Warenkorb:

Set: Flow Solitude 2017 + Nexus (1513163S)

Product-Code: 76086.1718246S/1513163S.131315
Jetzt statt 799,99 € UVP
-39% 484,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
21,23 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen

Beschreibung

Das gĂĽnstige Set Angebot besteht aus Snowboard Flow Solitude 2017 - Snowboard und Snowboardbindung Flow Nexus 2016, white - Snowboardbindung.Das Solitude ist der nice-guy von Flow unter den besten Freerideboards der Welt! Das Setback des Snowboards gibt Dir absolutes Flowtfeeling bei allen erdenklichen Bedingungen. Nimm das Flow Solitude wie es ist und geniess seine Performance. Vorspannung / Shape
  • Flow Pow-Cam?Drei-Phasen Vorspannung mit einer floatigen Rocker Nose, sorgt fĂĽr einen tollen Grip im Schnee und den richtigen Pop. Unter den FĂĽĂźen gibt es eine traditionelle Vorspannung, die flach zwischen den Bindungen fĂĽr mehr Grip auf Eis sorgt und besser im Powder schwimmt. Dies sorgt fĂĽr eine ultimative Powder und Carving Performance.
  • Directional?Klassischer, vielseitiger Snowboardshape. Um die Sprungkraft auf das Tail zu konzentrieren, ist die Nose etwas länger. Bietet aber genĂĽgend Auftrieb, Flow und Steuerbarkeit fĂĽr jedes Terrain.
Kern / Laminate / Sidewall
  • Flow Reflex Core?Flows leichtester und reaktionsschnellster Holzkern. Durch den gezielten Einsatz von weicheren bis mittelharten Hölzern, in bestimmten Teilen des Boards, gibt der Reflex Core exakteste RĂĽckmeldung an den Fahrer. Zudem wird eine hohe Stabilität bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht erzeugt. Dies vereinfacht jede Fahrt.
  • Power Beams?Flow Power Beams sind dĂĽnne Schichten aus feinstem Bambus, die in den speziell ausgefrästen Holzkern laminiert werden. Diese Beams helfen das Board auf der Kante zu halten und geben dem Rider mehr Power und Kontrolle. Die Reduzierung des Torsionsflex verleiht dem Board eine ruhigere Fahrt bei jeder Geschwindigkeit.
  • Quadrax Fiberglas?Die meisten der Fiberglas und Carbon Fasern durchlaufen das Board von Tip zum Tail in einem 30 Grad-Winkel, diese Anordnung gibt Tonnen von Pop und Torsionssteifigkeit, da die Kräfte ĂĽber die komplette Boardfläche verteilt werden.
  • Double Carbon Stringers?10 Carbon Stringer in der Glasfaserschicht sind in den gegenĂĽberliegenden Seiten des Board integriert. Das sorgt fĂĽr ein direkteres Ansprechverhalten.
  • ABS Sidewall?ABS ist ein Kunststoffmaterial, welches zur Konstruktion von Seitenwangen verwendet wird, die den Abschluss zwischen Top Sheet und Kante bilden. Es dient hauptsächlich dazu, die inneren Schichten des Kerns zu schĂĽtzen. Neben der direkten KraftĂĽbertragung machen die ABS Seitenwangen das Board auch sehr haltbar und resistent gegenĂĽber Feuchtigkeit.
Base / Kanten
  • Graphite?Das schnellste Base-Material, besonders langlebig, absorbiert Wax noch tiefer und speichert es länger.
  • Progressive Dual Transition Sidecut?3 Stage Taillierung bietet ein flaches Profil unter der Bindung und unterschiedlichen Radius zwischen den FĂĽĂźen. FĂĽr den Pow-Rocker ist der Radius sanfter und etwas enger in Verbindung mit dem Pow-Camber Profil. Kombiniert mit einer progressiven Biegung und weicheren Tips liefert PDT einen surfy Ride mit unvergleichlichen Grip.
Bindungsmontage
  • 4x4?Klassische Bindungsbefestigung mit 4 Schrauben pro Disc.
Herstellerinfo Flow
  • Im Jahre 1992 taten sich der Segler Neil Pryde und Reinhardt Hansen zusammen, um eine Bindung zu entwickeln, die bequemer anzuschnallen sein sollte, als die verbreiteten Ratschenbindungen. DafĂĽr engagierten sie den Produktdesigner Werner Jettmar. AuĂźerdem sollte sie eine bessere KraftĂĽbertragung bieten und das GefĂĽhl vermitteln wie beim Surfen barfuĂź zu fahren. Die erste Flow-Bindung wurde 1995 auf der ISPO in MĂĽnchen präsentiert und das Interesse am neuen System war sofort groĂź. Bereits ein Jahr später 1996 war die erste Bindungs- und Bootkollektion im Handel erhältlich. Nach und nach erweiterte das Unternehmen seine Produktpalette und stellt mittlerweile auch seit 2002 Snowboards her. Im selben Jahr verlagerte das Unternehmen seinen Sitz von Ă–sterreich nach San Francisco, um auf dem amerikanischen Markt einen ähnlichen Erfolg wie in Europa erzielen zu können. 2005 wurde das Head Quarter nach San Clemente in Kalifornien verlegt. Die deutsche Niederlassung der Pryde Group befindet sich in Taufkirchen bei MĂĽnchen. Es geht einfach darum Produkte zu entwickeln, die einem die besten Tage im Powder so angenehm wie möglich machen.
Lieferumfang
  • 1 Snowboard
Einsatzgebiet
  • Piste: ***
  • Powder / All Mountain: *****
Die neue Flow Nexus bietet beste Performance bei höchstem Komfort - in jeder Situation am Berg. Der einteilige Fusion PowerStrap lässt sich dank der LSR-Buckels als bewährter Schnelleinstieg oder konventioneller Seiteinstieg nutzen und gibt dir extrem viel Halt. Die glasfaserverstärkte Kunststoff Rocker Base mit einem 2.5º geneigten Fußbett bietet dir angenehmen Komfort. Das einteilige glasfaserverstärkte Uniback bietet Stabilität und Flexibilität zugleich. Mit glasfaserverstärkter Nylon Multi-Disk für 4x4, 3D und Channel-M6-Systeme.Extras
  • Offset Multi Disk?Mit dem Offset Multi-Disk kannst du deine Bindungen auf alle Standard-Montagemuster montieren: 4x4, 3D und Channel-M6.
Highback
  • UniBack Hiback?Leichtes einteiliges Hiback, das sich fĂĽr einen einfachen und schnellen Ein- und Ausstieg vollständig zurĂĽckklappen lässt. Die EVA Einsätze entlasten ihre Beine, somit ist das UniBack Hiback komfortabel genug um lange Tage am Berg zu verbringen.
Straps
  • Fusion Power Strap?Der FUSION PowerStrap verbindet die Knöchel-und Zehenzonen ĂĽber den MittelfuĂź. Durch die 3D geformte Oberfläche und der komfortablen Polsterung passt sich die Bindung perfekt an den Schuh an. Der PowerStrap bietet maximalen Halt und perfekte EnergieĂĽbertragung.
Buckles
  • LSR Buckles?Mit den innovativen LockingSlapRatchet (LSR) Schnallen können sie ganz einfach Ihre Bindung öffnen und schlieĂźen. Egal ob SpeedEntry oder SideEntry, eine komfortable Bedienung der Schnallen ist garantiert.
Baseplate
  • Rockered Baseplate?Grundplatte fĂĽr die direkte Ăśbertragung von Energie auf das Board ohne dabei Verluste an Effizienz zu verzeichnen. Mit allen Boards kompatibel und bei allen Flow-Bindungen enthalten.
  • Bank Beds?2,5° gekantetes, komplett aus EVA gefertigtes FuĂźbett fĂĽr optimale Passform, UnterstĂĽtzung und EnergieĂĽbertragung. Vorhanden bei der NX2, Fuse und Isis-Serie.
  • Glasfaser Baseplate

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: