Warenkorb:


POC Fornix Backcountry MIPS Jeremy Jones Ed., uranium black

Product-Code: 8839.1189154S.77331
Jetzt statt 209,95 € UVP
-26% 154,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
6,78 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach DE/AT, Versandkosten in andere Länder
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Beschreibung

Da wo ein EPS Kern auf verstärktes Aramid-Inlay und Jeremy Jones trifft, entsteht dasPOC Fornix Backcountry MIPS Promodel. Ein Helm, der durch seine Leichtigkeit und hohen Schutzfaktor besticht. Kein Wunder, denn diese Verbindung ermöglicht langlebigen Schutz und ist trotz einer Vielzahl von Belüftungsschlitzen extrem stabil. Die clevere MIPS Technologie fängt auch bei seitlichen Stürzen die oft unterschätzte Aufprallrotation ab und schützt dich so noch besser. Für die nötige Coolness sorgt die integrierte Brillenhalterung. Mit dem lässigen POC Fornix Backcountry MIPS bewahrst du immer einen kühlen Kopf bei deinem Freeride à la Jeremy Jones. Features
  • EN 1077-B, ASTM 2040 zertifiziert
  • Brillenbefestigung
Material/Konstruktion
  • In-Mold Konstruktion?Eine In-Mold Helmkonstruktion ist sehr leicht, aber es fehlt ihr an Durchdringungswiderstand aufgrund der dĂĽnnen Schale. Durch den Einsatz von Aramidfolien am Helmkern verbessert POC den Schutz radikal, während das geringe Gewicht beibehalten werden kann.
  • MIPS?Die neue MIPS-Technologie imitiert eines der Sicherheitssysteme, die bereits im menschlichen Kopf existieren. Wenn der Kopf einem Aufprall ausgesetzt ist, kann das Gehirn an einer Membran entlang gleiten, welche an der inneren Oberfläche des Schädels ist, die das Einwirken der gefährlichen Kräfte direkt am Gehirn reduziert. Diese schĂĽtzende Funktion wurde mit der MIPS-Technologie in den Helm eingebaut. In einem Helm mit MIPS-Technologie, ist die Schale und Liner durch eine reibungsarme Schicht getrennt. Wenn es zu einem Aufprall kommt, ermöglicht die Schicht durch niedrige Reibung eine kleine Drehung der Schale entgegensetzt zum Liner. Untersuchungen weiĂźen dadurch eine signifikante Verringerung der Kräfte an das Gehirn auf.
  • geringer RĂĽckpralleffekt
  • bessere Energieabsorption
  • Aramid bridge Verstärkung ?Durch Aramid Einlagen auf den Kern des Helms werden die Aufprallkräfte ĂĽber eine groĂźe Fläche verteilt. Gleichzeitig erhält der Helm strukturelle Stabilität durch die Verbindung des unzerbrechlichen Aramid-Gewebe und der EPS-Innenschale. Dies ermöglicht es einem leichtem Helm ein hohes Schutzniveau zu erreichen.
BelĂĽftung
  • Zusätzliche BelĂĽftung der Schneebrille
  • einstellbare BelĂĽftungsöffnungen
Innenfutter
  • EPS Innenschale?extrudierter Polysterol - Hartschaum
Größenanpassung
  • POC Größenverstellsystem
Herstellerinfo POC
  • POC ist ein junges Unternehmen aus Schweden, welches sich eine harte Mission als Basis gestellt hat - alles zu tun, was möglich ist, um die Leben vieler Sportler zu retten und Verletzungen zu minimieren, indem man ständig Neues entwickelt und Altes verbessert. Der persönliche Schutz der Sportler steht dabei im Vordergrund. POC hat in kurzer Zeit in vielen Bereichen neue Standards durch neue technische Lösungen, besonderen Konstruktionen, Material Kombinationen und viel Ingenieursarbeit geschaffen um den Grad des Schutzes immer weiter zu erhöhen. Alle Produkte werden von Top Athleten getestet.
Lieferumfang
  • Helm

Merkmale

  • Gewicht: 420 g
  • MIPS: ja
  • Marke: POC
  • Modelljahr:
  • Farbbezeichnung: uranium black
  • Grundfarbe:
  • Geschlecht: Unisex

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: