Warenkorb:

GT Zaskar, Matte Silver

Product-Code: 124711.392666S.38964
Jetzt statt 2.399,00 € UVP
-50% 1.198,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
52,49 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Beschreibung

Am Ende eines Mountainbike XC Rennens willst du ganz vorn sein, dein Ziel beim biken ist der schnellste Weg ins Ziel. Du liebst diese Fahrrad Wettbewerbe, dafür lebst du nach Trainings- und Ernährungsplänen und hast bei Training und Wettkampf die Pulsuhr ständig im Blick. Trotzdem kannst du es nach einem erfolgreiche Fahrrad Rennen aber auch genießen, mit einem (Iso) Bier und den Konkurrenten anzustoßen. Für deinen Rennerfolg reicht es natürlich nicht aus topfit zu sein, du brauchst dazu auch ein leichtes, agiles, schnelles und zuverlässiges Mountainbike. Alle diese Punkte kannst du beim GT Zaskar Pro als erfüllt abhaken. Leicht und stabil ist der Fahrrad Rahmen des Zaskar Pro, hat integrierte Steuerlager und wird aus hydrogeformten, superleichten Aluminium gefertigt. Der Hinterbau wird mittels Triple Triangle versteift, einem Markenzeichen das jedes GT Zaskar Hardtail unverkennbar macht. Durch die kürzeren Kettenstreben und dem daher breiteren sowie steiferen hinteren Rahmendreieck verbessert sich das Ansprechverhalten des Mountainbike, seitlicher Flex wird abgefangen und deine Pedalpower wird verlustfrei auf das Hinterrad übertragen. Für volle Kontrolle und Bodenhaftung bei deiner rasanten Fahrt ins Ziel sorgt die volleinstellbare Fox Federgabel des Zaskar Pro. Eine hochwertige Ausstattung aus komplettem Shimano XT Antrieb, Shimano XT Bremsen und Ritchey Komponenten hält das Gesamtgewicht des GT Zaskar niedrig und deinen Mountainbike Fahrspaß hoch - was willst du mehr.Kategorie / Einsatzbereich
  • Cross Country:?In die Cross Country Klasse ordnet man hauptsächlich Hardtails ein, das sind Mountainbikes mit Federgabel und ungefedertem Hinterbau. Cross Country Hardtail Mountainbikes werden in zwei Hauptgebiete eingeteilt. Einsatzgebiet 1: hier findet man preisgĂĽnstige Hardtails mit angenehmer Sitzposition und soliden Aluminiumrahmen zur Verwendung als sportliches Freizeit Mountainbike. Federgabeln mit Federwegen zwischen 80 und 100mm bieten Fahrkomfort. Die Komponenten sind preisgĂĽnstig und solide. Gebremst wird mit V-Brakes oder Scheibenbremsen. Einsatzgebiet 2: hier findet man kompromisslose Race Mountainbikes mit aggressiver Sitzposition, sehr gutem Gewicht / Steifigkeitverhältnis dank leichter Aluminium- oder Carbonrahmen und blockierbaren Federgabeln mit 80 bis 100mm Federweg. Die Komponenten sind hochwertig und leicht. Absolute HighEnd Cross Country Mountainbikes stoĂźen in Gewichtsregionen von 8 Kilo vor. *****
  • Marathon:?In den Einsatzbereich Marathon/Tour ordnet man sportliche Fullys ein, das sind Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Der Marathon/Tour Bereich wird in 2 Hauptgebiete eingeteilt. Einsatzgebiet 1: hier findet man sportliche Touren Mountainbikes mit angenehmer Sitzposition und Aluminium- oder Carbonrahmen fĂĽr Mittelgebirgstouren oder fĂĽr Alpencross. Voll einstellbare Federungen mit Federwegen um 120mm bieten Fahrkomfort auf langen Strecken. Die Komponenten sind hochwertig und solide. Gewichte um 12kg sind guter Standard. Einsatzgebiet 2: hier findet man kompromisslose Race Mountainbikes mit aggressiver Sitzposition, sehr gutem Gewicht / Steifigkeitverhältnis dank leichter Aluminium- oder Carbonrahmen und blockierbaren Federungen mit 100 bis 120mm Federweg. Die Komponenten sind hochwertig und leicht. Absolute HighEnd Marathon Mountainbikes stoĂźen in Gewichtsregionen von unter 10 Kilo vor.
  • All Mountain:?In der All Mountain Klasse findet man die Allrounder unter den Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Auch den All Mountain Bereich kann man in 2 Hauptgebiete einteilen. Einsatzgebiet 1: hier findet man Mountainbikes mit Aluminium- oder Carbonrahmen und angenehmer Sitzposition fĂĽr lange und anspruchsvolle Touren. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen bis 150mm garantieren gute Klettereigenschaften und Fahrspass bergab. Durch Verwendung von dickeren Reifen, stabileren Komponenten liegt das Gewicht bei 12 bis 14kg Einsatzgebiet 2: hier sind die gewichtsoptimierten All Mountain Sport Bikes zu finden. Diese haben eine sportlichere Sitzposition und Federwege um die 130mm.
  • Enduro:?In der Enduro Klasse findet man Mountainbikes fĂĽr den Abfahrtspass, mit denen man aber auch noch passabel bergauf pedalieren kann. Enduro Mountainbikes zeichen sich durch stabile Rahmen aus Aluminium und mittlerweile auch häufig Carbon aus. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen um 160mm garantieren Fahrspass bergab, ermöglichen aber auch passabele Klettereigenschaften. Mit groĂźen Scheibenbremsen, solide Komponenten und dicken Reifen liegt das Gewicht bei 13 bis 16kg
  • Freeride:?Als Freeride Mountainbike bezeichnet man Räder die auschlieĂźlich fĂĽr den Bikepark oder Big Mountain Einsatz konstruiert sind. Freeride Bikes haben stabile Rahmen mit flachen Lenkwinkeln, Federwege ab 180 Millimetern und fette Reifen fĂĽr viel Grip. Mit Gewichten um 18kg, Single-Kettenblatt und KettenfĂĽhrung ist die Fahrtrichtung BERGAB eindeutig vorgegeben. Die Componenten sind auf harte Belastungen ausgelegt, groĂźe und standfeste Bremsen verzögern sicher. Freeride Bikes sind fĂĽr Biker mit guter Fahrtechnik die bergab richtig schnell sein wollen und berauf den Lift benutzen oder schieben.
  • Downhill:?Als Downhill Mountainbike bezeichnet man Räder die auschlieĂźlich fĂĽr Downhill Rennen und Bikepark konstruiert sind. Downhill Bikes haben stabile Rahmen aus Aluminium, mittlerweile auch Carbon um das Gesamtgewicht gering zu halten. Flache Lenkwinkel, Federwege bis 230 Millimetern, Reifen mit viel Grip, Single-Kettenblatt mit KettenfĂĽhrung, solide Komponenten und standfeste Bremsen - alles an Downhill Mountainbikes ist nur fĂĽr einen Zweck ausgelegt: möglichst schnell den Berg hinab zu fahren.
Rahmen
  • Hydroformen?Hydrogeformte Rohre werden so umgeformt, dass das Material dorthin gebracht wird, wo es am meisten benötigt wird. So entsteht eine Form, die den Anforderungen und Belastungen eines bestimmten Fahrstils standhält.
  • Triple Triangle?Mit kĂĽrzeren Kettenstreben und einem breiteren, steiferen hinteren Rahmendreieck als konventionelle Hardtail-Rahmen können Triple Triangle-Rahmen seitlichen Flex besser abfangen
  • Standard Schnellspannachse
Gabel
  • 100 mm Federweg vorn
  • blockierbar
  • Standard Schnellspannachse
Anbauteile
  • 27 Gang Antrieb

Merkmale

  • Rahmen: GT hydroformed Kinesis superlight custom tubes
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: FSA integriert
  • Gabel: FOX 32 RL 100 mm Federweg, Lock-Out, Zugstufe einstellbar
  • Federweg vorn: 100mm
  • Felgen: MAVIC Cross Trail
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Nabe vorn: MAVIC Cross Trail
  • Nabe hinten: MAVIC Cross Trail
  • Speichen: MAVIC Cross Trail
  • Laufradsatz: MAVIC Cross Trail
  • Reifen vorn: KENDA Karma
  • Reifen hinten: KENDA Karma
  • Bremse vorn: SHIMANO XT BR-M775, 180mm
  • Bremse hinten: SHIMANO XT BR-M775, 160mm
  • Bremshebel: SHIMANO XT BL-M775
  • Kurbelsatz: SHIMANO XT Hollowtech II
  • Pedale: Crank Bros Candy C
  • Innenlager: integriert
  • Kette: SHIMANO HG 73
  • Kassette: SHIMANO XT 9 Speed, 11-32
  • Antrieb/Ăśbersetzung: 3 x 9
  • Umwerfer: SHIMANO XT
  • Schaltwerk: SHIMANO XT Shadow
  • Schalthebel: SHIMANO Trigger
  • Vorbau: RITCHEY Pro
  • Lenker: RITCHEY Pro
  • Sattel: FIZIK Gobi XM Magnesium
  • SattelstĂĽtze: RITCHEY
  • Power Series Expert XL 20 Zoll: 26
  • Marke: GT
  • Modelljahr: 2009
  • Farbbezeichnung: Matte Silver
  • Grundfarbe:
  • Geschlecht: Men

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: