Endura MT500 Waterproof Short, schwarz

Product-Code: 174361.2379196S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Radhosen von Endura.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Die Endura MT500 Waterproof Short sind Teil der preisgekrönten MT500 Kollektion. Endura haben sie zu einer wasserdichten Baggy Short gemacht, mit der man problemlos den ganzen Tag Rad fahren kann. Zu den zahlreichen Eigenschaften dieser Shorts zählen Gürtelschlaufen, ein Reißverschluss mit Druckknopfverschluss, ein seitliches Taschensystem mit Reißverschlüssen, wasserdichte Stretch-Paneele, die für mehr Beweglichkeit sorgen, und ein strapazierfähiger Schritteinsatz. Die Endura MT500 Waterproof Short sind mit wasserdichten ExoShell60-Gewebe ausgestattet, welches eine 60,000 gm/m2/24hr Atmungsaktivität besitzt und sehr wasserdicht ist. Aus Umweltgründen ist diese Hose zudem PFC-frei. Sie ist zudem mit Enduras Clickfast System ausgestattet, das es einem erlaubt jede Clickfast Short innen zu tragen. Liner Shorts sind mit einer Innenpolsterung ausgestattet, die für einen bequemeren Sitz im Sattel sorgen.Kollektion

  • MT500 - starker Trail Schutz: lange Haltbarkeit, robust und ohne Verlust der Funktion oder Bewegungsfreiheit
Features
  • robuste, wasserdichte Hose für die Berge
  • reflektierende Elemente
Technische Ausstattung / Material
  • wasserdichte Stretch-Paneele für mehr Beweglichkeit
  • strapazierfähiges Paneel im Sitzbereich
  • ExoShell60: 3-Lagen, bis zu 60.000 g/m²/24 h Atmungsaktivität, 18.000 mm Wassersäule; Bluesign verifiziert
Nähte, Reißverschlüsse und Belüftung
  • langer, wasserabweisender 2-Wege-Reißverschluss an den Oberschenkeln dient zur Belüftung
Ausstattung
  • seitliches Taschensystem mit Reißverschluss
  • Gürtelschlaufen und Reißverschluss mit Druckknopfverschluss
  • Clickfast kompatibel: Druckknopfsystem für kompatible Clickfast-Innenhose
Herstellerinfo Endura
  • Endura Ltd. wurde in Edinburgh, Schottland, im Jahr 1992 vom ambitionierten Club Radfahrer (Jim McFarlane) nach seiner Rückkehr nach Schottland von einem 14-monatigen Aufenthalt in Sydney gegründet. Während er in Australien lebte, trat Jim einer Rad-Gruppe bei, welche an Triathlon-Team-Events teilnahm. An einem dieser Events wurde ihm seine Ausrüstung gestohlen und er war somit gezwungen, sich nach einer neuen Ausrüstung umzusehen. Nach vielen Enttäuschung über das was angeboten wurde, beschloss er nach seiner Rückkehr nach Schottland, eigene Radbekleidung zu produzieren, welche sich auf technische Funktion und Langlebigkeit konzentriert, ohne dabei Abstriche beim Material und dem Aufbau zu machen. Und dies ist immer noch die Grundidee, auf die noch heute alles bei Endura aufbaut. Das Unternehmen arbeitete zunächst mit Qualitäts-Textilfabriken in Zentral-Schottland zusammen, welche Radbekleidung anboten. Es wurde allerdings schnell klar, dass diesen Textilfabriken das Fachwissen und die Ausrüstung fehlte, um leistungsstarke Radbekleidung herzustellen und so begann Endura im Jahr 1993 mit der Herstellung all seiner eigenen Kleidung. Seit diesem Jahr wächst die Endura In-house Produktion von technischer Radsportbekleidung bis heute stetig an. In seiner Geschichte hat das Unternehmen zahlreiche Produkt-Auszeichnungen in Magazinen und verschiedene Auszeichnungen der Branche, einschließlich den Eurobike Design Award für Kleidung im Jahr 2007 und 2009 gewonnen.
Lieferumfang
  • 1 Radhose

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Winddicht: ja
  • Ausführung: weit ohne Innenhose
  • Membran: ExoShell60
  • Membransystem: 3-Lagen
  • Wasserdicht: ja
  • Wassersäule (mm): 18.000 mm
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.