Warenkorb:


K2 SKI Set: Marksman 2018 + Marker Kingpin 10 (1289301)

Product-Code: 101448.1922544S/1289301.152977
Jetzt statt 1.058,95 € UVP
-32% 717,80 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
31,42 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Freeski K2 SKI Marksman 2018 - Freeski und Skibindung Marker Kingpin 10 100-125 mm, black/gold - Skibindung.Mit seinem cleanen, prägnanten Design und der innovativen asymmetrischen Konstruktion verleiht der Marksman jeder Park-Session das gewisse Etwas. Dieser edle Allrounder wurde unter der strengen Aufsicht des K2 Factory Teamchefs Pep Fujas entwickelt und bringt - wie Pep selbst - innovativen Style und Präzision auf den Punkt. Durch die asymmetrische Form der Schaufel und des Skiendes ist die effektive Innenkante länger - für verbesserte Stabilität und mehr Auftrieb. Sein Oversized-Taper an der Außenseite bietet Top-Kontrolle in tieferem Schnee.Spezifische Features
  • Die K2 Ski Factory Team Serie fĂĽr Männer: Athleten-inspirierte Designs fĂĽr progressiven Style und viel Kreativität bei allen Spielarten des Skifahrens.
Vorspannung / Shape
  • All-Terrain Rocker?Maximale Vielseitigkeit und einfaches Handling fĂĽr alle Könnerstufen und jedes Terrain. Der All-Terrain Rocker verfĂĽgt ĂĽber eine leicht angehobene Schaufel fĂĽr optimale Performance in wechselndem und weichem Schnee und genug Vorspannung unter der Bindung fĂĽr viel Präzision und Kantengriff auf eisigen Pisten und hartem Schnee.
  • Asymmetrische/s Schaufel/Heck?Asymmetrische (Links/Rechts-)Form und Taper der Schaufel und des Skiendes. Die effektive Kantenlänge der Innenkante und der Sidecut bleiben erhalten, die äuĂźere Kante wird jedoch verkĂĽrzt. Das Ergebnis: bessere Kontrolle im weichen Schnee, einfache Schwungauslösung und geniale Butters auf Schaufel und Heck.
Chassis/Bauweise
  • Carbon Boost Braid?Carbon-Struktur (umwickelt) im vorderen Teil und am Heck des Skis fĂĽr zusätzlichen Pop und agile Reaktionsfreudigkeit an den SchlĂĽsselstellen.
  • TwinTech-Seitenwangen?Eine robuste Seitenwangen-Konstruktion, die bei Twin-Tip Ski zum Einsatz kommt. Das Topsheet ist dadurch viel widerstandsfähiger gegen Kratzer und Schläge durch Skikanten.
  • Sintered Base
Kern/Aufbau
  • Double Barrel?Holz mit hoher Dichte ĂĽber den Kanten fĂĽr maximale Widerstandsfähigkeit in Kombination mit einem weniger dichten Kernmaterial in der Mitte fĂĽr weniger Schwunggewicht.
  • Tanne-Espen Kern?Tanne: steifes, starkes und dichtes Holz fĂĽr eine solide Kante zu Kante PerformanceEspe: leichtgewichtig und elastisch, einfach zu fahren
  • Triaxial Braided?Ein patentierter Prozess von K2, bei dem Fiberglas-Stränge um einen gefrästen Kern gewickelt werden, was fĂĽr höhere Torsionssteifigkeit sorgt. Gleichzeitig bleibt der agile Flex des Holzkern-Skis erhalten.
Herstellerinfo K2 Ski
  • Beim Skifahren geht es, wie bei vielen anderen Dingen auch, um die Verbindung. Mit der Natur und mit Freunden und Familie, mit denen man einen Tag an der frischen Winterluft verbringt. Manchmal geht es auch um die Verbindung mit sich selbst, dem Kind oder dem Konkurrenten in einem. Oder einfach darum, beim entspannten Gleiten ĂĽber den Schnee einen Moment lang das GefĂĽhl des inneren Friedens zu spĂĽren.Im Angesicht dessen, was in der Welt los ist, sind sich die Macher hinter der Marke K2 der Bedeutung und Kraft der Verbindung vieler Menschen mit dem Skifahren und der Marke K2 bewusst. Sie hören so viele Geschichten und sehen so viele glĂĽckliche Gesichter, wenn Menschen von ihren K2s und Erlebnissen im Schnee berichten. Diese Verbindung ist extrem wichtig und sie sind hochmotiviert, sie stets in Ehren zu halten und auch immer neue Verbindungen zu schaffen.Die Logik hinter dem Wahnsinn: So locker und unkonventionell sich die Geschichte K2s auch anhört - es gab im Bereich Wissenschaft und Physik - maĂźgeblich fĂĽr ultimativen SkispaĂź - schon immer viel Engagement und einen starken Innovationsgeist. Der TĂĽftler-Spirit der FirmengrĂĽnder wird heute von einem vor Know-how und Expertise strotzenden Team an Ingenieuren, Chemikern und Physikern repräsentiert. Ihre Philosophie: E3. Und auch wenn das kompliziert klingt - einfach kurz nachdenken und schon ist klar: Es ist alles eigentlich ganz einfach. Und sinnvoll.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: **
Die Kingpin von Marker definiert PinTech Technologie neu: hoch funktionell, innovativ und als erste PinTech Bindung der Welt nach DIN ISO 13992:2007 vom TÜV zertifiziert. Konzipiert für einen weiten Einsatzbereich, von klassischem Ski Touring über Free Touring bis zu High Alpine Touring, besticht die Kingpin in allen Situationen durch drei Kernfeatures: Protection für bestmögliche Sicherheit, Performance für die direkte Kraftübertragung und Comfort für einfaches Handling sowie Gehkomfort. Kingpin ist die weltweit erste PinTech Bindung mit DIN ISO 13992:2007 Zertifizierung des TÜV Süd. In ihr steckt die jahrzehntelange Erfahrung der Marker Ingenieure, gepaart mit dem Know-how und der Expertise des Marker Tourenteams. Die Kingpin besitzt eine definierte, einstellbare Sicherheitsauslösung, die zuverlässig in allen Fahr- und Sturzsituationen und dank aktivem Längenausgleich auch bei starker Skidurchbiegung auslöst. Als eine der ersten PinTech Bindungen liefert die Kingpin reproduzierbare Auslösewerte, die auf einem herkömmlichen Auslösegerät überprüfbar sind. Der bahnbrechende Fersenaufbau der Bindung ermöglicht direkte und maximale Kraftübertragung, für beste Kontrolle der Ski in Abfahrt wie Aufstieg. Die Kingpin ist bis ins letzte Detail durchdacht, um optimalen Komfort zu gewährleisten: Sowohl das Bedienen der Steighilfen, als auch das Umstellen vom Geh- auf den Fahrmodus, ist spielend leicht. Justierbare Anschläge am Vorderbacken helfen beim Einstieg. Im Vergleich zu anderen PinTech Bindungen bietet die Kingpin mehr Sicherheit und bessere Kraftübertragung bei nur 730g (King Pin 10 & 13 pro Stk. inkl. Bremse).Bindungsdaten
  • 5 - 10 DIN/ISO Wert
  • 50 - 110 kg Empfohlenes Fahrergewicht
  • 21 mm Standhöhe o. Ski
  • 730 g Gewicht (Paar)
  • 75 - 100 mm/100 - 125 mm Bremsenbreite
Bindungsfeatures
  • Kingpin Ferse ?Maximale und direkte KraftĂĽbertragung. Im Vergleich zu herkömmlichen PinTech Bindung ist die Kingpin Fersenkonstruktion revolutionär und bietet bestmögliche KraftĂĽbertragung: der XXL Powertransmitter verfĂĽgt ĂĽber sehr weit auseinander liegende Kontaktpunkte, die die Schuhferse breitflächig am äuĂźeren Rand fixieren. Dadurch werden die Kippkräfte zur Schwungeinleitung spielfrei und ohne Kraftverlust ĂĽber die Bindung auf den Ski ĂĽbertragen. Da die Steuerimpulse beim Skifahren ĂĽberwiegend von der Ferse eingeleitet werden, zeichnet sich das Kingpin Fersenteil ganz entscheidend verantwortlich fĂĽr die maximale und sehr direkte KraftĂĽbertragung. Das breite Bohrbild von 38 mm verbessert diese zusätzlich. Die Verstellung der Ferse vom Geh- auf den Fahrmodus funktioniert selbst in kritischen Situationen und in anspruchsvollen Hängen unkompliziert und schnell.
  • Kingpin Vorderbacken?Mehr Sicherheit & Performance dank sechs Federn. Sechs Federn (Six Pack Power Spring), aus hochwertigem Stahl gefertigt, sorgen fĂĽr ein deutliches Plus an Energieaufnahme im Vergleich zu herkömmlichen PinTech Vorderbacken (mit vier Federn) und fixieren den Schuh kraftvoll und sicher. Ein groĂźer Vorteil der Kingpin liegt auch darin, dass unverriegelt (Hebel am Voderbacken steht auf "ski" und nicht auf "walk") beste EnergieĂĽbertragung gewährleistet wird und man absolut sicher in der Bindung steht. Individuell justierbare Anschläge stoppen den Schuh am richtigen Punkt und ermöglichen einen spielend leichten Einstieg. Die Harscheisenaufnahme ist fest in den Vorderbacken integriert. Ebenso wie beim Vorderbacken hat auch das Fersenteil ein breites Bohrbild von 38mm.
  • Kingpin Bremse?Zwei Bremsen fĂĽr alle Breiten. FĂĽr die Kingpin stehen zwei verschiedene Bremsen zur Auswahl (75-100 mm Skibreite und 100-125 mm Skibreite). Das Bremssystem zeichnet sich neben den Sicherheitsfeatures dadurch aus, dass die Bremse im Gehmodus beim ersten Schritt automatisch verriegelt und beim Umstellen in den Skimodus sofort wieder einsatzbereit ist. Der seitliche Einzug der Bremse ist besonders ausgeprägt, sodass weit abstehende BremsbĂĽgel der Vergangenheit angehören. Zudem kann die Bremse unkompliziert gewechselt werden.
Herstellerinfo Marker
  • Marker ist Hersteller von Ski Bindungen seit 1952 und dies spiegelt sich definitiv in ihrer breiten und sehr anspruchsvollen Produktpalette wieder. Majestätische Berge und göttliche Hänge - die Royal Family Range von Marker liefert die passenden Bindungen, um wie ein König die Abfahrten zu nehmen. Dieser Anspruch ist hoch, doch umso höher ist unsere Motivation. Hat die EinfĂĽhrung der EPF Duke im letzten Jahr die Messlatte erneut ein gutes StĂĽck nach oben verschoben, ist die aktuelle Marker Kollektion angetreten, diese Performance auch in allen anderen Bereichen als dem reinen Freeriding zum Einsatz zu bringen. Performance Zuwachs ist das Motto!

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: