Warenkorb:

Set: Nitro Pro One Off 2017 + Flow Minx Hybrid (1718431S)

Product-Code: 62338.1691261S/1718431S.127034
Jetzt statt 659,90 € UVP
-36% 419,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
18,38 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach DE/AT, Versandkosten in andere Länder
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Snowboard Nitro Pro One Off Silje Norendal 2017 - Snowboard und Snowboardbindung Flow Minx Hybrid 2017, slate/grey - Snowboardbindung.Nitro ist stolz, Silje Norendahl im Team begrüßen zu dürfen. Mit ihren zahlreichen X-Games Erfolgen, ihrem eigenen Style und ihrer unglaublichen Leidenschaft für das Snowboarden, ist sie eine der besten Snowboarderinnen auf der Welt. Silje verkörpert die Zukunft des Frauen Snowboardens und verlangt dafür Material, das ihre Progression kontinuierlich fortsetzt. Sie weiß, was das Mercy ihr zu bieten hat und möchte das mit ihrem Pro Model mit allen anderen Mädels da draußen teilen. "Die Grafik meines Pro Models ist inspiriert von meiner norwegischen Landestracht. All die Muster auf dem Board sind Muster meiner Tracht. Die pastellenen Farben geben dem Board einen femininen Look. Ich freue mich so über dieses Board und dass ich ein wenig norwegische Kultur mit euch teilen kann, Mädels!" - Silje NorendahlVorspannung / Shape
  • Cam-Out Camber?Nitros neue Cam-Out Camber ist im Grunde ein Lowrider mit frĂĽhen und weiche Ăśbergänge in Tip und Tail. Das Ergebnis ist eine unterhaltsame und ansprechende Board, das sich auf der Stelle dreht lässt und voller Vergebung auch nach diesem 713,5 ° Landung ist!
  • Twin Shape?Dieser Shape ist vollkommen symmetrisch und fährt sich daher normal und switch gleich gut. Kein anderer Shape bietet Freestylefahrern nach beiden Seiten ein ausgewogeneres Verhältnis zwischen Beweglichkeit und Stabilität.
  • Urban Flex?Weich und drehfreudig: Diese extrem flexiblen Boards lassen alles mit sich machen, egal ob Rail- oder Jib-Tricks, ohne dabei schwabbelig zu wirken.
Kern / Laminate / Sidewall
  • Power Core II?Erhöhte Leistung und extra kraftvoll. Dieser Tip-to-Tail Pappelholzkern mit ausgewählten Buchenholzstringern steht fĂĽr unerreichte Stabilität, sanften Response und unglaublichen Pop.
  • Bi-Lite Laminate?Das teamerprobte Bi-Lite-Fiberglas wurde fĂĽr unerreichte Festigkeit, Style und verbessertes BoardgefĂĽhl entwickelt.
Base / Kanten
  • Premium Extruded FH Base?Schnell, robust und pflegeleicht, alles in einer klaren Base. Dieser Belag steckt den Missbrauch beim Urban- und Rail-Riding weg wie kein anderer.
  • Railkiller Edge?Deine Geheimwaffe auf Rails. Mit dem einzigartigen Kantenprofil und einer 200% höheren StoĂźfestigkeit gegenĂĽber Standardkanten stellt sich diese Konstruktion jeder Rail-Attacke. Nimm eine Feile oder bearbeite die RAILKILLER EDGE mit intensiven Railsessions, denn dieses StĂĽck Stahl ist zäh.
  • Dual Degressive Sidecut?Dieses Shape kombiniert einen kleineren Radius in der Mitte mit zwei größeren Radien in Nose und Tail, dadurch wird das Board entspannt zu kontrollieren und verspielt. Der Sidecut, der dir am meisten Fehler verzeiht.
Bindungsmontage
  • 4x4?Klassische Bindungsbefestigung mit 4 Schrauben pro Disc.
Herstellerinfo Nitro
  • Nitro steht seit 1990 fĂĽr feinste Snowboards und Zubehör. Zusätzlich stellt das Unternehmen aus Seattle aber auch Bindungen und Snowboardbekleidung her. Wer sich jetzt fragt, wie diese Firma so gut sein kann, obwohl sie ihren Hauptsitz in einer schneearmen Stadt hat, dem sei gesagt: Die Entwicklung der Snowboardtechnik findet in Oberammergau statt, wo die Boards intensiv in ihrer natĂĽrlichen Umgebung getestet werden. Auf Nitro ist eben Verlass!
Lieferumfang
  • 1 Snowboard
Einsatzgebiet
  • Piste: ***
  • Park: ****
Die gewisse Portion Style im Schnee für die richtigen Turns auf der Piste und am Lift. Jetzt heisst es anschnallen und sich darauf freuen, denn die Flow Minx steht für Kraft, Komfort und Benutzerfreundlichkeit und mit ihren All-Mountain Features sorgt diese Snowboardbindung für unendlichen Spaß im Schnee!Kompatibilität
  • Combi-Disk fĂĽr 4x4 und 3D Systeme
Highback
  • UniBack Hiback?Leichtes einteiliges Hiback, das sich fĂĽr einen einfachen und schnellen Ein- und Ausstieg vollständig zurĂĽckklappen lässt. Die EVA Einsätze entlasten ihre Beine, somit ist das UniBack Hiback komfortabel genug um lange Tage am Berg zu verbringen.
  • Original Reclining Hiback?Das komplett flach umklappbare Hiback ist die Grundlage fĂĽr den schnellsten Ein- und Ausstieg.
Baseplate
  • Rockered Baseplate?Grundplatte fĂĽr die direkte Ăśbertragung von Energie auf das Board ohne dabei Verluste an Effizienz zu verzeichnen. Mit allen Boards kompatibel und bei allen Flow-Bindungen enthalten.
  • Composite Baseplate
  • EVA Dämpfung
Straps
  • Hybrid Power Cap Strap?Der HYBRID PowerCapStrap ist eine revolutionäre Kreuzung aus dem Flow-Speed-Entry und dem konventionellen 2-Strap-Side-Entry. Die Bindung bietet hohen Komfort beim Einstieg (mittels des abklappbaren Hiback´s) und gleichzeitig perfekte Passform (durch die separat anpassbare Zehenschutzkappe).
  • LSR Buckles?Mit den innovativen LockingSlapRatchet (LSR) Schnallen kannst du ganz einfach deine Bindung öffnen und schlieĂźen. Egal ob SpeedEntry oder SideEntry, eine komfortable Bedienung der Schnallen ist garantiert.
Technologie
  • Kern Technologie?Das sind die drei grundlegenden Technologien jeder Flow Bindung, die Flow zu einem BranchenfĂĽhrer bei Snowboardbindungen machen.
  • 1 Power Triangle?Das Stahlseil schafft eine strukturelle Dreiecksgeometrie fĂĽr die optimale KraftĂĽbertragung vom Hiback zur Baseplate.
  • 2 Reclining Hiback?Das komplett umklappbare Hiback ist die Grundlage fĂĽr den schnellsten Ein- und Ausstieg.
  • 3 Straps?Die Straps decken einen größeren Bereich des MittelfuĂźes ab und verbinden die Knöchel- und Zehenzonen fĂĽr ein bequemeres, komfortableres und leistungsfähigeres Fahrerlebnis.
Herstellerinfo Flow
  • Im Jahre 1992 taten sich der Segler Neil Pryde und Reinhardt Hansen zusammen, um eine Bindung zu entwickeln, die bequemer anzuschnallen sein sollte, als die verbreiteten Ratschenbindungen. DafĂĽr engagierten sie den Produktdesigner Werner Jettmar. AuĂźerdem sollte sie eine bessere KraftĂĽbertragung bieten und das GefĂĽhl vermitteln wie beim Surfen barfuĂź zu fahren. Die erste Flow-Bindung wurde 1995 auf der ISPO in MĂĽnchen präsentiert und das Interesse am neuen System war sofort groĂź. Bereits ein Jahr später 1996 war die erste Bindungs- und Bootkollektion im Handel erhältlich. Nach und nach erweiterte das Unternehmen seine Produktpalette und stellt mittlerweile auch seit 2002 Snowboards her. Im selben Jahr verlagerte das Unternehmen seinen Sitz von Ă–sterreich nach San Francisco, um auf dem amerikanischen Markt einen ähnlichen Erfolg wie in Europa erzielen zu können. 2005 wurde das Head Quarter nach San Clemente in Kalifornien verlegt. Die deutsche Niederlassung der Pryde Group befindet sich in Taufkirchen bei MĂĽnchen. Es geht einfach darum Produkte zu entwickeln, die einem die besten Tage im Powder so angenehm wie möglich machen.
Lieferumfang
  • Snowboardbindung

Merkmale

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: