Warenkorb:

Specialized Roval CL 40 Disc SCS, satin carbon/gloss black

Product-Code: 23678.1536866S.106698
Jetzt statt 1.199,90 € UVP
-10% 1.078,90 € inkl. MwSt.
Oder monatlich ab:
47,23 €
Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach DE/AT, Versandkosten in andere Länder
Lagerstatus:

Lieferzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Lieferzeit:

Preis:

0 Nicht lieferbar

Beschreibung

Das Roval CL 40 Disc SCS Hinterrad für Drahtreifen ist ein sehr vielseitiges Disk-Laufrad. Die leichte Aero-Felge aus FACT Carbon verleiht dem Laufrad seine hohe Steifigkeit und Agilität; die Center Lock Disk SCS Hinterrad-Nabe ist mit 12mm Steckachsen oder herkömmlichen Schnellspannern kompatibel. Specializeds SCS Hinterradnabe gewährleistet eine optimale Kettenlinie an Rennrädern und Crossbikes mit kurzen Kettenstreben. Hochwertiges DT Swiss Innenleben, DT Speichen und gedichtete Lager runden das zuverlässige Performance-Laufrad ab.Features
  • Felgentyp: Drahtreifen
  • Felgenmaterial: Carbon
  • Bremsoberfläche: keine (nur Disc)
  • Felgenhöhe: 40mm
  • Felgenbreite: 16.2mm innen, 23mm auĂźen
  • Einspeichmuster hinten: 1-fach gekreuzt/2-fach gekreuzt (2:1)
  • Speichenzahl: 24
  • Speichen: DT Competition, konifiziert, T-Kopf
  • Nippel: DT Pro Lock, Alu, sphärisch
  • Hinterradnabe: Roval AFD1 SCS, Centerlock, gedichtete Industrielager, DT Swiss 350 Innenleben, Schnellspanner oder 12mm Steckachse, 11-fach
  • Aufbau-Methode: von Hand gespeicht
  • Extras: Roval Aufkleber-Set, Roval Cr-Mo Schnellspanner, 12mm Steckachse und Endkappen fĂĽr Schnellspanner
Herstellerinfo Specialized
  • Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard, einem Bike-Enthusiasten gegrĂĽndet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunächst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma Räder produzierte, brachten sie einen Touring-Reifen heraus. Bekannt wurde Specialized als groĂźer Hersteller von Mountainbikes. Im Jahre 1981 wurde mit dem Stumpjumper das erste serienmäßig produzierte Mountainbike auf den Markt gebracht. 1989 baute Specialized mit dem Epic das erste Mountainbike mit Carbonfaser-Rahmen. Seit den frĂĽhen 1990er Jahren vertreibt Specialized ĂĽber die Globe-Linie City- und Urbanbikes. In den USA hält Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprĂĽnglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized ĂĽbernommen, nachdem dieser sich aus dem Fahrradbau zurĂĽckgezogen hatte. Seit 2011 kooperiert Specialized mit dem Formel-1-Rennstall McLaren. Aus dieser Zusammenarbeit entstand eines der High-End-Modelle aus dem Rennradsegment mit dem Namen: McLaren Venge. Heutzutage ist Specialized einer der größten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben Fahrrädern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt flieĂźt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste & leichteste Bike im Rennsport, das comofortabelste Outfit fĂĽr den Alltag und dabei die bequemsten & funktionalsten Schuhe tragen - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED"
Lieferumfang
  • Hinterrad

Merkmale

  • Laufradgröße: 700C
  • Gewicht: 850 g
  • Material: Carbon
  • Bauart: Clincher
  • Felgeninnenbreite (mm): 16
  • Achsstandard mm (HR): Schnellspanner|12x135 / Steckachse
  • Einsatzzweck: Rennrad
  • Typ: Scheibenbremse
  • Felgenhöhe (mm): 40
  • Tubeless ready: nein
  • Disc-Aufnahme: Center-Lock
  • Marke: Specialized
  • Modelljahr:
  • Farbbezeichnung: satin carbon/gloss black
  • Grundfarbe:
  • Geschlecht:

Fragen zum Produkt?

Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂĽr Fragen zum Artikel kannst du schnell und einfach deine Antwort erhalten.

+49 371 4006770

FĂĽr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂĽgung.

Zuletzt angesehene Artikel: