Burton Descendant Wide

Product-Code: 127435.1191042S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Snowboards von Burton.

Zeige vergleichbare Artikel

Im Set kaufen:

Beschreibung

Die Parkmaschine Descendant von Burton lässt dich höher, weiter und besser über jeden Kicker fliegen. Durch den mittleren Flex kannst du genügend Pop aufbauen um am Kicker richtig abzuspringen, fette Presses an Rails und Boxen machen und hast trotzdem noch genug Stabilität bei der Landung. Durch den Flat Top Rocker unter deinen Füßen bekommst du mehr Kontrolle und das Board ist drehfreudiger. Alles Eigenschaften die im Funpark nur von Vorteil sind. Ein weiterer Vorteil ist der Twin Shape, wobei das Descendant Snowboard komplett symmetrisch gebaut wurde, damit man Goofy sowie Regular fahren kann, ohne ein schlechtes Gefühl zu haben. Dieses Deck brauchst du wenn du im Park die Sau rauslassen willst! Auch das Burton Descendant Snowboard gibt es sowohl in der Standard Breite als auch in Wide.Extras

  • The Channel?Der Burton Channel, den es jetzt in verbesserter Form bei noch mehr Burton Snowboards gibt, behauptet seine Stellung als direkteste Verbindung zwischen Board und Bindung. Seine ganze Kraft steckt in einer Schiene in der Boardmitte, die das Rückgrat der innenliegenden Technologie bildet und an der sich Bindungsposition und -winkel rasterlos mit millimetergenauer Präzision einstellen lassen. Die Energie wird gleichmäßig verteilt und Spannkraft und Elastizität des Boards werden verbessert. Das Upgrade auf M6 bedeutet, das genormte Hardware verwendet wird, die bessere Leistung und mehr Bedienerfreundlichkeit bringt und sicherstellt, das das System auch mit ausgewählten Fremdbindungen kompatibel ist, wodurch es für viele Fahrer interessant ist. Das erhältliche M6 Transition Kit macht jede Burton Disc- und Est-Bindung vor 2011 mit der neuesten Generation des Channel kompatibel. Es enthält zwei Kompatibilitäts-Discs für alle Burton Disc-Bindungen vor 2011, sowie ein komplettes Set an M6 Transition Hardware, wodurch der Channel sowohl mit Burton Disc- als auch EST-Bindungen kompatibel ist.
  • Burton Pro-Tip?Schmaler werdende Tip und Tail reduzieren das Schwunggewicht für mehr Beweglichkeit.
  • Burton Squeezebox?Verbessert die Leistungsstärke durch ein Gleichgewicht aus dickeren, kraftgeladeneren Kernbereichen und dünneren, flexibleren Bereichen. Fahrenergie wird nach aussen transportiert, wo der Ursprung der Energieentladung zwischen den Füssen stattfindet, und treibt damit Tip und Tail bei gleichzeitiger Stabilisierung und leichter Handhabung an.
  • Twin Flex?Der Flex ist von Tip bis Tail perfekt symmetrisch für mehr Gleichgewicht und Vielseitigkeit, ob normal oder switch.
Einsatzgebiet
  • Piste: ****
  • Park: ***
  • Powder: **
Features
  • Vorbereitung für Bindungssystem: Burton The Channel M6?Der Burton Channel, den es jetzt in verbesserter Form bei noch mehr Burton Snowboards gibt, behauptet seine Stellung als direkteste Verbindung zwischen Board und Bindung. Seine ganze Kraft steckt in einer Schiene in der Boardmitte, die das Rückgrat der innenliegenden Technologie bildet und an der sich Bindungsposition und -winkel rasterlos mit millimetergenauer Präzision einstellen lassen. Die Energie wird gleichmäßig verteilt und Spannkraft und Elastizität des Boards werden verbessert. Das Upgrade auf M6 bedeutet, das genormte Hardware verwendet wird, die bessere Leistung und mehr Bedienerfreundlichkeit bringt und sicherstellt, das das System auch mit ausgewählten Fremdbindungen kompatibel ist, wodurch es für viele Fahrer interessant ist. Das erhältliche M6 Transition Kit macht jede Burton Disc- und Est-Bindung vor 2011 mit der neuesten Generation des Channel kompatibel. Es enthält zwei Kompatibilitäts-Discs für alle Burton Disc-Bindungen vor 2011, sowie ein komplettes Set an M6 Transition Hardware, wodurch der Channel sowohl mit Burton Disc- als auch EST-Bindungen kompatibel ist.
  • Vorspannung / Camber Line: Camber?Die Camber-Bauweise bietet die Stabilität bei höheren Geschwindigkeiten die viele Shredder nicht missen wollen. Die Kraft an Snap und Ollie-Pop die man aus einem Board mit Vorspannung bekommt ist ungeschlagen im Vergleich zu anderen Vorspannungskonzepten und unterstützt jede Situation im All-Mountain-Einsatz.
  • Vorspannung / Camber Line: Burtons PurePop Camber?Als eine Evolution der klassischen Champer Form bietet das neue PurePop Profil Flat Zones direkt neben der Bindung. Dies verstärkt den Pop und die Verspieltheit des Deck´s enorm. Zeitgleich bleibt der gewohnte Snap und die Spurtreue des Champers erhalten. Zudem sind Tip und Tail mit einer Rockerform ausgestattet, so wird dem Deck hohe Wendigkeit und einfaches Handling im Powder verliehen.
  • Shape: Twin?Dieser Shape ist vollkommen symmetrisch und fährt sich daher normal und switch gleich gut. Kein anderer Shape bietet Freestylefahrern nach beiden Seiten ein ausgewogeneres Verhältnis zwischen Beweglichkeit und Stabilität.
  • Kern: Burton Super Fly?Noch leichter bei noch mehr Pop - dieses Vertikal-Sandwich aus harten und weichen Holzarten reduziert Gewicht und erhöht Spritzigkeit und Reaktionsfähigkeit. Weiter entwickelt für noch mehr Auftrieb in unseren Freeride Boards und mehr Kraft in unseren Park Boards.
  • Laminate: Biax Fiberglas?Verzeihend und stark. Für Jibs geeigneter niedriger Torsionsflex und ein nachgiebiges park-freundliches Feeling.
  • Base: extrudiert?Speed, Kraft und Grafik-Pop in einer Base, die wenig Instandhaltung erfordert. Überhole deine Freunde, ohne wachsen zu müssen.

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Modelljahr: 2015
  • Breite (cm): Wide
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.