativ hochwertiger Bretter. Heutzutage gibt es eigentlich keine Limits - von Boards, über Outerwear bis hin zu Streetwear stellt die wohl größte Marke auf dem Snowboard-Markt alles her, was das Herz begehrt. Hinzu kommen große Film-Produktionen, viele kleinere Unternehmen, z.B. Forum, Analog und R.E.D. und eine Vielzahl von Weltklasse Athleten: Terje Hakonsen, Shaun White und Jussi Oksanen, um nur einige zu nennen, die unter dem großen B laufen.

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Gewicht (g): 0,7 kg
  • Volumen (Liter): 21
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.