Set: DPS Skis Wailer A112 Alchemist 2018 + Marker Kingpin 10 black/copper

Product-Code: 166686.1965500S/2319334

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von DPS Skis.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung
Das günstige Set Angebot besteht aus Freeski DPS Skis Wailer A112 Alchemist 2018 - Freeski und Skibindung Marker Kingpin 10 100-125 mm, black/copper - Skibindung.Während die legendäre Skiform geblieben ist, hat die Ankunft des Alchemisten den Smootheness-Faktor auf eine neue Stufe gebracht. Der DPS Wailer A112 dominiert weiter in Tests diverser Magazine und sein Shape ist dafür bekannt, dass er dich wirklich besser Skifahren lässt. Er ist vielseitig genug für die komplette Kontrolle der G-Kräfte auf Hardpack, kann dir aber auch in der Welt des Powders eine hervorragende Performance liefern. Der Wailer A112 bietet dir im Powder eine konstante und verspielte Leistung und eine einfache Handhabung bei wechselnden Bedingungen.Spezifische Features
Vorspannung / Shape
  • Paddle Tech?Getaperte Rocker-Skienden mit flachem Sidecut sorgen bei Ski mit Paddle Tech für ein extrem natürliches Surfgefühl bei der Schwungeinleitung und ein intuitives Fahrverhalten, gerade auch am Schwungende.
Chassis/Bauweise
  • Alchemist - Pure Carbon?Die fortschrittlichste Skikonstruktion der Welt geht einen bedeuteden evolutionären Schritt vorwärts. Ski der Alchemist Pure Carbon Serie sind der ultimative Ausdruck dieses Handwerks. Die Next-Level, vibrationsgedämpfte Carbon-Konstruktion wird mit den feinsten Materialien verschmolzen. Alchemist-Skier haben zwar die gleichen Formen wie die Pure3-Vorgänger, durch die Konstruktionsupgrades sind sie aber spürbar besser gedämpft und smoother in gemischten und festeren Schneebedingungen.
  • Polyamid-Topsheet mit aufgerauter Oberfläche
  • Pure Prepreg Carbon Laminat?Die weltweit einzigen Skier mit Pure Prepreg Carbon Sandwich-Laminat (Carbonfasern mit eingearbeitetem Epoxidharz = höhere Qualität und deutlich bessere Festigkeitswerte!)
  • UHMW Seitenwangen?UHMW ist ein Kunststoffmaterial, welches zur Konstruktion von Seitenwangen verwendet wird, die den Abschluss zwischen Top Sheet und Kante bilden. Es dient hauptsächlich dazu, die inneren Schichten des Kerns zu schützen. Neben der direkten Kraftübertragung machen die Seitenwangen den Ski auch sehr haltbar und resistent gegenüber Feuchtigkeit.
  • breite Profilstahlkanten mit 48 Rockwell Härte
  • schnellster und härtester Weltcup-Rennbelag
Kern/Aufbau
  • Espen-Holzkern
Herstellerinfo DPS
  • Die Marke wurde 2005 in Utah von Freeride-Pro / Skidesigner Stephan Drake und Produktentwickler Peter Turner gegründet. Die Vision: Den perfekten Ski für Leute zu bauen, die sich mit Leib und Seele dem Skisport verschrieben haben. DPS geht es darum, zu hinterfragen, was als gesetzt gilt, neue Ansätze zu suchen und dadurch Dinge voranzubringen. DPS war weltweit eine der ersten Marken, die Carbonskier serienmäßig fertigten. DPS hat den ersten 120 mm Powder Pintail produziert, haben den Begriff ,Rocker' aus der Surf- in die Skiwelt übertragen und dazu den ersten Rocker-Ski mit Sidecut präsentiert. In der jüngsten Vergangenheit hat DPS mit seiner einzigartigen Spoon-Technologie für Freeride-Furore gesorgt. Die Mischung aus Qualität und Kreativität macht's: hochwertigste Carbontechnologie (die auch in der Raumfahrttechnik zum Einsatz kommt) + der perfekt abgestimmte Shape = die weltbesten Ski.
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: **
Die innovative Kingpin 10 hat sich seit ihrer Einführung als der Performance Standard für Alpine Touring-Bindungen behauptet. TÜV-geprüft mit DIN/ISO 13992:2007 Zertifizierung sind die Vorderbacken und Fersenteile das Ergebnis jahrelanger Entwicklungsarbeit. Einfachst in der Handhabung, mit TÜV-erprobter Auslösefunktionalität und vor allen Dingen dank breitem Bohrmuster, XXL-Power Transmitter und Six-Pack Power-Springs im Vorderbacken mit hervorragender Kraftübertragung eröffnen sich auf der Abfahrt vielseitige Möglichkeiten. Der Geh- und Einstiegskomfort ist schlicht beeindruckend. Last but not least verfügt die Bindung über eine Steighilfe von 0° bis 13° und Carbon-Anbindung.Bindungsdaten
  • 5 - 10 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 30 - 105 kg empfohlenes Fahrergewicht
  • 21 mm Standhöhe ohne Ski
  • 750 g Gewicht (einzeln mit Bremse)
  • 650 g Gewicht (einzeln ohne Bremse)
Bindungsfeatures
  • Kingpin Vorderbacken: Pintech-Bauweise ermöglicht ergonomisches Abrollen des Fußes und direkteste Skianbindung; sechs Stahlfedern sorgen für optimale Energieaufnahme bis zu Z-Wert 13; feste Anschläge garantieren einen komfortablen Einstieg bei allen Bedingungen
  • Kingpin Fersenautomat: revolutionäre Fersenkonstruktion mit weit auseinander liegenden Sohlen-Kontaktpunkten liefert verlustfreie und sehr direkte Kraftübertragung, wie man sie normal nur von Alpinbindungen kennt; auch in punkto Sicherheit bietet die Kingpin Ferse bis heute nicht bekannte Vorteile
Tourentechnologie
  • Aufstiegshilfe (Kingpin): integrierte Aufsteigshilfe mit wahlweise 7° und 13°, die sich entspannt mit dem Teller des Skistocks bedienen lässt; und weil der Bügel im oberen Drittel der Ferse angebracht ist, lässt er sich mit jeder Tellerform oder der Stockspitze erreichen
  • Walk/Ski-Modus: raffiniertes Ver-/Entriegelungsverfahren für den Fersenautomat; einfach einen Hebel umlegen, an der Ferse drücken und schon kann es losgehen; der Mechanismus funktioniert auch in kritischen Situationen und anspruchsvollen Abfahrten
  • Safety Release: Ferse der Kingpin gibt nicht nur vertikal, sondern auch seitlich frei; Auslösung ist vergleichbar mit den Standards für alpine Bindungen; Fersendesign mit Anpressdruck und klassischem Sohlensitz bietet einen perfekten Längenausgleich und verhindert unbeabsichtigtes Auslösen oder beeinträchtigten Skiflex
Herstellerinfo Marker
  • Marker ist seit 1952 Hersteller von Ski-Bindungen und dies spiegelt sich definitiv in ihrer breiten und sehr anspruchsvollen Produktpalette wieder. Majestätische Berge und göttliche Hänge - die Royal Family Range von Marker liefert die passenden Bindungen, um wie ein König die Abfahrten zu nehmen. Dieser Anspruch ist hoch, doch umso höher ist die Motivation dahinter. Hat die Einführung der EPF Duke die Messlatte erneut ein gutes Stück nach oben verschoben, ist die aktuelle Marker Kollektion angetreten, diese Performance auch in allen anderen Bereichen als dem reinen Freeriding zum Einsatz zu bringen. Performance Zuwachs ist das Motto!
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: ***
  • Touring: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.