Warenkorb:

Set: K2 SKI Talkback 2017 + Atomic Shift MNC 13 (2193919)

Product-Code: 152890.1453739S/2193919.172735
Jetzt statt 979,90 € UVP
-32% 669,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
29,33 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar
Lagerstatus:

lagernd und sofort versandfertig

Lieferzeit:

1-2 Tage

Preis:

-32% 669,90 €

SKU: 1453740/2193919 / EAN: 2525350843322 / MPN:
Lagerstatus:

lagernd und sofort versandfertig

Lieferzeit:

1-2 Tage

Preis:

-32% 669,90 €

SKU: 1453741/2193919 / EAN: 2525350868677 / MPN:

Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Tourenski K2 SKI Talkback 82 ECOre 2017 - Tourenski und Skibindung Atomic Shift MNC 13 90 mm, black/white - Skibindung.Leicht, leichter, ECOre! Der TalkBack 82 ECOre ist der Vorreiter einer neuen Generation an Tourenski und setzt dank revolutionärer ECOre-Technologie neue Standards in Sachen Performance und Effizienz. Er präsentiert sich mit überarbeitetem Sidecut und neuem Schaufelprofil für einfacheres Handling und mehr Fehlertoleranz bei schwierigen Schneebedingungen. Die neue Seitenwangenkonstruktion sorgt für Präzision und optimalen Kantengriff. Vor allem aber überzeugt er dank ECOre-Konstruktion mit einer Gewichtsersparnis von über 10 %. Das Ergebnis sind leichtere Aufstiege und eine solide, verlässliche Performance bei der Abfahrt.Extras
  • Snophobic Topsheet
  • Skin Grommets
Chassis/Bauweise
  • Hybritech Seitenwangen?Hybritech ist die einzigartige Kombination einer Seitenwangen- und einer Cap-Konstruktion. Sie verbindet die Präzision, Power und Performance einer Seitenwange unter der Bindung mit der Leichtigkeit und der geschmeidigen Schwungeinleitung einer Cap Bauweise.
  • Torsion Box?Mit Fiberglas umwickelte Kernkonstruktion fĂĽr geringes Gewicht, Lebendigkeit und Drehfreudigkeit. Die Torsion Box Konstruktion bildet das KernstĂĽck der meisten K2 Ski. Je nach Abmessungen, Flex und Torsionseigenschaften, die ein Ski bei seiner Konstruktion erhält, unterscheiden sich die einzelnen Torsion Box Modelle jedoch erheblich.
  • Carbon Web?Hier wird die MOD Struktur mit einem Karbon-Netz umhĂĽllt. Die präzise Anordnung der Karbonstränge gibt dem Ski zusätzliche Torsionssteifigkeit, wo sie gebraucht wird, und sorgt gleichzeitig fĂĽr ein niedriges Gesamtgewicht.
Shape
  • Tapered Tip/Tail?Je breiter der Ski, desto länger wird der Rocker und desto weiter wandert der Taper (die breiteste Stelle am Ski) zur Skimitte hin. Die Kontaktpunkte verschieben sich mit zunehmendem Rocker und Taper nach innen zur Skimitte. Das Ergebnis ist eine einfache, dynamische Schwungeinleitung auf der Piste und eine fehlerverzeihende, stabile Schwungsteuerung im zerfahrenen Schnee und Gelände.
Kern/Aufbau
  • ECOre Balsa, Flachsfaserstränge?Die beliebten Balsaholz-Flieger, wie viele sie vielleicht noch aus ihrer Kindheit kennen, sind fĂĽr ihre spezielle Holzstruktur bekannt, die sie mĂĽhelos dahingleiten lässt. Balsaholz ist zwar leicht, aber auch sehr fragil. Deshalb waren die K2 Ingenieure von der Idee, Ski mit Balsa-Kern zu bauen, zwar höchst inspiriert, aber auch etwas skeptisch. Wenn man es schaffte, diesen Kern stark und stabil genug zu machen, wäre er perfekt fĂĽr Tourenski geeignet. Also kombinierte man längs gemasertes Balsaholz mit Balsa-Hirnholz und Flachsfasern zu einem Kern. Die Flachsfasern garantieren eine stabile Verbindung der Balsahölzer und wirken Scherkräften sowie MaterialermĂĽdung fĂĽnf Mal besser entgegen als herkömmliches Balsaholz. So entsteht ein starker und stabiler Kern, der genau so leicht ist wie reines Balsa. Paulownia, ein häufig verwendetes Material fĂĽr leichte Holzkerne, ist 10 bis 15 % leichter als andere Skikernmaterialien wie Espe, Tanne oder Pappel. K2´s "ECOre" aus Balsa und Flachs ist nochmal satte 41 % leichter als Paulownia. Und nicht nur das: Balsa ist vom FSC (Forest Stewardship Council) zertifiziert und ebenso wie Flachs ein erneuerbarer, schnell nachwachsender und recyclebarer Rohstoff.
Vorspannung
  • K2 All Terrain Rocker?Maximale Vielseitigkeit und einfaches Handling fĂĽr alle Könnerstufen und jedes Terrain. Der All-Terrain Rocker verfĂĽgt ĂĽber eine leicht angehobene Schaufel fĂĽr optimale Performance in wechselndem und weichem Schnee und genug Vorspannung unter der Bindung fĂĽr viel Präzision und Kantengriff auf eisigen Pisten und hartem Schnee.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: ***
  • Piste: ****
  • Touring: *****
Die Atomic Shift MNC 13 ist eine echte Revolution, denn sie ist die weltweit erste Bindung, die Touring-Effizienz und Freeride-Performance auf einen Nenner bringt. Eine echte Pin-Bindung für den Aufstieg und - wechselt man per Hike and Ride-Hebel in den Abfahrtmodus - eine waschechte Freeride-Bindung. Die Shift ist mit allen gängigen genormten Schuhen auf dem Markt kompatibel, egal ob Alpin-Skischuh oder Tourenschuh. Zum ersten Mal heißt es also: keine Kompromisse! Kein Aufstieg mit schweren Rahmenbindungen, kein Abfahren in Pins, sondern eine einzige Bindung für alle Touren- und Pistenskitage. Also eine Bindung für absolut alles!Features
  • Downhill Performance: Power, Präzision und Kontrolle mit einer TĂśV-zertifizierten Freeride-Alpinbindung mit DIN-genormtem Vorder- und Hinterbacken
  • Touring-Effizienz: mit allen Funktionen und Vorteilen einer Tech-Bindung fĂĽr einen bequemen Aufstieg
Bindungsdaten
  • 30 mm Verstellbereich
  • 5 - 13 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 30 mm Standhöhe ohne Ski
  • 1736 g Gewicht (Paar)
  • 90 mm Bremsenbreite
Bindungsfeatures
  • Multi Norm Certified (MNC): durch anpassbare Vorderbackenhöhe und gleitendem AFD-Zehenteil kompatibel mit allen drei Schuhsohlennormen: DIN (ISO 5355), Touring (ISO 9523) und Walk To Ride (WTR)
  • WTR (Walk To Ride): kompatibel mit Walk To Ride-Skiboots mit speziellen Grip Pads fĂĽr bequemeres Gehen
  • Toe Height Adjustment: anpassbare Vorderbackenhöhe
  • Senior Norm
Performance Features
  • Low-Profile Chassis: niedrige Standhöhe sorgt fĂĽr noch sensibleren Kontakt zum Untergrund und verbessert die KraftĂĽbertragung auf den Ski
  • Oversized Platform: superbreite Plattform garantiert maximale laterale KraftĂĽbertragung
  • Freeski-Bremsen: klappen automatisch zurĂĽck; speziell auf die Anforderungen progressiver Ski und Fahrstile zugeschnitten und verhindern ein Hängenbleiben bei Switch-Landungen
Tourentechnologien
  • Hike and Ride-Hebel
  • Steighilfen: funktionieren unabhängig vom Hinterbacken, können in jeder Rotationsposition des Hinterbackens nach vorne geklappt werden; ein Klick mit dem Stock genĂĽgt, drei Gehstufen wählenbar
  • Harscheisen-kompatibel
Herstellerinfo Atomic
  • Atomic ist eine alt-eingesessene Skifirma aus dem Salzburger Land in Ă–sterreich. 1955 gegrĂĽndet entwickelte sich seitdem ein sehr groĂźes Know-How, was jeden Bereich des Skifahrens, von Skisprung ĂĽber Langlauf bis hin zu alpinem Skilauf und Powdern, abdeckt. Genau dieses Wissen flieĂźt in die Produkte von Atomic ein, denn jeder Ski wurde von den Ingenieuren in Ă–sterreich zusammen mit Weltklasse-Athleten, wie z.B. Jossi Wells, Chris Benchetler und Andreas Hâtveit konzipiert und entwickelt. Atomic steht fĂĽr kreative Designs in den Pro-Modellen, eine gute Haltbarkeit und jede Menge Know-how-to-build-a-ski.
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen
Einsatzgebiet
  • Park: **
  • Powder / All Mountain: ****
  • Piste: ***
  • Touring: ****

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: