Warenkorb:

Set: Nidecker Tracer Regular 2019 + Flow Fuse-GT (2226530S)

Product-Code: 180947.2225402S/2226530S.185676
Jetzt statt 769,90 € UVP
-33% 514,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
22,54 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach DE/AT, Versandkosten in andere Länder
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Snowboard Nidecker Tracer Regular Wide 2019 - Snowboard und Snowboardbindung Flow Fuse-GT 2019, black - Snowboardbindung.Das Tracer ist das neueste Spielzeug von Nidecker für den Carver, der alles hat. Seine asymmetrische Form macht ihn zur präzisesten Carving-Maschine auf dem Markt, perfekt, um dein Board durch Mach 10 Turns auf der Piste und im Backcountry auf die Bahn zu bringen. Es zeichnet sich durch seine Features aus: Premium-Sandwichkonstruktion, die die Kraft und Reaktivität durch die Verwendung fortschrittlicher Materialien wie Kevlar für zusätzliche Stoßdämpfung und den speziellen Carbon-Stringern erhöht, um dem Board zusätzlichen Pop zu verleihen; Niedcker's positive Camber zwischen den Bindungen, wobei der Rocker gleichmäßig in Tip und Tail verteilt ist; der super starke, reaktionsfähige und leichte Master Core, der mit der perfekten Harmonie verschiedener Holzarten und Dichten für ein hervorragendes Verhältnis von Gewicht zu Performance zu Power gebaut wurde; und die extrem robuste, gesinterte N7000-Basis, die mit Kohlenstoff-Nanopartikeln hergestellt wurde, um außergewöhnlichen Gleitkomfort zu gewährleisten.Vorspannung / Shape
  • Regular Camber?Traditionelles Camber-Design bietet mehr Grip und Response und ist damit erste Wahl fĂĽr die ultimative Carving Performance. Zusätzlich bietet dieses Design zusätzliche 8-10 cm flache Ăśbergänge an den Kontaktpunkten fĂĽr bessere Präzision, Stabilität und optimalen Edge Hold.
  • Directional?Klassischer, vielseitiger Snowboardshape. Um die Sprungkraft auf das Tail zu konzentrieren, ist die Nose etwas länger. Bietet aber genĂĽgend Auftrieb, Flow und Steuerbarkeit fĂĽr jedes Terrain.
Kern / Laminate / Sidewall
  • Premium Sandwich?Diese Konstruktion erhöht Power und Response gegenĂĽber der ĂĽblichen Sandwich-Bauweise. Durch die Nutzung von speziellen Materialien wie Carbon und Kevlar, erhält das Board mehr Pop und bessere Schockabsorption.
  • Master Core?Der Master Core bietet die perfekte Harmonie zwischen den verschiedenen Holzarten (Pappel, Buche, Fichte und Paulownia) fĂĽr einen leichten und starken Core mit fantastischem Gewicht/Performance/Power-Verhältnis.
  • Absorbnid?Die Absorbnid-Beschichtung absorbiert ungewollte Vibrationen.
  • Triax Plus?Die Triax-Laminierung ist im Winkel von 35° zum Board aufgetragen und besteht aus verschiedenen Glasdichten. Dadurch bietet sie mehr Torsionsflex, besseren Pop und mehr Kontrolle.
Base / Kanten
  • N-7000 Base?Durch Carbon-Nanopartikel in dieser extrem harten gesinterten Base, zeigt das Board herausragende Gleiteigenschaften.
Bindungsmontage
  • 4/2-6 Inserts?Diese Insert-Kombination ermöglicht die optimale Anpassung der FuĂźstellung. Mit 6 Reihen Inserts im Abstand von 2 cm ist Passgenauigkeit fĂĽr alle Bindungen auf dem Markt garantiert.
  • 50 mm Setback
Herstellerinfo Nidecker
  • Seit 1887 ist Nidecker ein Familienbetrieb und immer auf dem neuesten Stand der Fertigungstechnik. Ăśber Generation hinweg haben die Produkte und Innovationen dazu beigetragen, jede Branche weiter zu entwickeln fĂĽr die Nidecker produziert hat. Dabei liegen die Anfänge von Nidecker in der Tischlerei. Die ersten Produkte waren Tische; Wagenräder und andere Holzprodukte. Doch schon bald wurde die Produktpalette auf Schlitten, Langlaufski, Alpinski, Wasserski und sogar Mono-Skis umgestellt. Im Jahre 1984 begann Nidecker Snowboards zu produzieren, die jetzt das Hauptaugenmerk der Firma sind. Im Jahr 2007 sind Stand Up Paddleboards zum Portfolio dazu gekommen. Nidecker Produkte sind derzeit in 32 Ländern vertreten und haben mehrere Auszeichnungen fĂĽr innovative Designs und Materialien gewonnen.
Lieferumfang
  • 1 Snowboard
Einsatzgebiet
  • Piste: *****
  • Park: **
  • Powder / All Mountain: **
Mit der Flow Fuse-GT ist nichts unmöglich. Mit all den technischen Features dieser Snowboardbindung bekommst du die All-Mountain Performance, von der du schon immer geträumt hast!Kompatibilität
  • Offset Multi Disk?Mit der Offset Multi-Disk kannst du deine Bindungen auf alle Standard-Montagemuster montieren: 4x4, 3D und Channel-M6.
Highback
  • ModBack Hiback?Die zweiteiligen Highback trennen den oberen und unteren Teil voneinander ab. Dies sorgt fĂĽr extremen Halt, unglaubliche Flexibilität und einen einfachen Einstieg. Bei der NX2, Fuse und ISIS Serie kommt zudem die New Active Strap Technology (N.A.S.T.Y.) zum Einsatz. Dabei hebt sich beim Herunterklappen des Highbacks der Strap automatisch - fĂĽr einen noch leichteren Ein- und Ausstieg.
  • Aluminium Hiback
  • APEX.6 SupportPanel?Die Form des APEX.6-Panels ist eine Mischung aus EVO- und ATM-Panel; etwas breiter als das ATM, aber nicht so schalenförmig wie das EVO. Das aus einem Nylon-Verbundwerkstoff geformte Panel ist ebenfalls etwas weicher, bietet aber dennoch viel Halt mit einer gelungenen Portion aus Verspieltheit.
Baseplate
  • Rockered Baseplate?Grundplatte fĂĽr die direkte Ăśbertragung von Energie auf das Board ohne dabei Verluste an Effizienz zu verzeichnen. Mit allen Boards kompatibel und bei allen Flow-Bindungen enthalten.
  • Glasfaser-Nylon Baseplate
  • BankBeds?2,5 Grad gekantetes, komplett aus EVA gefertigtes FuĂźbett fĂĽr optimale Passform, UnterstĂĽtzung und EnergieĂĽbertragung.
  • N-Gel?N-Gel sind extra Dämpfungseinsätze an den Zehen und Fersen, welche zusätzlich den Aufprall dämpfen.
  • EVA Dämpfung
Straps
  • Fusion PowerStrap?Der Fusion PowerStrap verbindet die Knöchel-und Zehenzonen ĂĽber den MittelfuĂź. Durch die 3D geformte Oberfläche und die komfortablen Polsterung passt sich die Bindung perfekt an den Schuh an. Der PowerStrap bietet maximalen Halt und perfekte EnergieĂĽbertragung.
  • LSR Buckles?Mit den innovativen LockingSlapRatchet (LSR) Schnallen kannst du ganz einfach deine Bindung öffnen und schlieĂźen. Egal ob SpeedEntry oder SideEntry, eine komfortable Bedienung der Schnallen ist garantiert.
Kerntechnologien von Flow
  • Power Triangle?Das Stahlseil schafft eine strukturelle Dreiecksgeometrie fĂĽr die optimale KraftĂĽbertragung vom Highback zur Baseplate.
  • Reclining Hiback?Das komplett umklappbare Highback ist die Grundlage fĂĽr den schnellsten Ein- und Ausstieg.
  • PowerStrap?Flow PowerStraps sind 3D-förmige FuĂźstraps, die einen größeren Bereich des FuĂźes abdecken, insbesondere ĂĽber den kritischen MittelfuĂźbereich, indem sie Knöchel- und Zehenriemen miteinander verbinden. Dies fĂĽhrt zu mehr Kontrolle ĂĽber dein Snowboard und besserer EnergieĂĽbertragung in den Kurven. Die PowerStraps mĂĽssen nicht ĂĽbermäßig angezogen werden, so dass die Durchblutung verbessert wird und Druckstellen sowie kalte und verkrampfte FĂĽĂźe vermieden werden!
  • Strap Activation?Beim Ă–ffnen des Highbacks wird der Strap aktiv aus dem Weg geschoben, so dass der Stiefel einfach und bequem in und aus der Bindung gezogen werden kann. Mit der gleichen Leichtigkeit umschlieĂźt der Strap den Stiefel an der gleichen Stelle, an der du ihn bei der ersten Einstellung des Highbacks geschlossen hast.
Herstellerinfo Flow
  • Im Jahre 1992 taten sich der Segler Neil Pryde und Reinhardt Hansen zusammen, um eine Bindung zu entwickeln, die bequemer anzuschnallen sein sollte, als die verbreiteten Ratschenbindungen. DafĂĽr engagierten sie den Produktdesigner Werner Jettmar. AuĂźerdem sollte sie eine bessere KraftĂĽbertragung bieten und das GefĂĽhl vermitteln wie beim Surfen barfuĂź zu fahren. Die erste Flow-Bindung wurde 1995 auf der ISPO in MĂĽnchen präsentiert und das Interesse am neuen System war sofort groĂź. Bereits ein Jahr später 1996 war die erste Bindungs- und Bootkollektion im Handel erhältlich. Nach und nach erweiterte das Unternehmen seine Produktpalette und stellt mittlerweile auch seit 2002 Snowboards her. Im selben Jahr verlagerte das Unternehmen seinen Sitz von Ă–sterreich nach San Francisco, um auf dem amerikanischen Markt einen ähnlichen Erfolg wie in Europa erzielen zu können. 2005 wurde das Head Quarter nach San Clemente in Kalifornien verlegt. Die deutsche Niederlassung der Pryde Group befindet sich in Taufkirchen bei MĂĽnchen. Es geht einfach darum Produkte zu entwickeln, die einem die besten Tage im Powder so angenehm wie möglich machen.
Lieferumfang
  • 1 Paar Snowboardbindungen

Technische Ă„nderungen und IrrtĂĽmer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: