Warenkorb:

Set: Line Supernatural 108 2017 + Atomic STH 13 WTR (1681268)

Product-Code: 61793.1752338S/1681268.123474
Jetzt statt 779,94 € UVP
-26% 579,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
25,39 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei!

Deine Auswahl:

172 cm /

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1752338/1681268 / EAN: 2500639624540 / MPN:

179 cm /

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1752339/1681268 / EAN: 2500639632354 / MPN:

186 cm /

ausverkauft
Lagerstatus:
nicht verfügbar
SKU: 1752340/1681268 / EAN: 2500639638486 / MPN:

Weitere Sets mit Line Supernatural 108:

Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Freeski Line Supernatural 108 2017 - Freeski und Skibindung Atomic STH 13 WTR 115 mm, black/gun metal - Skibindung.Der Supernatural 108 ist ein mit Technik vollgepackter Ski, der den Ausflug in die Berge zum sportlichen Erlebnis macht. Shockwalls dienen der außergewöhnlichen Laufruhe und absorbieren unerwünschte Schläge. Der Kern aus Ahorn und die Thin Tips Konstruktion reduzieren das Gewicht erheblich. Durch den härteren Flex lässt sich der Supernatural 108 in jedem Terrain beherrschen. Der Early Rise im Tip sorgt für ordentlichen Auftrieb im Tiefschnee. Damit du auf der Piste ganz vorne dabei bist und nicht nur hinterher fährst, wurden titanale Laminate verbaut, die ordentlich Kraft und Grip in den Schnee bringen. Ein Charger mit außergewöhnlichem Design der überzeugt.Spezifische Features
  • Directional Flex?Durch die weichere Front lässt sich der Ski leichter und einfacher eindrehen, während das steifere Heck zuverlässige Leistungsstärke sowie Stabilität bietet.
  • Fatty Base & Edge?30% dickere Base und Kanten im Vergleich zum Standard. Dadurch wirst du den Ski bedeutend länger fahren, wenn du ihn regelmäßig zum Service bringst.
  • Longer Active Edge?20% längere aktive Kante im Schnee. Dadurch hast du mehr Grip und weniger Probleme auf hartem Untergrund.
Vorspannung / Shape
  • Early Rise Rocker?Eine frühe Anhebung der Schaufel und dem Tail bewirkt mühelosen Aufschwung und wahres Surffeeling im Powder.
  • Thin Tip?Die super dünne Spitze durch die Thin Tip Technologie machen den Ski um ca 100g leichter.
  • Fivecut?Fünf verschieden große Radien verpackt in einem, für eine intuitive Steuerung und spielerische Kurvenwechsel.
  • Early Taper?Der breiteste Punkt der Schaufel ist Richtung Skimitte versetzt. Von der Skispitze über die Mitte bis hin zum Skiende nimmt der Sidecut kontinuierlich ab. Das Ergebnis ist eine einfache, dynamische Schwungeinleitung auf der Piste und eine fehlerverzeihende, stabile Schwungsteuerung im zerfahrenen Schnee und Gelände.
Chassis/Bauweise
  • Metal Matrix?Titanbeschichtete Metalleinlagen im Skikern liefern mehr Leistung und Grip unter der Bindung bis in die Skispitzen. Zudem wird gleichzeitig Gewicht reduziert.
  • Shockwall?Die gesamte Kante ist mit einer Elastomer-Seitenwand ausgestattet, die Vibrationen und Stöße absorbiert. Das sorgt für eine sanfte Fahrt wie mit einem Cadillac.
Kern/Aufbau
  • Maple Macroblock Core?2 Streifen Ahornholz in voller Länge umgeben von Espe für das beste aus beiden Welten.
Größenangabe (Länge: Tip / Waist / Tail / Radius)
  • 179 cm: 137 mm / 108 mm / 126 mm / 22.3 m
  • 186 cm: 137 mm / 108 mm / 126 mm / 22.3 m
  • 192 cm: 137 mm / 108 mm / 126 mm / 22.3 m
Herstellerinfo Line
  • Skiing the wrong way since 1995. Das trifft die Philosophie von Line Skis sehr gut! Jason Levinthal war im Jahre 1995 an der High School und begeisterter Skifahrer, BMXer und Skateboarder. Im Winter schossen die ersten Parks aus dem Boden mit dem Schild "No Skiers allowed". Daran musste der Pionier natürlich etwas ändern und begann in der Garage seine eigenen ersten Twintips zu bauen. Zunächst die kurze Variante - Skiboards. Eine schreckliche Erfindung, aber extrem wichtig für´s heutige Freeskiing! Seitdem war Line stets seiner Pionierarbeit treu und das erste Cover mit einem Twintipskifahrer? Richtig, Kris Ostness mit dem Line "Ostness Dragon" auf dem Powder Magazine im Januar 2000. Der Rest ist Geschichte. Line baut immer noch die innovativsten Produkte auf dem Markt, die sich von der Masse abheben. Sei es vor ein paar Jahren der Afterbang mit Skatedeck Konstruktion oder die ultra-dünnen Griffe der Poles. Es geht immer weiter und die Produkte machen immer mehr mit. Lass dich von Will & Andy in den Travelling Circus einladen und dann geh raus um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen - Ski And Destroy!
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Park: *
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: **
Wer die perfekte Bindung für seine Powder- oder Park- und Pipe-Ski sucht, liegt mit der niedrig konstruierten Atomic STH² 13 WTR goldrichtig. Sie ist baugleich mit der STH² 16 WTR, ist aber etwas leichter, und hat niedrigere Auslösewerte (DIN 4-13). Mit ihrem robusten Stahlgehäuse und dämpfenden Progressive Transfer Pads hält sie höchsten Beanspruchungen in Park oder Powder stand.Ihre Oversized Platform unterstützt die Kraftübertragung auf den Ski, die Freeski-Bremsen legen sich für Switch-Landungen und weichen Schnee eng an die Bindung an - das verhindert ein Hängenbleiben und "Mitschleifen" im Powder. Die STH² 13 WTR ist höhenverstellbar und mit WTR-Sohlen kompatibel, der Einstieg fällt kinderleicht - sogar im tiefen Powder.Bindungsdaten
  • 5 - 13 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 18,4 mm Standhöhe ohne Ski
  • 2200 g Gewicht (Paar)
  • 115 mm Bremsenbreite
Bindungsfeatures
  • Low Profile Chassis?Die niedrige Standhöhe sorgt für noch sensibleren Kontakt zum Untergrund und verbessert die Kraftübertragung auf den Ski.
  • Freeski-Bremsen?Die Bremsen klappen automatisch zurück und legen sich eng an die Hinterbacken an. Damit sind sie speziell auf die Anforderungen progressiver Ski und Fahrstile zugeschnitten und verhindern ein Hängenbleiben bei Switch-Landungen.
  • Walk To Ride-kompatibel?WTR-kompatible Bindungen sind mit den neuen Walk To Ride- Schuhen kompatibel - Atomics Schuhen mit speziellen Grip Pads für bequemeres Gehen. WTR- Schuhe und -Bindungen sind absolut sicher - so wie jede Kombination aus DIN-Schuh und -Bindung.
Performance Features
  • Oversized Platform?Die Oversized Platform sorgt für maximale Kraftübertragung und Dynamik und ermöglicht auch bei hohem Tempo präzise Schwünge
  • Progressive Transfer Pads?Spezielle Einlagen in den Vorder- und Hinterbacken optimieren die Dämpfung und Fehlertoleranz.
  • Stomp Pedal?Eine fixierte breite Standfläche garantiert perfekte Kraftübertragung vom Skifahrer auf den Ski.
Herstellerinfo Atomic
  • Atomic ist eine alt-eingesessene Skifirma aus dem Salzburger Land in Österreich. 1955 gegründet entwickelte sich seitdem ein sehr großes Know-How, was jeden Bereich des Skifahrens, von Skisprung über Langlauf bis hin zu alpinem Skilauf und Powdern, abdeckt. Genau dieses Wissen fließt in die Produkte von Atomic ein, denn jeder Ski wurde von den Ingenieuren in Österreich zusammen mit Weltklasse-Athleten, wie z.B. Jossi Wells, Chris Benchetler und Andreas Hâtveit konzipiert und entwickelt. Atomic steht für kreative Designs in den Pro-Modellen, eine gute Haltbarkeit und jede Menge Know-how-to-build-a-ski.
Lieferumfang
  • 1 Paar Bindungen
Einsatzgebiet
  • Park: *****
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: **

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.
+49 371 4006770 Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.


Zuletzt angesehene Artikel:

Unsere Seite benutzt Cookies, um dir das beste Einkaufs-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Nähere Informationen dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.