Warenkorb:

Scott Foil Team Issue Mech/Di2 Rahmenset, black/anthracite/green

Product-Code: 19969.1501410S.97861
Jetzt statt 3.999,00 € UVP
-20% 3.199,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
140,09 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach DE/AT, Versandkosten in andere Länder
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Beschreibung

Du willst du ein effizientes Rennrad fahren, eine Fahrmaschine die unter allen Bedingungen schneller rollen kann als das Peloton und dir dadurch den entscheidenden Vorsprung verschafft. Ein Rennrad wie das Scott Foil. Das neue Foil wurde von den Scott Ingenieuren für maximale Effizienz entwickelt. Dieses Roadbike ist noch aerodynamischer und bequemer, hat aber seine unglaubliche laterale Steifigkeit behalten. Die Scott F01-Technologie erlaubt dem Foil einzigartige radspezifische Formen, die exakt auf den Luftwiderstand bei Rennrad Geschwindigkeiten optimiert sind und dir damit die entscheidenden Sekunden bringen. Kleine feine Details wie das aerodynamisch integrierte Cockpit zeigen die Konsequenz der Scott Entwickler und machen das Scott Foil zum perfekten Rennrad für Radsportler mit Siegesambitionen. Du willst selber wählen welche Parts an dieses Rennrad kommen?! Dann ist ein Foil Rahmen das richtige.Kategorie / Einsatzbereich
  • Performance: *****
Rahmen
  • HMX-NET Carbon?Während die bewährte HMF-Verbundfaser bereits bei all Scott High-End-Modellen verbaut wird, konnte das konventionelle HMF-Material nochmals verbessert werden. Die neue Faser, die ausschlieĂźlich fĂĽr Scott hergestellt wird, bietet 20 % mehr Steifigkeit und wird in allen Bereichen eingesetzt, die einer zusätzlichen Stabilisierung bedĂĽrfen. Dank der Verarbeitung dieses neuen Materials konnte Scott das Gewicht reduzieren und das Fahrverhalten optimieren. NET steht fĂĽr "Naked External Tube": Der Rahmen wird ohne eine zusätzliche Beschichtung, sozusagen "nackt" verbaut.
  • IMP - Integriertes Formgebungsverfahren?Scott´s Ingenieursteam hat das integrierte Formgebungsverfahren IMP, die neueste Technologie im Bereich der Karbon-Produktion, entwickelt. Oberrohr, Lenkkopf und Unterrohr werden bei diesem streng geheimen Verfahren in einem einzigen Produktionsschritt hergestellt. Scott´s patentiertes Fertigungsverfahren ermöglicht die Produktion eines deutlich leichteren Rahmens, indem 11 % des Materials fĂĽr den Lenkkopf eingespart werden. Gleichzeitig wird die Stabilität durch die Verwendung eines HMF-Hochmodulverbundfasergewebes, jetzt in Kombination mit Scott´s brandneuen HMX-Verbundfaser, erhöht. Auch die Stabilität konnte mithilfe des IMP-Verfahrens durch die Verwendung von Hochmudulfasergewebe und präzisen Faserverstärkungen in den kritischen Bereichen nochmals erhöht werden. Das Ergebnis dieser exklusiven Kombination ist ein wahrhaft einzigartiges Verhältnis aus Steifigkeit und Gewicht. Zusätzlich profitieren Scott´s Rahmen von der NET-Oberflächenverarbeitung (Naked External Tube), die eine zusätzliche Karbon-Beschichtung ĂĽberflĂĽssig macht, und eine Einsparung einiger Gramm an Gewicht ermöglicht.
  • Konifizierte Steuerrohr?Die Gabel-Steuerrohrkonstruktion des neuen Foils weist exzellente Steifigkeitswerte auf. Während der Steuerrohrdurchmesser identisch bleibt, werden im neuen Foil breitere Lager verbaut. Dies ist möglich, da beim neuen Foil auf Alueinsätze verzichtet wurde. Dies ergibt mehr Raum fĂĽr die Lager und den konifizierten 1 1/4 zu 1 1/2 Gabelschaft. Ingesamt wurde die Torisionssteifigkeit des neuen Foils im Vergleich zur Vorgängerversion um 13.5% erhöht.
  • F01 Aero Technologie?Die F01-Technologie basiert auf der Theorie, dass eine hinten abgeschnittene Tropfen- bzw. FlĂĽgelform die gleichen aerodynamischen Vorteile bietet wie eine konventionelle Tropfen- bzw. FlĂĽgelform mit spitz zulaufendem Ende. Heutige FlĂĽgelformen orientieren sich grossteils an Länge-zu-Breite- Verhältnissen, die das National Advisory Committee for Aeronautics (NACA) fĂĽr Flugzeuge entwickelte. Da Fahrräder jedoch sehr viel geringere Geschwindigkeiten erreichen, gelten diese Geometrien nicht zwingend fĂĽr diese. Scott-Aerodynamiker haben daher die F01-Technologie entwickelt, um einzigartige, radspezifische Rohrformen zu erschaffen, die den Luftwiderstand bei niedrigen Geschwindigkeiten optimieren.
  • Oversized Tretlagerbereich?Das PF86-Tretlager ergibt eine massive Verbindung zwischen Unterrohr, Sitzrohr und Kettenstreben. In Verbindung mit dem optimierten Carbon-Lay-up und Scott's patentierter Fertigungstechnologie wurde die Seitensteifigkeit im Tretlagerbereich des neuen Foils im Vergleich zur Vorgängerversion um 13% gesteigert.
  • Integrierte Sattelklemmung?Das Oberrohr-Design ĂĽbernimmt das FOIL vom aerodynamisch extrem ausgeklĂĽgelten und bestens bewährten Plasma: vorne wirkt es als Anströmkante, ändert dann fliessend seinen Durchmesser und wird zum Sitzrohr hin immer flacher. Um auch hier dem Prinzip des abgeschnittenen FlĂĽgels treu zu bleiben, positionierte Scott die Sattelschraube nach vorne. Vollständig in die Verbindung aus Ober- und Sitzrohr integriert, trägt auch sie ihren Teil dazu bei, Luftverwirbelungen zu vermeiden.
  • Integrierte KabelfĂĽhrung?Innenverlegte ZĂĽge bieten viele Vorteile: Ein aufgeräumtes Erscheinungsbild, die ZĂĽge sind vor Verschmutzung geschĂĽtzt - dadurch wesentlich langlebiger, und die nicht benötigten AuĂźenhĂĽllen sparen Gewicht.
  • Race Geometry?Die Geometrie des Bikes ist rennsportorientiert, was die Teamfahrer von Orica-GreenEDGE und IAM Cycling - und Scotts anspruchsvollste Kunden - gerne unterschreiben. Fahrleistung und Passform sind - typisch Scott eben - vertraut aggressiv.
  • Comfort Zone?Das Foil verfĂĽgt ĂĽber eine nach unten versetzte Befestigung der filigranen Sitzstreben, was in einem komfortablen Fahrerlebnis resultiert. Die Bestrebungen, den Komfort am neuen Foil zu verbessern, resultiert in einer Erhöhung der vertikalen Nachgiebigkeit um 89% im Vergleich zur Vorgängerversion. Gleichzeitig wurden die Komfortwerte an der Gabel um 11% verbessert.
Gabel
  • HMX Vollcarbongabel
Anbauteile
  • Cockpit Integration?Der Syncros RR1.0 Aero Bar/Stem verfĂĽgt ĂĽber ein aerodynamisches F01-Profil im oberen Lenkerbereich. Anstelle einer aerodynamisch ungeeigneten Klemmenkonstruktion, welcher Vorbau und Lenker verbindet, wurde diese Konstruktion in einem StĂĽck gefertigt. Der Lenker ermöglicht die komplette Integration von BremszĂĽgen, sowie elektronischen oder mechanischen Schaltkabeln und der Shimano Di2 Junction Box.

Merkmale

  • Rahmen: HMX Carbon Mainframe, HMX Carbon fork, compatible for Di2 and mech. Shifting
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Steuersatz: Foil Headset and Spacer
  • Gabel: HMX Carbon Fork
  • Laufradgröße: 700C
  • Innenlager: Shimano Press Fit BB
  • Lenker: Syncros Road RR1.0 Carbon Combo
  • SattelstĂĽtze: Foil Carbon Seatpost
  • Gewicht: 0,945 kg
  • Einsatzzweck: Rennrad|Performance
  • Extras: Expander for Carbon Steertube and Topcap
  • Marke: Scott
  • Modelljahr: 2016
  • Farbbezeichnung: black/anthracite/green
  • Grundfarbe:
  • Geschlecht: Men

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: