Set: K2 SKI Talkback 2017 + Hagan Z02 (1994610S)

Product-Code: 114189.1727604S/1994610S
Jetzt statt 879,94 € UVP
-50% ab 439,90 € inkl. MwSt.
Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach Deutschland, Versandkosten in andere LĂ€nder
Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

GrĂ¶ĂŸe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfĂŒgbar

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo gĂŒnstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen HĂ€ndlers. Im Angebot mĂŒssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle FahrrĂ€der (mit Ausnahme von KinderrĂ€der ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfĂ€ltig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhĂ€ngen und sorgfĂ€ltig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhĂ€ngen, die SattelstĂŒtze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfĂ€ltig zu befestigen, die Pedale mittels PedalschlĂŒssel oder ImbusschlĂŒssel zu montieren.

Beschreibung
Das gĂŒnstige Set Angebot besteht aus Tourenski K2 SKI Talkback 88 ECOre 2017 - Tourenski und Skibindung Hagan Z02 - Skibindung.Leicht, leichter, ECOre! Der TalkBack 88 ECOre ist der Vorreiter einer neuen Generation an Tourenski und setzt dank revolutionĂ€rer ECOre-Technologie neue Standards in Sachen Performance und Effizienz. Er prĂ€sentiert sich mit ĂŒberarbeitetem Sidecut und neuem Schaufelprofil fĂŒr einfacheres Handling und mehr Fehlertoleranz bei schwierigen Schneebedingungen. Die neue Seitenwangenkonstruktion sorgt fĂŒr PrĂ€zision und optimalen Kantengriff. Vor allem aber ĂŒberzeugt er dank ECOre-Konstruktion mit einer Gewichtsersparnis von ĂŒber 10 %. Das Ergebnis sind leichtere Aufstiege und eine solide, verlĂ€ssliche Performance bei der Abfahrt.Spezifische Features
  • Z-Clip Skin Attachment?Eine sichere, selbstzentrierende Befestigung fĂŒr Skifelle, die Gewicht spart und das Ablösen des Skifells beschleunigt.
  • Skin Grommets?Alle Adventure Ski verfĂŒgen ĂŒber multifunktionelle Bohrungen in Schaufel und Skiende. Neben der Möglichkeit Felle zu befestigen dienen die Bohrungen als Befestigungspunkte beim Bau von Rettungsschlitten oder verschiedenen Schneeankern. Das spart Material und somit Gewicht und gibt dir zusĂ€tzliche Sicherheit im GelĂ€nde.
  • SnoPhobic Topsheet?Selbst ein ultraleichter Tourenski bringt keine Gewichtsersparnis, wenn schwerer Schnee auf seiner OberflĂ€che haften bleibt. Aus diesem Grund hat K2 SnoPhobic, eine schneeabweisende OberflĂ€che entwickelt die aus einem dĂŒnnen Belagsmaterial hergestellt wird. Dieses OberflĂ€chenmaterial garantiert einen leichten Ski beim Aufstieg und ein perfektes Freeride-GerĂ€t fĂŒr die Abfahrt. Durch ein Wachsen der OberflĂ€che kann die schneeabweisende Wirkung noch verstĂ€rkt werden.
Vorspannung/Shape
  • All-Terrain Rocker?Maximale Vielseitigkeit und einfaches Handling fĂŒr alle Könnerstufen und jedes Terrain. Der All-Terrain Rocker verfĂŒgt ĂŒber eine leicht angehobene Schaufel fĂŒr optimale Performance in wechselndem und weichem Schnee und genug Vorspannung unter der Bindung fĂŒr viel PrĂ€zision und Kantengriff auf eisigen Pisten und hartem Schnee.
  • Tapered Tip/Tail?Je breiter der Ski, desto lĂ€nger wird der Rocker und desto weiter wandert der Taper (die breiteste Stelle am Ski) zur Skimitte hin. Die Kontaktpunkte verschieben sich mit zunehmendem Rocker und Taper nach innen zur Skimitte. Das Ergebnis ist eine einfache, dynamische Schwungeinleitung auf der Piste und eine fehlerverzeihende, stabile Schwungsteuerung im zerfahrenen Schnee und GelĂ€nde.
Chassis/Bauweise
  • Hybritech Seitenwangen?Hybritech ist die einzigartige Kombination einer Seitenwangen- und einer Cap-Konstruktion. Sie verbindet die PrĂ€zision, Power und Performance einer Seitenwange unter der Bindung mit der Leichtigkeit und der geschmeidigen Schwungeinleitung einer Cap Bauweise.
  • Carbon Web?Hier wird die MOD-Struktur mit einem Carbon-Netz umhĂŒllt. Die prĂ€zise Anordnung der CarbonstrĂ€nge gibt dem Ski zusĂ€tzliche Torsionssteifigkeit, wo sie gebraucht wird, und sorgt gleichzeitig fĂŒr ein niedriges Gesamtgewicht.
Kern/Aufbau
  • ECOre Balsa / Flax Kern?Die beliebten Balsaholz-Flieger, wie viele sie vielleicht noch aus ihrer Kindheit kennen, sind fĂŒr ihre spezielle Holzstruktur bekannt, die sie mĂŒhelos dahingleiten lĂ€sst. Balsaholz ist zwar leicht, aber auch sehr fragil. Deshalb waren die K2 Ingenieure von der Idee, Ski mit Balsa-Kern zu bauen, zwar höchst inspiriert, aber auch etwas skeptisch. Wenn man es schaffte, diesen Kern stark und stabil genug zu machen, wĂ€re er perfekt fĂŒr Tourenski geeignet. Also kombinierte man lĂ€ngs gemasertes Balsaholz mit Balsa-Hirnholz und Flachsfasern zu einem Kern. Die Flachsfasern garantieren eine stabile Verbindung der Balsahölzer und wirken ScherkrĂ€ften sowie MaterialermĂŒdung fĂŒnf Mal besser entgegen als herkömmliches Balsaholz. So entsteht ein starker und stabiler Kern, der genau so leicht ist wie reines Balsa. Paulownia, ein hĂ€ufig verwendetes Material fĂŒr leichte Holzkerne, ist 10 - 15 % leichter als andere Skikernmaterialien wie Espe, Tanne oder Pappel. K2ÂŽs "ECOre" aus Balsa und Flachs ist nochmal satte 41 % leichter als Paulownia. Und nicht nur das: Balsa ist vom FSC (Forest Stewardship Council) zertifiziert und ebenso wie Flachs ein erneuerbarer, schnell nachwachsender und recyclebarer Rohstoff.
Herstellerinfo K2 SKI
  • K2 Inc. ist ein im Jahre 1961 auf Vashon Island, nahe Seattle gegrĂŒndetes Unternehmen, welches Ski, Inline-Skates, Snowboards und Mountainbikes herstellt. K2 gilt als Pionier der Glasfaserskis. Diese Skis sind leichter und halten höheren Belastungen stand, als solche, die aus Holz oder Metall hergestellt sind. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in Carlsbad, Kalifornien. Zum K2 Imperium gehören heute unter anderem Völkl, Marker, Ride Snowboards, Line Ski und Full Tilt Boots. Mit dieser Menge an Firmen und dem entsprechenden Know-How baut K2 qualitativ sehr hochwertige Produkte. Die Pro Teams beherbergen einige der talentiertesten und kreativsten Rider der Welt. Durch das große Budget ist es K2 möglich regelmĂ€ĂŸig KĂŒnstler zu engagieren, um ihre Designideen auf den SportgerĂ€ten zu verwirklichen und dem Ganzen einen speziellen Touch zu geben.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: ***
  • Piste: ****
  • Touring: *****
Die Hagan Z02 ist die Tourenbindung fĂŒr den ambitionierten Tourengeher.Bindungsdaten
  • Drei BindungsgrĂ¶ĂŸen lassen sich mit einem stufenlosen Verstellweg von je 55 mm einfach und mĂŒhelos fĂŒr SchuhsohlenlĂ€ngen von 255 bis 370 mm anpassen. (S: 255 - 310 mm / M: 285 - 340 mm / L: 315 - 370 mm)
  • 3-10 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 1680 g Gewicht (Paar)
Bindungsfeatures
  • ausgefeilte Geh- & Aufstiegseigenschaften
  • hoher Bedienungskomfort
  • beste Abfahrtseigenschaften
  • DoubleForce-Technik
Performance Features
  • Double Force - Rollen in den AuslöseflĂŒgeln?Rollen in den AuslöseflĂŒgeln gelten bei hochwertigen Alpinbindungen schon lĂ€ngst als bewĂ€hrter Standard, um so die Reibung zwischen Schuhsohle und Vorderbacken zu vermindern. Geringere Reibung fĂŒhrt zu weniger Fehlauslösungen, vor allem bei niedrigen Einstellwerten und unter schwierigen Schneebedingungen.
  • Double Force - AuslöseflĂŒgel an den Vorderbacken?Hagan hat die Vorderbacken geteilt. Dadurch erzielen sie eine genauere Anpassung an die unter schiedlichen Schuhsohlengeometrien als bei einteiligen Bindungsbacken. Nebeneffekt ist eine prĂ€zisere Steuerung der Seitenauslösung bei StĂŒrzen.
  • Mitgleitende Sohlenauflage?Gummisohlen bringen dort wo sie aufliegen eine hohe Reibung mit sich. Im ungĂŒnstigsten Fall können sich die Einstellwerte der Seitenauslösung verdoppeln. Durch die mitgleitende Auflage wird diese Reibung soweit reduziert, dass die eingestellten Auslösewerte am Vorderbacken auch bei hoher Belastung konstant bleiben.
Tourentechnologie
  • Drehpunkt Trittgestell?Gehkomfort vom Anfang an. Daher hat Hagan das Tourengelenk an der richtigen Stelle platziert. Gleichzeitig wurde der Einsatz von beweglichen Verschleißteilen minimiert.
  • carbonverstĂ€rktes Trittgestell?Ein neu entwickeltes Verfahren ermöglicht zwei CarbonstĂ€be in das Trittgestell zu integrieren, um der Forderung nach höchster StabilitĂ€t und leichtem Gewicht gerecht zu werden.
  • Verriegelung und Steighilfe?Einfach und komfortabel in der Anwendung, sicher gegen ungewolltes Öffnen. Eine neuartige Kombination von Steighilfe und separatem Verriegelungsteil macht's möglich. Eine Hubbegrenzung im Aufstiegsmodus ist zuschaltbar. Die Steighilfe wurde dreistufig und Ă€ußerst anwenderfreundlich konzipiert. Mit einem Skistock kann jede Position einfach und mĂŒhelos fixiert werden.I: 40 mm/5° II: 80 mm/11° III: 120 mm/16°
Herstellerinfo Hagan
  • Pure Ski Mountaineering - Hagans Slogan steht fĂŒr Leidenschaft und ProfessionalitĂ€t im Skibergsteigen. Durch kontinuierliche Marktforschung, Entwicklungsarbeit die direkt am Berg und mit eigenen Athleten passiert, kreiert Hagan perfekt zugeschnittene High-End Produkte, die allen Anforderungen der Skitourenbranche gerecht werden. QualitĂ€tsmerkmale wie ABS-Seitenwangen, Vollholzkern, enorm flache und somit gewichtssparende Skibauweise prĂ€gen Hagans Ski Kollektion. Ein besonderes Augenmerk legen sie dabei auf Performance und ProduktqualitĂ€t. Pure Ski Mountaineering - mit Hagan steht keinem Skitouren Abenteuer etwas im Weg.
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen

Technische Änderungen und IrrtĂŒmer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂŒr Fragen zum Artikel erhĂ€ltst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

FĂŒr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂŒgung.

Zuletzt angesehene Artikel: