Warenkorb:

Set: Line Pescado 2017 + Tyrolia Ambition 12 (1715204)

Product-Code: 63870.1752300S/1715204.126722
Jetzt statt 1.179,90 € UVP
-26% 869,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
38,08 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!

Deine Auswahl:

180 cm /

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1752300/1715204 / EAN: 2500639747089 / MPN:

Weitere Sets mit Line Pescado:

Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Freeski Line Pescado 2017 - Freeski und Skibindung Tyrolia Ambition 12 ohne Bremse, soldi blue yellow - Skibindung.Der erste direktionale Ski aus der Feder von Eric Pollard. Bei diesem Ski lag der Fokus ganz klar auf der One-Way Perfomance. Mit seinen Bambus Sidewalls, dem leichten Partly-Cloudy Holzkern und dem Topsheet aus einem Holzlaminat ist der Ski ein edles und Zeitloses Kunstwerk. Durch den kurzen Early Taper und das, von Surfboards inspirierte Swallow Tail, hat der Pescado eine sehr lange effektive Kante. Insgesamt vereint der Pescado das Beste vom Surfen, Kunst und Skifahren.Spezifische Features
  • Directional Flex?Durch die weichere Front lässt sich der Ski leichter und einfacher eindrehen, während das steifere Heck zuverlässige Leistungsstärke sowie Stabilität bietet.
Vorspannung / Shape
  • Early Rise Rocker?Eine frühe Anhebung der Schaufel und dem Tail bewirkt mühelosen Aufschwung und wahres Surffeeling im Powder.
  • Thin Tip?Die super dünne Spitze durch die Thin Tip Technologie machen den Ski um ca 100g leichter.
  • Fivecut?Fünf verschieden große Radien verpackt in einem, für eine intuitive Steuerung und spielerische Kurvenwechsel.
  • Early Taper?Der breiteste Punkt der Schaufel ist Richtung Skimitte versetzt. Von der Skispitze über die Mitte bis hin zum Skiende nimmt der Sidecut kontinuierlich ab. Das Ergebnis ist eine einfache, dynamische Schwungeinleitung auf der Piste und eine fehlerverzeihende, stabile Schwungsteuerung im zerfahrenen Schnee und Gelände.
Chassis/Bauweise
  • Seitenwangen?ABS ist ein Kunststoffmaterial, welches zur Konstruktion von Seitenwangen verwendet wird, die den Abschluss zwischen Top Sheet und Kante bilden. Es dient hauptsächlich dazu, die inneren Schichten des Kerns zu schützen. Neben der direkten Kraftübertragung machen die Seitenwangen den Ski auch sehr haltbar und resistent gegenüber Feuchtigkeit.
Kern/Aufbau
  • Partly Cloudy Core?Der Partly Cloudy Core besteht aus einer Mischung von verschiedenen leichten Hölzern, welche zusammen den Skikern mit dem besten Verhältnis aus Gewicht und Festigkeit aus dem Hause Line ergeben.
Größenangabe (Länge: Tip / Waist / Tail / Radius)
  • 180 cm: 158 mm / 125 mm / 147 mm / 19 m
Herstellerinfo Line
  • Skiing the wrong way since 1995. Das trifft die Philosophie von Line Skis sehr gut! Jason Levinthal war im Jahre 1995 an der High School und begeisterter Skifahrer, BMXer und Skateboarder. Im Winter schossen die ersten Parks aus dem Boden mit dem Schild "No Skiers allowed". Daran musste der Pionier natürlich etwas ändern und begann in der Garage seine eigenen ersten Twintips zu bauen. Zunächst die kurze Variante - Skiboards. Eine schreckliche Erfindung, aber extrem wichtig für´s heutige Freeskiing! Seitdem war Line stets seiner Pionierarbeit treu und das erste Cover mit einem Twintipskifahrer? Richtig, Kris Ostness mit dem Line "Ostness Dragon" auf dem Powder Magazine im Januar 2000. Der Rest ist Geschichte. Line baut immer noch die innovativsten Produkte auf dem Markt, die sich von der Masse abheben. Sei es vor ein paar Jahren der Afterbang mit Skatedeck Konstruktion oder die ultra-dünnen Griffe der Poles. Es geht immer weiter und die Produkte machen immer mehr mit. Lass dich von Will & Andy in den Travelling Circus einladen und dann geh raus um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen - Ski And Destroy!
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Park: *
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: **
Die Tyrolia AAAmbition Tourenskibindung erfüllt die Bedürfnisse eines jeden Skitourenfans: Persönliche Einstellungsmöglichkeiten, wie der AT Bindungsbacken für Alpin- und Tourenskischuhnorm oder das Teleskoprohr für Skischuhlängen von 260-350mm machen individuelle Anpassung einfach. Durch Freeflex, Gleitelemente und Rollen bietet die AAAmbition Tourenbindung die hervorragende Sicherheits- und High-End Performance, die von einer Tyrolia Bindung erwartet werden. Ihre solide Leichtbaukonstruktion bietet größtmögliche Funktionalität und Ergonomie beim Bergauflauf und Alpin bekannte Stabilität bei der folgenden Abfahrt. Ein ultimatives Wintersporterlebnis - nicht nur für erfahrene Tourengeher, sondern auch für Einsteiger ins Skitourensegment. Bindungsdaten
  • 260 - 350mm Sohlenlänge
  • 4 - 12 DIN/ISO Wert
  • 38 mm Standhöhe o. Ski
  • 1810 g / 1980 g (ohne / mit Bremse) Gewicht (Paar)
Performance Features
  • AT Backen?Der AT Backen lässt sich ohne große Mühen an Alpin- und an Tourenskischuhnormen anpassen und bietet gleichbleibende Auslösewerte auch bei Verwendung von Gummisohlen.
  • AT Ferse?Um bestmögliche Balance und ermüdungs­freies Gehen in allen Situation zu bieten, wurde die Steighilfe so nah wie möglich an der Alpine Touring (AT) Ferse positioniert. Die niedrige Standhöhe von 38 mm verbessert zusätzlich die Stabilität und ermöglicht einen sicheren Stand.
  • AFS - Gleitelement?Das 65 mm breite mechanische Gleitelement (AFS - Anti Friction Slider) sorgt für gleichbleibende Auslösewerte auch bei der Verwendung von Gummisohlen. In Kombination mit Rolleinsätzen bietet diese Bindung somit alle bewährten TYROLIA Sicherheitseigenschaften, sowie eine schnelle und exakte Zentrierung des Schuhs.
Tourentechnologie
  • Teleskoprohr?Ein zusätzliches Merkmal ist das einzigartige Teleskoprohr, welches eine schnelle und einfache Anpassung an unterschiedliche Sohlenlängen bietet. Somit ist es möglich, mit nur einem Bindungsmodell Sohlenlängen von 260 mm bis zu 350 mm abzudecken. Durch die Verwendung des verstellbaren Teleskoprohrs ergibt sich eine kompakte Bauweise, bei der die Skibindung perfekt am Ski positioniert und ein Ski­mittenfehler vermieden wird.
  • Steighilfe?Mit vier unterschiedlichen Steighilfepositionen (0°, 5°, 10° oder 15°) hat man die Möglichkeit sich optimal an das jeweilige Gelände anzupassen, ohne dabei aus der Bindung steigen zu müssen.
Herstellerinfo Tyrolia
  • Das Schwechater Unternehmen wurde 1847 als Wiener Metallwaren, Schnallen und Maschinenfabrik Ges.m.b.H gegründet. 1928 wurde die erste Skibindung gefertigt. Zehn Jahre später begann man mit der industriellen Fertigung. 1949 wurde die erste Bindung unter der Marke Tyrolia produziert. Die darauf folgenden Jahrzehnte waren gefolgt von vielen bedeutenden Entwicklungen im Alpinen Skibindungssektor, die das Produkt Skibindung zu dem hochtechnischen Fabrikat gemacht haben, das man heute im Skisport kennt. Tyrolia hat sich speziell der Kerneigenschaft Active Safety verschrieben. Einzigartige Sicherheitsmerkmale, wie zum Beispiel das exklusive Tyrolia ABS - Antiblockiersystem bieten einen optimalen Schutz für jeden Skifahrer.
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: ****
  • Piste: ***
  • Touring: *****

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.
+49 371 4006770 Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.


Zuletzt angesehene Artikel:

Unsere Seite benutzt Cookies, um dir das beste Einkaufs-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Nähere Informationen dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.