Warenkorb:

Icelantic Set: Pioneer 96 2018 + Salomon Warden MNC 13 (1540101)

Product-Code: 111525.2029208S/1540101.157646
Jetzt statt 878,95 € UVP
-22% 689,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
30,20 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen

Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Freeski Icelantic Pioneer 96 2018 - Freeski und Skibindung Salomon Warden MNC 13 115 mm, white/black/orange - Skibindung.Icelantics "Free-Tour" Ski. Der neue preisgekrönte Icelantic Nomad 105 Lite ist ein ultraleichtes Freeride-Tool, das sich sowohl im Touren- als auch im Freeridebereich hervorragend bewährt. Mit Icelantics Ochroma-Kern hat der Nomad 105 Lite alle Eigenschaften des meistverkauften Nomad 105 zu einem Bruchteil des Gewichts. Icelantic mag den Nomad 105 Lite Ski, der genauso viel Spaß macht, ob man damit nun den Berg hinaufsteigt oder herunterfährt! Handgefertigt in Denver, Colorado, USA.Serien-Infos / Artwork
  • Die Nomad Freeride Collection macht jeden Berg zu deinem ganz persönlichen Spielplatz. Egal, ob du dich gerne im Park herumtreibst, mit natĂĽrlichen Gegebenheiten spielst oder dich durch den tiefsten Pow schwingst, die Nomad Freeride-Kollektion ist fĂĽr dich!
  • Die 17/18 Freeride Serie erzählt die Geschichte von Entdeckungen. Das ständige Streben, die Welt, in der wir leben, weiter zu erforschen, inspiriert nicht nur Icelantic, sondern hält sie auch auf dem richtigen Weg. Jeder Ski zeigt eine andere Art und Weise, wie die groĂźen Entdecker durch die Geschichte gereist sind. Luft, Wasser, Land, Outer Space, Inner Space.
Vorspannung / Shape
  • Tip/Tail Rocker?Dieser Hybrid aus Rocker und Camber besitzt in Tip und Tail ein Rockerprofil, während unter der Bindung ein klassischer Camber vorzufinden ist. Der Rocker an den beiden Skienden sorgt fĂĽr Auftrieb und Manövrierfähigkeit und der Camber bringt dem Ski Kantengriff und die gewisse Spritzigkeit.
Chassis/Bauweise
  • Carbon-Topsheet
  • Fiberglas Montageplatte
  • unilaterales Fiberglas
  • ETXL 220 Tri-Axe Fiberglas
  • 20 mm breite Gummifolie an den Seiten (3-Lagen)
  • Durasurf 2001 P-Tex Sidewall
  • ETXL 220 Tri-Axe Fiberglas
  • Durasurf 4001 Sintered P-Tex Base
  • 2,2 mm Stahlkanten
Kern/Aufbau
  • Ochroma-Holzkern?Der spezieller Holzkern aus Balsaholz spart gegenĂĽber herkömmlichen Skikernen mehr als 30 Prozent Gewicht und ist daher ideal zum Bau von Tourenski und leichten Freeski geeignet.
Größenangabe (Länge: Tip / Waist / Tail / Radius)
  • 161 cm: 140 mm / 105 mm / 130 mm / 13 m
  • 171 cm: 140 mm / 105 mm / 130 mm / 16 m
  • 181 cm: 140 mm / 105 mm / 130 mm / 19 m
  • 191 cm: 140 mm / 105 mm / 130 mm / 22 m
Herstellerinfo Icelantic
  • Icelantic wurde in Evergreen/Colorado von Ben Anderson gegrĂĽndet. Bens Leidenschaft Ski zu fahren, hat ihn dazu gebracht in der Garage seine eigenen Ski zu bauen. Es verbreitete sich in den sozialen Netzwerken wie ein Lauffeuer und Ben fing an, mit Hilfe von seinen Freunden, eine Vision in die Wirklichkeit zu verwandeln. Icelantic Ski werden zu 100 % in den USA gefertigt.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: ***
Power und Präzision für deine Abfahrtsperformance. Die Warden MNC 13 ist die erste Bindung welche mit alle 3 Schuhnormen kompatibel ist. Sie ist dazu noch 30 % breiter als herkömmliche Bindungen und damit perfekt auf breite, progressive Ski abgestimmt. Für ungebremsenden Fahrspaß sorgen die Freeski Brakes. Die Brakes sind so ausgelegt, dass sie sich bei Switch-Landungen und im weichen Schnee eng an die Bindung anschmiegen, was Hang-Ups und ungewolltes Mitschleifen von Powder verhindert.Bindungsdaten
  • 4 - 13 DIN/ISO Wert
  • 42 - 125 kg Empfohlenes Fahrergewicht
  • 24 mm Standhöhe o. Ski
  • 2264 g Gewicht (Paar)
  • 115 mm Bremsenbreite
Bindungsfeatures
  • WTR (Walk to Ride)?Erleichtert das Gehen ohne Kompromisse bei der Sicherheit und Leistung , durch den TĂśV geprĂĽft
  • Freeski Stopper?Selbst zurĂĽckziehende Stopper: auf moderne Skiformen und Fahrtechniken abgestimmt. Vermeidet das Hängenbleiben bei Switch-Landungen.
  • Oversized Plattform?Eine super breite Plattform fĂĽr maximale KraftĂĽbertragung.
  • Flex-Interface Im Fersenbereich?Gewährleistet einen natĂĽrlichen Skiflex
  • Progressive Transfer-Pads?Niedrigere Standhöhe fĂĽr bessseres Feedback vom Gelände und gesteigerte KraftĂĽbertragung.
  • Hohe Seitliche ImpulsĂĽbertragung?Mehr Präzision und bessere Kontrolle fĂĽr ein neues Leistungsniveau.
Einsatzgebiet
  • Park: **
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: ****
Herstellerinfo Salomon
  • Salomon wurde 1947 als Familienunternehmen von Francois Salomon zusammen mit seiner Frau und seinem Sohn Georges Salomon in der sĂĽdostfranzösischen Stadt Annecy gegrĂĽndet. In einer kleinen Werkstatt stellten sie anfangs Ski her. Später wurden auch Skibindungen gebaut und aus dem TĂĽfteln heraus erfand Salomon jr. die Skibindung mit automatischer Auslösung. Das Prinzip der Sicherheitsbindung ist heute der absolute Standard und wird von jedem Skifahrer genutzt. Anfang der 70er ging Salomon mit den Bindungsmodellen 505 EquipĂ© und 502 auf den deutschen Markt und verkaufte als WeltmarktfĂĽhrer weltweit ĂĽber eine Million Bindungen. Im Jahr 1980 wurde mit dem CX90 EquipĂ© der erste Salomon-Ski-Schuh präsentiert. In dieser Zeit ging das Unternehmen auch an die Lyoner Börse. Seit 1984 engagiert sich das Unternehmen auch in Sommersportarten, ĂĽbernahm den GolfausrĂĽster TaylorMade und begann 1992 mit der Herstellung von Wanderschuhen. Nach 50-jährigem Bestehen kaufte die deutsche Adidas AG 1997 fĂĽr 2,5 Milliarden Euro das Unternehmen und firmierte in Adidas-Salomon AG um. Georges Salomon zog sich im Zuge dessen aus der UnternehmensfĂĽhrung zurĂĽck. Heute gehört Salomon zur finnischen Firmengruppe Amer Sports und produziert qualitativ hochwertige Produkte fĂĽr Outdoorsportarten, wie z.B. Skifahren, Snowboarden, Wandern, Trail Running und Langlauf.
Lieferumfang
  • 1 Paar

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: