Warenkorb:

Cube Sting 120 29, black/red

Product-Code: 121525.511176S.48981
Jetzt statt 1.499,00 € UVP
-20% 1.199,00 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
52,49 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen

Beschreibung

Das Mountainbike ist nicht nur ein Sportgerät für dich, biken ist deine Leidenschaft. Damit surfst du Trails, treibst den Puls an steilsten Steigungen hinauf und meisterst technische Abfahrten. Aber auch eine Trail Transalp mit hohem technischen und konditionellen Anspruch soll mit diesem Fahrrad möglich sein. Du brauchst ein leichtes, stabiles 29 Zoll All Mountainbike aus Aluminium mit genügend Federweg. Das Cube Sting 120 gehört zu dieser Kategorie Fahrrad. Die Vorteile von 29 Zoll Laufrädern kombiniert Cube mit der Wendigkeit und Agilität fast wie bei einem 26er Mountainbike. Mit steilem Sitzwinkel, flachem Lenkwinkel, tiefem Tretlager und 120mm Federweg sorgt Cube für effizienten Fahrspass - egal ob bergauf, beim Trailride oder steil bergab. Dank der volleinstellbaren souveränen Federung bist du dabei mit dem Sting 120 immer schnell und kontrolliert unterwegs. Für den Fahrrad Rahmen des Sting 120 verwendet Cube 3 -fach konifiziertes Superlight Aluminium, ein konisches Steuerrohr und das X12 Hinterachsensystem. Damit tut Cube alles, damit das Sting 120 zu einem extrem stabilen und dabei leichten All Mountainbike wird. Sinnvoll für den Einsatzbereich ausgewählte Komponenten ergänzen dieses Fahrrad und machen es zum einem 29Zoll All Mountainbike für anspruchsvolle Fahrer.Kategorie / Einsatzbereich
  • Marathon/Trail:?In den Einsatzbereich Marathon/Trail ordnet man sportliche Fullys ein, das sind Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Der Marathon/Trail Bereich wird in 2 Hauptgebiete eingeteilt. Einsatzgebiet 1: hier findet man sportliche Mountainbikes fĂĽr Touren oder Trailriding mit angenehmer, sportlicher Sitzposition und Aluminium- oder Carbonrahmen. Voll einstellbare Federungen mit Federwegen um 120mm bieten Fahrkomfort auf langen Strecken. Die Komponenten sind hochwertig und solide. Gewichte um 12kg sind guter Standard. Einsatzgebiet 2: hier findet man kompromisslose Race Mountainbikes mit aggressiver Sitzposition, sehr gutem Gewicht / Steifigkeitverhältnis dank leichter Aluminium- oder Carbonrahmen und blockierbaren Federungen mit 100 bis 120mm Federweg. Die Komponenten sind hochwertig und leicht. Absolute HighEnd Marathon Mountainbikes stoĂźen in Gewichtsregionen von unter 10 Kilo vor. ****
  • All Mountain:?In der All Mountain Klasse findet man die Allrounder unter den Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Auch den All Mountain Bereich kann man in 2 Hauptgebiete einteilen. Einsatzgebiet 1: hier findet man Mountainbikes mit Aluminium- oder Carbonrahmen und angenehmer Sitzposition fĂĽr lange und anspruchsvolle Touren. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen bis 150mm garantieren gute Klettereigenschaften und Fahrspass bergab. Durch Verwendung von dickeren Reifen, stabileren Komponenten liegt das Gewicht bei 12 bis 14kg Einsatzgebiet 2: hier sind die gewichtsoptimierten All Mountain Sport Bikes zu finden. Diese haben eine sportlichere Sitzposition und Federwege um die 130mm. ***
Rahmen
  • Aluminium Superlite?Die thermisch behandelte, äuĂźerst zugfeste Aluminiumlegierung 6061 ist sehr steif und korrosionsbeständig und dabei ermĂĽdungssicher. 2-fach konfiziert, fĂĽr sehr leichte Rohrsätze mit geringen Wandstärken, besitzt es hohe Bruchdehnungseigenschaften und höchste Steifigkeit.
  • Advanced Mechanical Forming
  • Konisches Steuerrohr?Diese neue Steuerrohrform ist steifer und erzeugt auch in schwierigem Gelände ein sicheres FahrgefĂĽhl. Durch die direkte KraftĂĽbertragung entsteht höchste Lenkpräzision. Durch den größeren Gabelschaft wird auch die Gabel steifer. Gleichzeitig spart man durch entfallende Lagerschalen Gewicht, da die unteren Lager voll integriert sind. Bei den CUBE Carbonmodellen befinden sich auch die oberen Lagerschalen direkt im Rahmen, so dass nochmals einige Gramm gespart werden.
  • Trail Motion Rocker?Der Trail Motion Rocker ist durch spezifische Hebelverhältnisse auf das jeweilige Rad und Einsatzgebiet abgestimmt. Daher bietet er immer sensibles Ansprechverhalten und Ăśbersetzungsverhältnisse die schnell wieder den Federweg zur VerfĂĽgung stellen. Zusätzlich sind die Umlenkhebel durch einteiliges Computer optimiertes Design maximal steif und leicht.
  • FSP 4 Link?Die Voraussetzung fĂĽr einen immer aktiven, voll nutzbaren Federweg am Hinterbau: Er sollte unbeeinflusst von Antriebs- und vor allem BremseinflĂĽssen bleiben. Deshalb verwenden wir, trotz vielfältiger möglicher anderer Systeme, eine 4-gelenkige Hinterbaukonstruktion. Hierbei befindet sich eines der Gelenke zwischen Ausfallende (Teil der Sattelstrebe) und Kettenstrebe. Dieses Gelenk gewährleistet, dass sich BremseinflĂĽsse nicht negativ beim Einfedern des Hinterrades bemerkbar machen. Dadurch, und durch die entsprechende Positionierung der restlichen Gelenkpunkte, erreichen wir fĂĽr unsere Fullsuspension-Räder - sowohl bergauf als auch bergab - beste Fahreigenschaften. Dies wird auch durch die zahlreichen Top-Testergebnisse in einschlägigen Fachmagazinen ĂĽber die letzten Jahre belegt.
  • Efficient Trail Control?Unsere Efficient Trail Control- Linie bietet einfach alles, was man sich auf einem Trail wĂĽnscht. Rahmen mit 26", 27.5" und 29" Laufrädern mit den jeweils dazu abgestimmten Federwegen decken das gesamte Spektrum an FahrspaĂź ab, das man sich vorstellen kann. Dabei sind die Fahrwerke trotz erheblich nutzbarem Federweg sehr gut bergauf zu pedalieren und sacken nicht ein, sie bllieben in jeder Situation stets sensibel und agil. Bei starken Schlägen verhalten sie sich extrem ruhig, stellen den gesamten Federweg sofort wieder zur VerfĂĽgung, und bieten so ungeheure Reserven bei der Abfahrt.
  • ARG - Agile Ride Geometry?Die Herausforderung der 29er und 650B Bikes liegt darin, dass die Unterschiede in Hinterbaulänge, Schwerpunktlage und Radstand im Vergleich zum 26er MTB die Fahreigenschaften stark negativ verändern. Unsere konstruktiven Lösungen kompensieren dies: 1. Bei einem CUBE 29er oder 650B entspricht die Tretlagerhöhe der eines 26er Bikes. 2. Die Umwerferstellung ist so designt, dass trotz des tiefen Tretlagers die Schaltperformance zu 100% gegeben (patent pending) ist und sich gleichzeitig mehr Reifenfreiheitzum Umwerfer ergibt. Dadurch wird der Hinterbau maximal kurz gehalten. Ein weiterer Vorteil dieser Konstruktion: das Sitzrohr muss nicht verbogen oder versetzt werden. Somit ergibt sich fĂĽr alle Fahrergrößen der gleiche Sitzrohrwinkel. 3. Wir verwenden Federgabeln mit einem speziellen Offset, womit wir bei identischem Steuerrohrwinkel zum 26er Bike auch den gleichen Nachlauf erreichen. Somit entspricht das Lenkverhalten der CUBE 29er dem eines ĂĽblichen Bikes.
  • Integrated Postmount?Die Postmount Bremsaufnahme gibt uns die Möglichkeit, auf ĂĽberschĂĽssige Teile zu verzichten. Der nicht mehr benötigte IS Adapter mit zugehörigen Schrauben spart ca. 30g ein. Das mag nicht viel erscheinen, zeigt aber welches Potential selbst in den kleinen Details steckt.
  • Frame Save System?Zum Schutz aller Cube Rahmen werden diese mit dem CUBE -Frame-Save-System-Schaltauge ausgestattet. Bei diesem System sitzt das Gewinde im CUBE Frame Save System-Schaltauge selbst und nicht, wie ĂĽblich, im Rahmen. Somit kann es bei Beschädigungen einfach und schnell getauscht werden.
  • Standard Schnellspannachse
Gabel
  • 120mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout / Plattform
  • mit Fernbedienung am Lenker?mit einer Fernbedienung lässt sich die Federung auch im schwierigen Gelände bedienen ohne dabei die Hände vom Lenker nehmen zu mĂĽssen.
  • Standard Schnellspannachse
Dämpfer
  • 120mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout / Plattform
Anbauteile
  • 30 Gang Antrieb

Merkmale

  • Rahmen: Aluminum 7005, AMF, Triple Butted, ETC 4-Link
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: FSA Orbit 1.5E ZS, top zero-stack 1 1/8 (OD 44mm), bottom zero-stack 1 1/2 (OD 56mm)
  • Gabel: Manitou Marvel TS Air, Remote Lockout, 120mm
  • Federweg vorn: 120
  • Dämpfer: Manitou Radium Expert RL, 200x51mm, Rebound, Lockout
  • Federweg hinten: 120
  • Laufradgröße: 29
  • Felgen: CUBE ZX24
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Nabe vorn: Shimano Deore Disc HB-M615 Centerlock
  • Nabe hinten: Shimano Deore Disc FH-M615 Centerlock
  • Reifen vorn: Schwalbe Nobby Nic 2.25
  • Reifen hinten: Schwalbe Nobby Nic 2.25
  • Bremse vorn: Shimano Deore A-M615 hydr. Discbrake (180mm)
  • Bremse hinten: Shimano Deore A-M615 hydr. Discbrake (180mm)
  • Bremshebel: Shimano Deore A-M615 hydr. Discbrake
  • Kurbelsatz: Shimano SLX, FC-M672, 40x30x22T, 175mm
  • Antrieb/Ăśbersetzung: 3 x 10
  • Umwerfer: Shimano Deore FD-M611-D, direct mount, Down Swing, 3x10-Speed
  • Schaltwerk: Shimano XT, RD-M781-SGSL, Shadow 10-Speed
  • Schalthebel: Shimano Deore SL-M610-I Rapidfire-Plus, direct attach
  • Vorbau: CUBE Performance Pro, 31.8mm
  • Lenker: CUBE Rise Trail Bar Pro, 720mm, 9°, 15mm Rise
  • Griffe: CUBE Performance Grip
  • Sattel: Selle Italia X1
  • SattelstĂĽtze: CUBE Performance 31.6*400mm
  • SattelstĂĽtzenklemme: CUBE Varioclose 34.9mm
  • Gewicht: 13,95kg
  • Bauart: Fully (voll gefedert)
  • Marke: Cube
  • Modelljahr: 2014
  • Farbbezeichnung: black/red
  • Geschlecht: Men

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: