Angefangen hat alles 2014 mit einer Menge Schrammen an Federgabeln oder Hinterbauten, und einem Produkt das definitiv fehlte – sowie einer Nähmaschine. Zu sehen, dass viele Fahrer ihre Bikes beim Transport mit Knallfolie oder Stoffresten schützen, brachte die Macher hinter dirtley auf ihre erste Produktidee. Nie wieder das Bike bereits beim Transport beschädigen! Mit guten Freunden sind Ideen oftmals auf wunderbaren Touren besprochen und deren Meinungen und Feedback eingeholt worden. Kontinuierlich fragen sie persönlich ihre Kunden nach ihrer ehrlichen Meinung. Diese Anregung und Ideen sind die Basis für Verbesserungen und neue Produkte. Neben der Suche nach neuen Trails und einem einzigartigen Naturerlebnis sind Design und Ingenieurwissenschaften die fundierte Grundlage des Antriebs und Handelns von dirtlej. Und wenn sich zu Funktion gutes Design gesellt, ist es wie mit dem perfekten Trail… Dass das Ganze für dirtlej nicht „bloß“ eine Geschäftsidee ist, zeigen die Leidenschaft und die Freude mit der sie ihre Produkte entwickeln und verkaufen. dirtley geht dafür gerne die Extra-Meile und bittet immer wieder aufs Neue um Feedback und Erfahrungen. dirtley ist einfach menschlich und mit Herz und Seele dabei.

dirtlej

Produktgruppe

Produktart

Geschlecht