Set: Jones Ultra Mountain Twin 2019 + Flow NX2 (1908439S)

Product-Code: 178901.2208349S/1908439S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Snowboardsets von Jones.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Snowboard Jones Ultra Mountain Twin 2019 - Snowboard und Snowboardbindung Flow NX2 Hybrid 2018, black - Snowboardbindung.Das Ultra Mountain Twin ist die erste Wahl von Freeride World Tour Champion und Teton Gravity Research Rider Sammy Luebke. Ein schlankes direktionales Twin-Freestyle-Board im gleichen Shape wie das bewährte Mountain Twin, dank Premium-Materialien aber noch schneller und laufruhiger. Rocker Tip und Tail sorgen für sauberen Auftrieb in weichem Pulverschnee, während die Camber unter den Füßen in Kombination mit Mellow Magne-Traction auch auf Hard Pack soliden Halt garantiert. Die gesinterte 9900 Base liefert außerdem genug Speed für jede Kicker-Anfahrt, während die Carbon-Stringer dich stabil landen lassen. Jetzt wurde der Power Core außerdem für ein verbessertes Drehmoment zwischen den Füßen überarbeitet.Extras

  • Factory Tuned?Alle Jones Snowboards sind einsatzfertig ab Werk. Damit kannst du direkt vom Shop auf den Berg gehen.
  • Flip-Flop Base?Durch das Flip-Flop Prinzip bei den Base Grafiken erhöht sich die Materialausbeute und Abfall wird drastisch reduziert. Durch die invertierte Base kann keine verbindliche Aussage zur gelieferten Variante zugesagt werden.
Vorspannung / Shape
  • CamRock?Ein einzigartiger Rocker / Camber Flex mit ausgeglichem Tip und Tail Rocker und Camber zwischen den Bindungen. Camrock verbessert die Freestyle Finesse durch die Verspieltheit der Tipps und der Aufrechterhaltung der Power und des Pops durch Camber unter den Füßen.
  • Directional Twin?Ein Twin-Shape, bei dem die Inserts etwas nach hinten versetzt angebracht sind. Die Nose ist dadurch ein wenig länger für mehr Auftrieb im Powder oder Spaß beim Cruisen. Dieser Shape kombiniert das Freestyle-Feeling eines Twin mit mehr Auftrieb und Kontrolle für wechselndes Gelände.
  • Blunt Nose?Die Blunt Nose ist etwas breiter am Kontaktpunkt, was dafür sorgt, dass man über den Schnee gleitet anstatt abbremsend "durchzupflügen". Dank der Blunt Nose hat man den Float eines längeren Boards ohne jedoch die verringerte Wendigkeit größerer Boards in Kauf nehmen zu müssen.
  • Progressive Sidecut?Dieser Sidecut ist von vorn nach hinten zunehmend, das sorgt für mehr Grip und Flow in Kurven Ein- und Ausfahrten.
Kern / Laminate / Sidewall
  • Power Core?Der dreifach verdichtete Vollholzkern mit Bambus Stringern sorgt für zusätzlichen Pop und Haltbarkeit, in Verbindung mit Paulownia wird zusätzlich Gewicht eingespart.
  • Triax Fiberglas?Die perfekte Mischung von Flex und Torsionskontrolle. Wendig und zuverlässig.
  • Carbon Stringers?Carbon-Stringer erhöhen die Torsionssteifigkeit und sorgen für ein reaktionsfreudigeres Board und mehr Pop. Die Carbonschicht hält das Flexprofil formstabil für gleichbleibende Fahreigenschaften über die gesamte Lebensdauer des Boards.
  • Recycled ABS Sidewalls?ABS ist ein Kunststoffmaterial, welches zur Konstruktion von Seitenwangen verwendet wird, die den Abschluss zwischen Top Sheet und Kante bilden. Es dient hauptsächlich dazu, die inneren Schichten des Kerns zu schützen. Neben der direkten Kraftübertragung machen die ABS Seitenwangen das Board auch sehr haltbar und resistent gegenüber Feuchtigkeit.
  • Esche Furnier?Dünne Holzfurnierschichten bieten Flex und verhindern Rattern bei unebenen Schneebedingungen.
  • Wood Topsheet?Die Verwendung von Echtholz für das Topsheet dämpft die Fahrt, verhindert lästiges Rattern und sorgt so für optimale Performance. Zudem wird die Nachhaltigkeit der Boards durch den Verzicht von Kunststoffen und Lacken gefördert. Jones Snowboards nutzen dazu Hölzer aus u.a. Walnuss, Esche, Ahorn und Bambus.
Base / Kanten
  • Sintered 9900 Base?Hergestellt aus Ultra High Molecular Weight Polyethylene (UHMWPE) und Carbon. Diese Base ist ultraschnell und dank UHMWPE einfach zu reparieren.
  • Mellow Magne-Traction?Wie ein Sägemesser schneidet das Board dank Magne-Traction Stahlkanten durch den Schnee. Magne-Traction - eine leichte Wölbung der Kante - verbessert den Grip durch multiple Kontaktpunkte über die Lauflänge des Boards.
  • Oversized Recycled Edge?Alle Jones Snowboards besitzen übergroße recycelte Stahlkanten, dies garantiert mehr Haltbarkeit und gleichzeitig eine gesteigerte Nachhaltigkeit in der Produktion.
  • Wend Natural Wax?Jones Boards kannst du direkt vom Shop mit auf den Berg nehmen. Ab Werk sind die Boards mit natürlichem Wend Wachs präpariert.
Bindungsmontage
  • 4x4?Klassische Bindungsbefestigung mit 4 Schrauben pro Disc.
Herstellerinfo Jones
  • Jeremy Jones - einer der bekanntesten Freeride Snowboarder - gründete 2009 seine eigene Snowboard Marke. Wie kann man Snowboards besser machen, leichter und schneller ohne Einbußen bei der Haltbarkeit? Wie kann man nachhaltiger produzieren ohne dabei die Leidenschaft für den Sport außer acht zu lassen? Immer bessere Antworten auf diese Fragen spiegeln sich in jeder neuen Jones Snowboard Kollektion wider. Jones Snowboards punkten nicht nur im Schnee sondern werden auch mit einem hohen Anteil natürlicher und recycelter Rohstoffe nachhaltig produziert.
Lieferumfang
  • 1 Snowboard
Einsatzgebiet
  • Piste: *****
  • Park: ***
  • Powder / All Mountain: *****

Die Flow NX2 ist die Essenz aus zwei Jahrzehnten Weiterentwicklung und Riding vereint mit den besten Materialien. Gefasst in ein formschönes Aluminium Chassis ist die NX für Flow eine der besten Snowboardbindung, die sie je fahren durften - sagen die Verantwortlichen voller Stolz!Kompatibilität
  • Offset Multi Disk?Mit dem Offset Multi-Disk kannst du deine Bindungen auf alle Standard-Montagemuster montieren: 4x4, 3D und Channel-M6.
Highback
  • ModBack Hiback?Die zweiteiligen Highback trennen den oberen und unteren Teil voneinander ab. Dies sorgt für extremen Halt, unglaubliche Flexibilität und einen einfachen Einstieg. Bei der NX2, Fuse und ISIS Serie kommt zudem die New Active Strap Technology (N.A.S.T.Y.) zum Einsatz. Dabei hebt sich beim Herunterklappen des Highbacks der Strap automatisch - für einen noch leichteren Ein- und Ausstieg.
  • Original Reclining Hiback?Das komplett flach umklappbare Highback ist die Grundlage für den schnellsten Ein- und Ausstieg.
Baseplate
  • Rockered Baseplate?Grundplatte für die direkte Übertragung von Energie auf das Board ohne dabei Verluste an Effizienz zu verzeichnen. Mit allen Boards kompatibel und bei allen Flow-Bindungen enthalten.
  • Aluminium Baseplate
  • Bank Beds?2,5 Grad gekantetes, komplett aus EVA gefertigtes Fußbett für optimale Passform, Unterstützung und Energieübertragung.
  • OC Kush?OC-Kush sind extra Dämpfungseinsätze an den Zehen und Fersen, welche zusätzlich den Aufprall dämpfen.
Straps
  • Hybrid Power Cap Strap?Der Hybrid PowerCapStrap ist eine revolutionäre Kreuzung aus dem Flow-Speed-Entry und dem konventionellen 2-Strap-Side-Entry. Die Bindung bietet hohen Komfort beim Einstieg (mittels des abklappbaren Hiback´s) und gleichzeitig perfekte Passform (durch die separat anpassbare Zehenschutzkappe).
  • N.A.S.T.Y.?Durch die New Active Strap Technology (N.A.S.T.Y.) hebt sich beim Herunterklappen des Highbacks der Strap - für einen noch leichteren Ein- und Ausstieg.
  • LSR Buckles?Mit den innovativen LockingSlapRatchet (LSR) Schnallen kannst du ganz einfach deine Bindung öffnen und schließen. Egal ob SpeedEntry oder SideEntry, eine komfortable Bedienung der Schnallen ist garantiert.
Kerntechnologien von Flow
  • Power Triangle?Das Stahlseil schafft eine strukturelle Dreiecksgeometrie für die optimale Kraftübertragung vom Hiback zur Baseplate.
  • Reclining Hiback?Das komplett umklappbare Highback ist die Grundlage für den schnellsten Ein- und Ausstieg.
  • Straps?Die Straps decken einen größeren Bereich des Mittelfußes ab und verbinden die Knöchel- und Zehenzonen für ein bequemeres, komfortableres und leistungsfähigeres Fahrerlebnis.
Herstellerinfo Flow
  • Im Jahre 1992 taten sich der Segler Neil Pryde und Reinhardt Hansen zusammen, um eine Bindung zu entwickeln, die bequemer anzuschnallen sein sollte, als die verbreiteten Ratschenbindungen. Dafür engagierten sie den Produktdesigner Werner Jettmar. Außerdem sollte sie eine bessere Kraftübertragung bieten und das Gefühl vermitteln wie beim Surfen barfuß zu fahren. Die erste Flow-Bindung wurde 1995 auf der ISPO in München präsentiert und das Interesse am neuen System war sofort groß. Bereits ein Jahr später 1996 war die erste Bindungs- und Bootkollektion im Handel erhältlich. Nach und nach erweiterte das Unternehmen seine Produktpalette und stellt mittlerweile auch seit 2002 Snowboards her. Im selben Jahr verlagerte das Unternehmen seinen Sitz von Österreich nach San Francisco, um auf dem amerikanischen Markt einen ähnlichen Erfolg wie in Europa erzielen zu können. 2005 wurde das Head Quarter nach San Clemente in Kalifornien verlegt. Die deutsche Niederlassung der Pryde Group befindet sich in Taufkirchen bei München. Es geht einfach darum Produkte zu entwickeln, die einem die besten Tage im Powder so angenehm wie möglich machen.
Lieferumfang
  • 1 Paar Snowboardbindungen

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.