Seit 1988 vertraut Ortovox auf Wolle. Das sind mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Verarbeitung der funktionalsten Faser der Natur. Angefangen von der ersten bis zur dritten Schicht denkt Ortovox ganzheitlich und fertigt kein Kleidungsstück ohne die Schaffaser. Die Kompetenz von Ortovox liegt in der intelligenten Kombination des Naturmaterials mit weiteren innovativen Stoffen. Mit dem auf diese Weise entstehenden Tragekomfortsystem ermöglicht Ortovox einzigartige Funktionalität und Tragekomforteigenschaften bei sämtlichen Abenteuern am Berg. Merinowolle hat Ortovox 1995 für sich und alle Bergsteiger entdeckt. Dabei nutzen sie Wolle aus dem Naturparadies Tasmanien. Für ihre einzigartigen Swisswoolprodukte baut Ortovox seit mehreren Jahren auf Wolle aus den Schweizer Alpen, die direkt vor Ort gesammelt wird. Hier und überall auf der Welt arbeitet Ortovox ausschließlich mit Partnern zusammen, die ihre ethischen Wertevorstellungen und sozialen Anforderungen teilen. Artgerechte Tierhaltung und faire Arbeitsbedingungen stehen für Ortovox vor reinem Kommerz.

Ortovox

Produktgruppe

Produktart

Geschlecht