Set: Burton Kilroy Process 2019 + Burton Custom true grit

Product-Code: 157010.2218203S/2218423S
Jetzt statt 600,00 € UVP
-26% 444,90 € inkl. MwSt.
Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach DE/AT, Versandkosten in andere LĂ€nder
Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

GrĂ¶ĂŸe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfĂŒgbar

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo gĂŒnstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen HĂ€ndlers. Im Angebot mĂŒssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle FahrrĂ€der (mit Ausnahme von KinderrĂ€der ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfĂ€ltig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhĂ€ngen und sorgfĂ€ltig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhĂ€ngen, die SattelstĂŒtze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfĂ€ltig zu befestigen, die Pedale mittels PedalschlĂŒssel oder ImbusschlĂŒssel zu montieren.

Beschreibung
Das gĂŒnstige Set Angebot besteht aus Snowboard Burton Kilroy Process 2019 - Snowboard und Snowboardbindung Burton Custom 2019, true grit - Snowboardbindung.Das Arbeitstier unter den Snowboards: ein klassisches Camber-Twin, das fĂŒr jedes GelĂ€nde geeignet ist. Die Ripper am Boden suchen nach einem Board, das sich sehen lassen kann, ohne dabei gleich ein Vermögen zu kosten. Das Burton Kilroy Process gibt den Leuten, was sie brauchen. Es hat ein klassisches Twin-Shape, das vom Process inspiriert wurde, aber eine verbesserte Konstruktion, die Wert auf Festigkeit, Geschwindigkeit und Spritzigkeit legt.Extras
  • Design: Jackson Tupper
Vorspannung / Shape
  • Camber: bietet StabilitĂ€t bei höheren Geschwindigkeiten die viele Shredder nicht missen wollen; unterstĂŒtzt jede Situation im All-Mountain-Einsatz
  • Twin: vollkommen symmetrisch, fĂ€hrt sich daher normal und switch gleich gut; kein anderer Shape bietet Freestylefahrern nach beiden Seiten ein ausgewogeneres VerhĂ€ltnis zwischen Beweglichkeit und StabilitĂ€t
  • Twin Flex: Flex ist von Tip bis Tail perfekt symmetrisch fĂŒr mehr Gleichgewicht und Vielseitigkeit, ob normal oder switch
Kern / Laminate / Sidewall
  • Burton Super Fly: Vertikal-Sandwich aus harten und weichen Holzarten reduziert Gewicht und erhöht Spritzigkeit und ReaktionsfĂ€higkeit; weiter entwickelt fĂŒr noch mehr Auftrieb in Freeride Boards und mehr Kraft in Park Boards
  • Dualzone EGD: Holzmaserung entlang der Zehen und Fersen in zwei durchgehenden Zonen senkrecht zum Rest des Holzkerns; fĂŒr konstanten Kantenhalt und zusĂ€tzliche Kraft
  • Squeezebox low: versteifte Bereiche unter der Bindung fĂŒr direkte KraftĂŒbertragung auf Tip und Tail, wĂ€hrend der Bereich zwischen den Bindungen, fĂŒr einen softeren Flex, weicher gehalten ist
  • Biax Fiberglas: verzeihend und stark; fĂŒr Jibs geeigneter niedriger Torsionsflex und ein nachgiebiges park-freundliches Feeling
  • Super Sap Epoxy: Epoxidharz, das im Gegensatz zu herkömmlichen Erdöl basierenden Harzen aus biobasierten nachwachsenden Rohstoffen besteht; besonders nachhaltig
Base / Kanten
  • gesinterte Base: langlebig und hochporös fĂŒr zusĂ€tzliche Haltbarkeit und ĂŒberlegene Wachsaufnahme fĂŒr mehr GleitfĂ€higkeit
Bindungsmontage
  • The Channel (ICS)?Der Channel ist eine T-Nut im Board, die dir das stufenlose Einstellen deiner Bindung ermöglicht. 2 Nutensteine und 2 Schrauben sorgen fĂŒr den Halt deiner Bindung.
Features
  • Infinite Ride: durch ein "Überkonstruieren" des Boards und anschließendes maschinelles "Einfahren" wird maximaler Pop und Kraft erzeugt; Board behĂ€lt Flex, Pop und das Boardfeeling vom ersten bis zum letzten Tag, eine Saison nach der anderen bei
Herstellerinfo Burton
  • Was soll man zu Burton groß sagen? Bereits 1977 von Jake Burton gegrĂŒndet, schreibt die Firma seit jeher Snowboard Geschichte. Seit den frĂŒhen 80er Jahren wurde sowohl die Technologie der Bretter stets weiter entwickelt, als auch auf der Designschiene jede Menge getan, um einen hohen Wiedererkennungswert zu kreiren. Seit 1995 werden grĂ¶ĂŸtenteils Freestyle Boards hergestellt und dementsprechend viel Know-How besitzt Burton bei der Herstellung qualitativ hochwertiger Bretter. Heutzutage gibt es eigentlich keine Limits - von Boards, ĂŒber Outerwear bis hin zu Streetwear stellt die wohl grĂ¶ĂŸte Marke auf dem Snowboard-Markt alles her, was das Herz begehrt. Hinzu kommen große Film-Produktionen, viele kleinere Unternehmen, z.B. Forum, Analog und R.E.D. und eine Vielzahl von Weltklasse Athleten: Terje Hakonsen, Shaun White und Jussi Oksanen, um nur einige zu nennen, die unter dem großen B laufen.
Lieferumfang
  • 1 Snowboard
Einsatzgebiet
  • Piste: ***
  • Park: ****
Viele Funktionen fĂŒr wenig Geld - seit ĂŒber 20 Jahren ĂŒberzeugt Burton mit vielseitiger GelĂ€ndetauglichkeit und Komfort.Ein Favorit, der viel Freiheit bietet - die Custom ist eine Bindung, die sich in jedem GelĂ€nde zu Hause fĂŒhlt und dank des weichen Flex immer fĂŒr gute Laune sorgt. Die Custom Bindung ĂŒberzeugt mit zahlreichen Upgrades und einer neuen Einstellung: Sie verfĂŒgt ĂŒber eine leichte, superstabile Baseplate mit neuem Canted Zero-Lean Hi-Back mit MicroFLAD fĂŒr eine unbezahlbare Performance. Die Reactstraps verteilen die Response gleichmĂ€ĂŸig um deine Boots und machen die Custom dank Unterfuß-DĂ€mpfung zur bequemsten Bindung ĂŒberhaupt. ErhĂ€ltlich in zwei Versionen: mit der breiten Board-KompatibilitĂ€t von Re:Flex oder dem Modell EST in Kombination mit Boards mit dem Befestigungssystem The Channel fĂŒr ein Höchstmaß an FlexibilitĂ€t, Feeling und Anpassbarkeit.Features
  • wiederverwertete Materialien fĂŒr weniger Abfall
KompatibilitÀt
  • kompatibel mit allen handelsĂŒblichen Montagesystemen
  • Burton 3D?Befestigung mit 3 Schrauben statt der sonst ĂŒblichen 4.
  • The Channel (ICS)?Der Channel ist eine T-Nut im Board, die dir das stufenlose Einstellen deiner Bindung ermöglicht. 2 Nutensteine und 2 Schrauben sorgen fĂŒr den Halt deiner Bindung.
  • 4x4?Klassische Bindungsbefestigung mit 4 Schrauben pro Disc.
Highback
  • Zero Lean Hi-Back: fĂŒr elaxtes und verspieltes Boardfeeling; Winkel fĂŒr schnellere Kontrolle beim Carven oder in vereisten Pipes jederzeit verstellbar
  • MircoFLAD: je grĂ¶ĂŸer der Winkel des Forward Lean im Highback, desto schneller die KantenschwĂŒnge; MicroFLAD Systeme erfordert kein Werkzeug und bietet doppelt so viele Verstellmöglichkeiten wie das traditionelle FLAD System
  • Single-Component Construction: Highback aus einem StĂŒck fĂŒr unvermittelte ReaktionsfĂ€higkeit; Flexprofil kann durch Materialkombinationen gesteuert werden - von weich bis reaktionsfĂ€hig
Baseplate
  • Re:Flex: minimierte, ausgehöhlten Grundplatte und Living Hinge Disc fĂŒr verbesserten Boardflex und Boardfeeling; spart Gewicht, ermöglicht Verwendung unterschiedl. DĂ€mpfungselemente
  • Single-Component Platform: ein Material in der ganzen Grundplatte sorgt fĂŒr einheitliche ReaktionsfĂ€higkeit und optimales FahrgefĂŒhl in jedem Terrain
  • Lightweight, Bomb-Proof Polycarbonate: geschmeidig und verspielt, fĂŒr eine entspannte, relaxte Fahrweise
Straps
  • Reactstrap: minimierte Superstrap-Konstruktion; ultra-empfindliche Enduro-Polsterung
  • Gettagrip Capstrap: passt sich hervorragend an deine Fußspitzen an und sorgt fĂŒr eine perfekte Übertragung der KrĂ€fte auf dein Board
  • Smooth Glide Buckles: Schnallen aus poliertem, verchromtem Aluminium und leichtem Polycarbonat funktionieren auch nach mehreren Saisonen noch einwandfrei
Technologie
  • Re:Flex FullBED Cushioning: vollflĂ€chige, gepolsterte Plattform, die den Komfort maximiert und gleichzeitig die ErmĂŒdung minimiert
Herstellerinfo Burton
  • Was soll man zu Burton groß sagen? Bereits 1977 von Jake Burton gegrĂŒndet, schreibt die Firma seit jeher Snowboard Geschichte. Seit den frĂŒhen 80er Jahren wurde sowohl die Technologie der Bretter stets weiter entwickelt, als auch auf der Designschiene jede Menge getan, um einen hohen Wiedererkennungswert zu kreiren. Seit 1995 werden grĂ¶ĂŸtenteils Freestyle Boards hergestellt und dementsprechend viel Know-How besitzt Burton bei der Herstellung qualitativ hochwertiger Bretter. Heutzutage gibt es eigentlich keine Limits - von Boards, ĂŒber Outerwear bis hin zu Streetwear stellt die wohl grĂ¶ĂŸte Marke auf dem Snowboard-Markt alles her, was das Herz begehrt. Hinzu kommen große Film-Produktionen, viele kleinere Unternehmen, z.B. Forum, Analog und R.E.D. und eine Vielzahl von Weltklasse Athleten: Terje Hakonsen, Shaun White und Jussi Oksanen, um nur einige zu nennen, die unter dem großen B laufen.
Lieferumfang
  • 1 Paar Snowboardbindungen

Technische Änderungen und IrrtĂŒmer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂŒr Fragen zum Artikel erhĂ€ltst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

FĂŒr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂŒgung.

Zuletzt angesehene Artikel: