Specialized S-Works Prevail, White

Product-Code: 9065.1022126S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Helme von Specialized.

Zeige vergleichbare Artikel

Weitere Farben:

Beschreibung

Eine ultraleichte Konstruktion mit integriertem Kevlar-Verstärkungskäfig, eine super Belüftung, Top Aerodynamik und höchstmögliche Allround-Eigenschaften in einem Fahrradhelm. Das alles bietet der Specialized S-Works Prevail und dazu hohen, CE zertifizierten Schutz. Damit ist der S-Works Previal der ultimative Race Bikehelm von Specialized. Der sich mittels Tri-Fix-Gurtschnalle und dem ultraleichten, höhenverstellbaren Mindset-Haltesystem sehr einfach anpassen lässt und dadurch besseren Tragekomfort bietet. Wenn du es auf dem Fahrrad perfekt und schnell liebst ist der S-Works Prevail dein Fahrradhelm.Features

  • Reflektierendes Dekor für erhöhte Sichtbarkeit bei Dämmerung und in der Nacht
  • Entspricht einer oder mehrerer der folgenden Sicherheitsnormen für Fahrradhelme: CPSC, SNELL B90A, CE und AS / NZS
Material/Konstruktion
  • In-Mold Konstruktion?Bei der In-Mold Konstruktion wird die robuste Polycarbonat-Außenschale während des Aufschäumens der aufprallabsorbierenden EPS-Innenschale in einem Arbeitsgang mit dieser verklebt. Der Helm wird, ohne zusätzliches Gewicht, dadurch noch widerstandsfähiger. Dieser Produktionsprozess ermöglicht es außerdem, deutlich bessere Belüftungssysteme und Belüftungsöffnungen zu formen. In-Mold Helme sind, im Vergleich zu traditionellen Helmen, somit leichter und besitzen deutlich bessere Belüftungssysteme.
  • Kevlar Innenmatrix?Die Specialized Innenmatrix wirkt wie die Stahlstäbe in Beton: Sie verstärkt die Helmschale und hält sie zusammen. Weil sie aus Kevlar besteht, ist sie ebenso leicht wie enorm fest.
  • Dual Density EPS-Schaumstoff?An der Oberschale und an den vorderen und hinteren Flächen verwen- den wir einen leichteren EPS-Schaum von geringerer Dichte ("density"). Um Stöße zu absorbieren ist EPS mit höherer Dichte im Schläfenbereich über den Ohren aufge- bracht, wo die Struktur des Helms nach mehr Stabilität verlangt. Diese Mixtur sorgt für einen besser belüfteten, leichteren und zugleich sichereren Helm.
Belüftung
  • Die Mega Mouthport-Belüftungsöffnung optimiert die Kühlung
  • 4th Dimension-Belüftungssystem?Belüftung mit Zweck: Das 4th Dimension-Belüftungssystem sorgt durch Luftzirkulation für Kühlung. Die große Mouthport-Öffnung lässt die Luft über die Stirn einströmen, dann wird sie durch linear angeordnete Lüftungskanäle am Kopf entlang geführt. Speziell geformte Austritts- öffnungen im hinteren Bereich leiten frische Luftströme durch und die Hitze somit hinaus. Tiefe Kanäle verbinden das ganze System und sorgen für eine schnelle und durch- gängige Belüftung.
Größenanpassung
  • Weiche, dehnungsresistente 4X DryLite-Riemen
  • Instrap-Riemenbefestigung verringert die Riemenlänge und erhöht den Tragekomfort
  • Tri-Fix Riemensystem?Ein fest eingestelltes Riemendreieck vereinfacht die Einstellung und garantiert angenehme Passform im Bereich der Ohren. Ein einziger, extrem leichter Riemen garantiert passgenaue Einstellung und schmiegt sich perfekt unter das Kinn. Er spart Gewicht ein und macht Specialized Helme zu den bedienerfreundlichsten am Markt.
  • Mindset?Ultraleichtes, höhenverstellbares Mindset-Haltesystem mit Micro-Rasterung für schnelles, korrektes Einstellen
Herstellerinfo Specialized
  • Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard, einem Bike-Enthusiasten gegründet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunächst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma Räder produzierte, brachten sie einen Touring-Reifen heraus. Bekannt wurde Specialized als großer Hersteller von Mountainbikes. Im Jahre 1981 wurde mit dem Stumpjumper das erste serienmäßig produzierte Mountainbike auf den Markt gebracht. 1989 baute Specialized mit dem Epic das erste Mountainbike mit Carbonfaser-Rahmen. Seit den frühen 1990er Jahren vertreibt Specialized über die Globe-Linie City- und Urbanbikes. In den USA hält Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprünglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized übernommen, nachdem dieser sich aus dem Fahrradbau zurückgezogen hatte. Seit 2011 kooperiert Specialized mit dem Formel-1-Rennstall McLaren. Aus dieser Zusammenarbeit entstand eines der High-End-Modelle aus dem Rennradsegment mit dem Namen: McLaren Venge. Heutzutage ist Specialized einer der größten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben Fahrrädern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt fließt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste & leichteste Bike im Rennsport, das comofortabelste Outfit für den Alltag und dabei die bequemsten & funktionalsten Schuhe tragen - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED"
Lieferumfang
  • Fahrradhelm

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • MIPS: nein
  • Einsatzzweck: Rennrad
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.