Warenkorb:

Cube Cross Race SL, black´n´green

Product-Code: 54412.1750144S.119468
Jetzt statt 1.699,00 € UVP
-18% 1.399,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
61,29 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!

Deine Auswahl:

50 cm

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1750144 / EAN: 4054571030566 / MPN: 8880020054

53 cm

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1750145 / EAN: 4054571030573 / MPN: 8880020058

56 cm

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1750146 / EAN: 4054571030580 / MPN: 8880020060

58 cm

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1750147 / EAN: 4054571030597 / MPN: 8880020061

61 cm

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1750148 / EAN: 4054571030603 / MPN: 8880020150

Beschreibung

Die Konkurrenz sollte sich warm anziehen! Die 2017er Cyclocross-Rennmaschine strahlt ein subtiles Understatement aus, ist jedoch kompromisslos schnell und leistungsorientiert. Ein echter Wolf im Schafspelz! Obendrein ist das überraschend leichte Cube Cross Race SL mit hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet. Echt schade, dass die Cross-Saison nur so kurz ist!Rahmen
  • Aluminium Superlite?Die thermisch behandelte, äußerst zugfeste Aluminiumlegierung 6061 ist sehr steif und korrosionsbeständig und dabei ermüdungssicher. 2-fach konifiziert, für sehr leichte Rohrsätze mit geringen Wandstärken, besitzt es hohe Bruchdehnungseigenschaften und höchste Steifigkeit.
  • Advanced Mechanical Forming?Durch das Advanced Mechanical Forming Herstellungsverfahren können die verschiedensten Rahmenrohre mechanisch umgeformt und somit ohne materialermüdende Schweißarbeiten für die jeweiligen Anforderungen optimiert werden. Neben der damit erzielten organischen Optik, ist die Fertigungsmethode aber in erster Linie funktional motiviert. Die oft mehrfach umgeformten Rohre erlauben es uns leichtere und zugleich steifere Alu-Rahmen zu fertigen.
  • Smooth Welding?Dieses aufwendige Verfahren mit gedoppelten Schweißnähten hat gleich zwei Vorteile. Zum einen verbessert es die Festigkeit der Schweißnähte und minimiert Lastspitzen an den Rohrübergängen durch fließende Kraftverläufe und zum anderen verhilft es dem Rahmen zu einer besseren und organischeren Optik durch die sanften, fast nicht mehr erkennbaren Übergänge.
  • One Piece Design?Die Verbindungsstellen hochwertiger Aluminiumrahmen werden bei dieser Methode speziell bearbeitet und erzeugen so den Eindruck durchgehender Rohrformen. Dies erzeugt eine Optik wie aus einem Guss und sorgt für hohe Belastbarkeit.
  • Tapered Head Tube?Diese Steuerrohrform ist steifer und erzeugt auch bei schwierigen Bedingungen ein sicheres Fahrgefühl. Durch die direkte Kraftübertragung entsteht höchste Lenkpräzision. Durch den größeren Gabelschaft wird auch die Gabel steifer. Gleichzeitig spart man durch entfallende Lagerschalen Gewicht, da die unteren Lager voll integriert sind. Bei allen Cube Carbonmodellen befinden sich auch die oberen Lagerschalen direkt im Rahmen, so dass nochmals einige Gramm gespart werden und eine noch direktere Kraftübertragung erreicht wird.
  • Integrated Cable Routing?Innenverlegte Züge bieten viele Vorteile: Die Züge sind vor Verschmutzung geschützt und dadurch wesentlich langlebiger. Es wird durch die nicht benötigten Außenhüllen Gewicht gespart und wir erreichen ein aufgeräumtes Erscheinungsbild. Der Zug ist dabei bis zum Tretlager im Rahmen geschützt.
  • Adaptable X12 Hanger?Basierend auf dem Syntace X12 Steckachsensystem hat Cube die neuen Ausfallenden für ihre Bedürfnisse optimiert. Durch eine größere Abstützung am Rahmen können nun auch die längeren Direct Mount Hanger von Shimano verbaut werden. Hierdurch werden eine höhere Schaltpräzision und bessere Steifigkeitswerte erreicht. Außerdem bietet das neue System die Möglichkeit bei Verschleiß die komplette Anlagefläche der Achse mit dem Hanger zu tauschen. Die Konstruktion ist für Carbonrahmen ausgelegt worden. Bei dem neuen System werden keine Fasern für eine Klemmung durchgetrennt. Positiver Nebeneffekt ist eine gleichzeitige Gewichtsreduktion.
  • X12 Through Axle?Bei herkömmlichen Steckachsen erfolgt die radiale und axiale Verspannung durch mehrmaliges Festziehen verschiedener Schraubverbindungen. Zudem fehlen bei konventionellen Steckachsen Anschläge, die eine saubere Positionierung der Hinterradnabe ermöglichen. Beim Steckachssystem von Syntace beträgt der Achsdurchmesser 12 mm und die Verspannung der Steckachsen erfolgt durch einen Konus, der spielfreien Formschluss in axialer und radialer Richtung ermöglicht. Dabei muss die Achse nur auf einer Seite angezogen werden. Die Positionierung der Nabe und Arretierung der Steckachse erfolgen durch ein Insert im rechten Ausfallende, das durch eine Schraube verspannt wird. Die Vorteile des Syntace-Steckachssystems: Vereinfachter Ein- und Ausbau des Hinterrades, eine stabile Bremsscheibenposition (dadurch weniger Schleifen) und bessere Steifigkeitswerte des Hinterbaus. Dazu wiegt X12 weniger als konventionelle Steckachssysteme.
Gabel
  • Cube Cross Race Carbon
  • Steckachse / QR Steckachse
Anbauteile
  • Scheibenbremsen
  • Zweifach Antrieb
  • 22 Gänge
Kategorie / Einsatzbereich
  • Comfort & Endurance: *
  • Cyclocross: *****
Herstellerinfo Cube
  • Cube ist ein deutscher Fahrradhersteller, der alle Arten von Bikes herstellt. Die Firma wurde 1993 von Marcus Pürner gegründet. Der ehemalige Student begann mit der Produktion von Fahrrädern in der 50 m² großen Möbelwerkstatt seines Vaters. Seit diesem Zeitpunkt hat sich Cube stets vergrößert und exportiert mittlerweile in 32 Länder weltweit.
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad
  • ohne Pedale

Merkmale

  • Rahmen: Aluminium Superlite, Double Butted, Advanced Mechanical Forming, Smooth Welded, Internal Cable Routing, Flat Mount Disc, X12, AXH
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: FSA Orbit Z-t, Top Zero-Stack 1 1/8 (OD44 mm), Bottom Integrated 1 1/2
  • Gabel: Cube Cross Race Disc, Carbon, 1 1/8 - 1 1/2 Tapered, Flat Mount, X12
  • Laufradgröße: 700C
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Laufradsatz: Mavic Aksium Disc, 100x12 mm / 142x12 mm, Centerlock
  • Reifen vorn: Schwalbe X-One, Kevlar, 33-622
  • Reifen hinten: Schwalbe X-One, Kevlar, 33-622
  • Bremse vorn: Shimano BR-RS505, Hydr. Disc Brake, Flat Mount (160 mm Rotor)
  • Bremse hinten: Shimano BR-RS505, Hydr. Disc Brake, Flat Mount (160 mm Rotor)
  • Bremshebel: Shimano ST-RS505
  • Kurbelsatz: Shimano Ultegra FC-6800, 46x36T, 170 mm (50/53cm), 172.5 mm (56/58cm), 175 mm (61cm)
  • Kette: Shimano CN-HG600-11
  • Kassette: Shimano Ultegra CS-6800, 11-28T
  • Umwerfer: Shimano Ultegra FD-6800, 31.8 mm
  • Schaltwerk: Shimano Ultegra RD-6800SS, 11-Speed
  • Schalthebel: Shimano ST-RS505
  • Vorbau: Cube Performance Stem Pro, 31.8 mm
  • Lenker: Cube Compact Race Bar
  • Sattel: Selle Italia X1 Road
  • Sattelstütze: Cube Prolight, 27.2 mm
  • Sattelstützenklemme: Cube Screwlock, 31.8 mm
  • Gewicht: 9.75 kg
  • Einsatzzweck: Comfort & Endurance|Cyclocross
  • Schaltart: mechanisch
  • Ausführung: Scheibenbremse
  • Antrieb: 2x
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Marke: Cube
  • Modelljahr: 2017
  • Farbbezeichnung: black´n´green
  • Grundfarbe:
  • Geschlecht: Men

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.
+49 371 4006770 Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.


Topseller Cube in Bikes:

Zuletzt angesehene Artikel:

Unsere Seite benutzt Cookies, um dir das beste Einkaufs-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Nähere Informationen dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.