Warenkorb:

Set: Burton Feather 2016 + Lexa Est (88636S)

Product-Code: 64188.1463738S/88636S.125618
Jetzt statt 578,90 € UVP
-46% 314,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
13,79 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Snowboard Burton Feather 2016 - Snowboard und Snowboardbindung Burton Lexa Est 09/10, Black - Snowboardbindung.Die Flat Top Spannung des Feather ist locker und entspannt und schafft ein müheloses Fahrgefühl, das die Muskeln nicht belastet. The Channel wertet das gesamte Fahrerlebnis mit der einfachsten Art, jede Bindung zu montieren auf, obwohl wir unserer Burton Citizen Bindung für Frauen nicht ganz unparteiisch gegenüber stehen. Ein schmaler werdendes Tail sorgt für einfache Schwünge und der Twin Flex fährt sich in beide Richtungen gut. Das Feather ist weich und verspielt und eignet sich für Fahrerinnen, denen Fortschritte und Vergnügen wichtig sind.Extras
  • Burton Filet-O-Flex?Manche Snowboarder bevorzugen mehr Flex im Board, wollen aber nicht auf Leistungsstärke verzichten. Die NEUE Filet-O-Flex Technologie löst dieses Problem mit einem extrem dĂĽnnen Profil, das weiche Boards bei maximaler Stabilität, Widerstandsfähigkeit und Griffigkeit erzeugt. Weitere Vorteile sind subtile Lagerung und Polsterung unter dem Fuss.
  • Twin Flex?Der Flex ist von Tip bis Tail perfekt symmetrisch fĂĽr mehr Gleichgewicht und Vielseitigkeit, ob normal oder switch.
Einsatzgebiet
  • Piste: **
  • Park: *****
  • Powder: *
Features
  • Vorbereitung fĂĽr Bindungssystem: Burton The Channel M6?Der Burton Channel, den es jetzt in verbesserter Form bei noch mehr Burton Snowboards gibt, behauptet seine Stellung als direkteste Verbindung zwischen Board und Bindung. Seine ganze Kraft steckt in einer Schiene in der Boardmitte, die das RĂĽckgrat der innenliegenden Technologie bildet und an der sich Bindungsposition und -winkel rasterlos mit millimetergenauer Präzision einstellen lassen. Die Energie wird gleichmäßig verteilt und Spannkraft und Elastizität des Boards werden verbessert. Das Upgrade auf M6 bedeutet, das genormte Hardware verwendet wird, die bessere Leistung und mehr Bedienerfreundlichkeit bringt und sicherstellt, das das System auch mit ausgewählten Fremdbindungen kompatibel ist, wodurch es fĂĽr viele Fahrer interessant ist. Das erhältliche M6 Transition Kit macht jede Burton Disc- und Est-Bindung vor 2011 mit der neuesten Generation des Channel kompatibel. Es enthält zwei Kompatibilitäts-Discs fĂĽr alle Burton Disc-Bindungen vor 2011, sowie ein komplettes Set an M6 Transition Hardware, wodurch der Channel sowohl mit Burton Disc- als auch EST-Bindungen kompatibel ist.
  • Vorspannung / Camber Line: Flat Top?Ob als Anfänger oder Pro, das Flat Top funktioniert. Ein flaches Profil zwischen den FĂĽssen bedeutet Stabilität, mehr Balance und durchgehende Kantenkontrolle. Tip und Tail sind weiter zur Mitte hin nach oben gebogen, wodurch das leichte, lockere FahrgefĂĽhl ohne Verkanten entsteht, das man vom Rocker kennt.
  • Shape: Directional Twin?Ein Twin-Shape, bei dem die Inserts etwas nach hinten versetzt angebracht sind. Die Nose ist dadurch ein wenig länger fĂĽr mehr Auftrieb im Powder oder SpaĂź beim Cruisen. Dieser Shape kombiniert das Freestyle-Feeling eines Twin mit mehr Auftrieb und Kontrolle fĂĽr wechsendes Gelände.
  • Kern: Burton Super Fly?Noch leichter bei noch mehr Pop - dieses Vertikal-Sandwich aus harten und weichen Holzarten reduziert Gewicht und erhöht Spritzigkeit und Reaktionsfähigkeit. Weiter entwickelt fĂĽr noch mehr Auftrieb in unseren Freeride Boards und mehr Kraft in unseren Park Boards.
  • Kern: Dualzone EGD?Die Maserung ist entlang der Zehen und Fersen in zwei durchgehenden Zonen senkrecht zum Rest des Holzkerns eingesetzt und sorgt fĂĽr konstanten Kantenhalt und zusätzliche Kraft.
  • Kern: Squeezebox low?versteifte Bereiche direkte unter der Bindung schaffen eine direkte KraftĂĽbertragung auf Tip und Tail, während der Bereich zwischen den Bindungen, fĂĽr einen glatten Flex, weicher gehalten ist.
  • Laminate: Biax Fiberglas?Verzeihend und stark. FĂĽr Jibs geeigneter niedriger Torsionsflex und ein nachgiebiges park-freundliches Feeling.
  • Base: extrudiert?Speed, Kraft und Grafik-Pop in einer Base, die wenig Instandhaltung erfordert. Ăśberhole deine Freunde, ohne wachsen zu mĂĽssen.
Als technisch versierte Schwester von Natasza Zurek und Spencer O'Brien zeigt die Lexa EST beim Freestylefahren eine hammermässige Performance. Das NEUE SensoryBED II bietet noch bessere Dämpfung und erleichtert durch mehr Boardfeeling und Kontrolle die Umsetzung vom Gedanken auf das Brett. Das ergonomisch abgeschrägte Highback entspricht der natürlichen Form der Waden und bietet bis zur letzten Fahrt maximalen Komfort.
  • Frauenspezifische True Fit Konstruktion
  • BASEPLATE: EST Baseplate aus 15% Kurzfaser/Polyamid Verbundstoff
  • HIGHBACK: Abgeschrägtes Zwei-Komponenten Living Hinge Highback
  • STRAPS: Superstrap und Ultra Capstrap
  • SCHNALLEN: Zwei-Komponenten Smooth Glide Schnallen
  • DĂ„MPFUNG: NEUES abnehmbares SensoryBED II Dämpfungssystem mit Dual Zone B3 Gel Fersendämpfung
  • Nur kompatibel mit Burton Boards mit Channel
  • Baseplate und Highback enthalten zur MĂĽllreduzierung recycelte Materialien

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: