Cannondale SuperSix Evo Ultegra Di2, black/red

Product-Code: 92570.2008916S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Rennräder von Cannondale.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

The ultimate balance of power. Um ultimative Allround-Race-Performance zu ermöglichen, bietet das SuperSix Evo die perfekte Balance. Sein beispielloser Mix aus geringem Gewicht, Steifigkeit, Aerodynamik und Flex für geschmeidiges Fahren gibt dir auf jedem Teil der Rennstrecke genau den Vorteil, der über den Sieg entscheidet. Dank der perfekten Balance aller nötigen Faktoren, die du brauchst um schnell zu sein, ist das Cannondale SuperSix Evo Ultegra Di2 das beste Allround-Rennrad, das jemals gebaut wurde.Sitzposition / Fahrrad Geometrie

  • Elite Race-Geometrie?Cannondales Elite Rennräder haben ein niedriges Steuerrohr, einen steilen Lenkwinkel und einen kurzen Radstand. Das hilft Rennfahrern eine offensive, effiziente und aerodynamische Sitzposition einzunehmen, um sich so jeden Bruchteil einer Sekunde zu erkämpfen.
Rahmen
  • BallisTec Carbon?markeneigene Methode für eine hochfeste, hochsteife Carbon-Konstruktion; mehrere Schichten aus Intermediate-Modulus-Carbonfasern für Rahmensteifigkeit und Fahrgefühl
  • Si - System Integration?Das gemeinsame designen von Rahmen, Gabel und Schlüsselkomponenten - wie Kurbeln und Sattelstütze - als ein System, kann im Vergleich zu Mitbewerbern Hunderte von Gramm Gewicht einsparen.
  • TAP Aero Features?Truncated Aero Profile (TAP): Unterrohr, Sitzrohr, Gabelscheiden und obere Sitzstreben besitzen TAP-Profile, die für eine bessere Aerodynamik sorgen, ohne Steifigkeit und Gewicht zu beeinträchtigen.
  • Delta Sitzrohr / BB30a?Für eine erhöhte Steifigkeit ist das Sitzrohr im Tretlagerbereich ovalisiert und verbreitert, dort trifft es dann auf das breite BB30a Innenlager (73 mm Einbaubreite)
  • Di2 Ready?Der Rahmen ist für elektronische Shimano Di2-Komponenten vorbereitet und wird mit allen erforderlichen Kabelführungen und -abdeckungen versendet.
Gabel
  • Speed Save-Gabel aus durchgehenden Carbonfasern?Einteilige BallisTec-Carbongabel. Die Konstruktion mit durchgängigen-Carbonfasern vom Ausfallende bis zur Oberkante des Steuerrohrs sorgt für große strukturelle Festigkeit. Das Design ohne Gabellagerschalen spart Gewicht und optimiert den Faserverlauf für einen bemerkenswerten STW-Wert. Leichter, steifer und geschmeidiger als die frühere Speed Save-Gabel.
  • Schnellspanner
Hinterbau
  • Speed Save-Mikrofederung?Radikal geformte und abgeflachte Sitz- und Kettenstreben fangen Stöße ab und sorgen so für mehr Kontrolle, Traktion und Komfort.
  • Schnellspanner
Anbauteile
  • Shimano Di2 (elektronische Schaltung)?Die Vorteile von Di2 (Digital Integrated Intelligence) liegen auf der Hand und erschließen sich jedem spätestens dann, wenn er sie ein einziges Mal ausprobiert hat: Schalten wird spürbar einfacher, leichter und schneller und ermöglicht optimale Kontrolle buchstäblich auf Knopfdruck. Weitere Vorzüge ergeben sich durch die automatische Trimmfunktion des Umwerfers, unvergleichliche Schaltpräzision sowie enorm unkomplizierte Montage und einfache Einstellung.
  • Carbon Sattelstütze
  • Kurbelsatz mit Si - System Integration?System integrierte Kurbelsätze sind der Industriestandard für Leichtigkeit und Steifigkeit. Leichtere, steifere Kurbeln sind effizienter, und da Cannondale die Kurbeln selbst herstellt, können System integrierte Lösungen wie Ai (Asymmetrische Integration) oder Cannondales Fatbike Offset beliebig integriert werden - für eine bessere Performance.
  • Compact Antrieb
  • 22 Gänge
Herstellerinfo Cannondale
  • Was haben eingelegtes Gemüse und Cannondale gemeinsam? 1971 teilten sie sich ein Haus. Während Cannondale auf einem überfüllten Dachboden an innovativem Fahrradzubehör tüftelte, wurde einen Stock tiefer eingelegtes Gemüse abgefüllt. Doch davon ließ sich Cannondale nicht beirren und arbeitete hart um sich seinen Ruf als innovative Firma mit hoher Qualität zu verdienen und zu festigen. In den folgenden Jahren stellte Cannondale sein Touring Model vor und nahm mit seinen Bikes an der Tour de France 1997 teil. Nach 4 Etappensiegen stand fest, dass die Cannondale Technologien gleichzusetzen sind mit Erfolg und der Möglichkeit neue Limits mit dem Fahrrad zu erreichen.
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad
  • ohne Pedale
Kategorie / Einsatzbereich
  • Comfort & Endurance: ***
  • Performance: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Ultegra Di2 R8050
  • Gänge: 22
  • Rahmen: SuperSix Evo, BallisTec Carbon, Di2 Compatible, Speed Save, PressFit BB30
  • Bremsentyp: Felgenbremse
  • Schaltart: elektronisch
  • Griffe: Cannondale Bar Tape w/Gel, 3.5mm
  • Lenker: Cannondale C2, 2014 Alloy, Compact
  • Bremsen: Shimano Ultegra R8000
  • Bremshebel: Shimano Ultegra Di2 R8050
  • Reifen: Mavic Yksion Elite, Faltreifen, 700x25c
  • Reifenbreite: 25C
  • Sattelstütze: Cannondale C2, UD Carbon, 25,4 x 350 mm (44-56), 400 mm (58-63)
  • Laufradgröße: 700C
  • Naben: Mavic Aksium
  • Gabel: SuperSix Evo, BallisTec Carbon, Speed Save, integrierte Race-Gabelkrone, 1 1/8 - 1 1/4 Zoll Gabelschaft
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Antrieb: 2x
  • Sattel: Selle Royal Seta S1
  • Felgen: Mavic Aksium WTS
  • Umwerfer: Shimano Ultegra Di2 R8050, Braze-On
  • Vorbau: Cannondale C2, 7050 Alloy, 31.8, 6 deg.
  • Kurbelsatz: Cannondale Si, BB30a, FSA Kettenblätter 50/34
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: SuperSix Evo, 1 1/4 Zoll unteres Lager, 25 mm Alloy Top Cap
  • Einsatzzweck: Rennrad und Performance
  • Innenlager: Cannondale Alloy PressFit30
  • Kette: Shimano HG601, 11-fach
  • Kassette: Shimano Ultegra R8000, 11-28, 11-fach
  • Speichen: Mavic Aksium
  • Modelljahr: 2018
  • Kettenblätter: 50/34
  • Schalthebel: Shimano Ultegra Di2 R8050
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.