Specialized Camber FSR Comp Carbon 29 2x, carbon/blue

Product-Code: 53965.1746309S
Jetzt statt 3.699,00 € UVP
-27% 2.699,90 € inkl. MwSt.
118,20 €

Ratenzahlung Angebote

Hier findest du Finanzierungsangebote unseres Partners Targobank. Alle Angebote verstehen sich vorbehaltlich einer positiven BonitĂ€tsprĂŒfung.

Bitte wĂ€hle fĂŒr Ratendetails die gewĂŒnschte GrĂ¶ĂŸe aus:

S // 39,6 cm ab 118,20 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 456,30 € 4.9%
12 230,88 € 4.9%
24 118,20 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.699,90 €
2) effektiver Jahreszins
M // 43 cm ab 118,20 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 456,30 € 4.9%
12 230,88 € 4.9%
24 118,20 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.699,90 €
2) effektiver Jahreszins
L // 46,8 cm ab 118,20 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 456,30 € 4.9%
12 230,88 € 4.9%
24 118,20 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.699,90 €
2) effektiver Jahreszins
XL // 52,3 cm ab 118,20 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 456,30 € 4.9%
12 230,88 € 4.9%
24 118,20 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.699,90 €
2) effektiver Jahreszins

Ratenzahlung - so funktioniertÂŽs:

WĂ€hle bei der Bestellung als Zahlart "Finanzierung". Nach Bestellabschluss bekommst du einen Link zur Targobank. Dort fĂŒllst du deinen Finanzierungsantrag aus. Nach einer PrĂŒfung bekommst du den Vertrag zugesendet. Mit diesem gehst du zum nĂ€chsten Postamt und lĂ€sst deine IdentitĂ€t bestĂ€tigen. Sobald das erledigt ist, werden wir von der Targobank informiert und können deine Bestellung versenden.

Der Vorgang dauert ca. 1-3 Tage.

Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach DE/AT, Versandkosten in andere LĂ€nder
Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

GrĂ¶ĂŸe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfĂŒgbar

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo gĂŒnstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen HĂ€ndlers. Im Angebot mĂŒssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle FahrrĂ€der (mit Ausnahme von KinderrĂ€der ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfĂ€ltig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhĂ€ngen und sorgfĂ€ltig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhĂ€ngen, die SattelstĂŒtze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfĂ€ltig zu befestigen, die Pedale mittels PedalschlĂŒssel oder ImbusschlĂŒssel zu montieren.

Weitere Farben:

Beschreibung
Speedverliebte TrailjĂ€ger lieben das Camber. Dank des legendĂ€ren, voll aktiven und entkoppelten FSR Federungstechnologie von Specialized ist dieses Bike sowohl sowohl bergauf als auch bergab unvergleichlich effizient.Auch wenn Trailbikes mit umfangreichem Federweg großartig sind, sind sie oft nicht ideal, wenn es um pure Geschwindigkeit und Effizienz geht. Dagegen ist das Camber Comp Carbon 29 mit 2-facher Übersetzung auf Vollgas getrimmt. Das Trail-Chassis aus FACT 9m Carbon mit dem M5 Aluminium-Heck sorgt fĂŒr unschlagbare Steifigkeit in Kombination mit minimalem Gewicht und Langlebigkeit. In der im Unterrohr integrierten SWAT Box lassen sich Tool, Schlauch und sonstige Essentials fĂŒr den Trail praktisch verstauen und dank der prĂ€zisen, hydraulischen Scheibenbremsen bleibst du auch in rauem GelĂ€nde flexibel.Geometrie
  • Trail-Geometrie?FĂŒr das perfekte Trail-Erlebnis braucht es ein bisschen von allem, aber auf hohem Level: tolle Klettereigenschaften, Bergab-KapazitĂ€t und die FĂ€higkeit, leicht ĂŒber Wurzeln oder felsige Passagen zu rollen. Specializeds Trail-Geometrie wurde vor diesem Hintergrund entwickelt und Jahr fĂŒr Jahr verfeinert. NatĂŒrlich geht es vorrangig um ein hervorragendes Handling, weswegen du lĂ€nge Frontrahmen mit kurzen Kettenstreben und flache Steuerwinkel vorfindest, die dir mehr Selbstvertrauen durch ein stabiles Fahrverhalten geben.
Rahmen
  • Der steife Rahmen aus FACT 9m Carbon mit Camber FSR Aluminium-Hinterbau und 29er Trail-Geometrie schafft ein direktes, vollaktives Fahrwerk mit hoher Effizienz in wechselndem Terrain; im integrierte SWAT Box lassen sich wichtige Pannenhelfer optimal mitfĂŒhren; die interne Zugverlegung sorgt fĂŒr eine klare Optik und schĂŒtzt alle Leitungen.
  • FACT FSR Carbonrahmen?Leichter ist schneller - diese Formel gilt bergauf wie bergab. Aus diesem Grund setzen die Entwickler von Specialized alles daran, ihre Carbonrahmen immer wieder zu ĂŒberarbeiten und jedes ĂŒberflĂŒssige Gramm ausfindig zu machen. Gleichzeitig wird jede Rohrform- und Platzierung genauestens ĂŒberprĂŒft, was sich schließlich in einem schlanken, robusten und vor allem praxistauglichen Design niederschlĂ€gt. Im Hinblick auf Effizienz sind diese Rahmen auf interne KabelfĂŒhrung vorbereitet, haben massive TretlagergehĂ€use sowie 142 mm oder mehr Hinterbaubreite und ein konisches Steuerrohr. Die FACT IS Carbonrahmen sind mit einer FSR 6-Pack- oder einer konzentrischen DĂ€mpferanlenkung versehen, was eine perfekte Platzierung des Drehpunktes und eine optimale Bewegung des DĂ€mpfers ermöglicht. Effektiv heißt das: geschmeidigeres und reaktionsfreudigeres DĂ€mpferverhalten fĂŒr ein unvergleichliches FahrgefĂŒhl.
  • 148 mm Hinterbau?148 mm Achsbreite am Hinterrad, Verwendung von Steckachsen
Gabel
  • Die RockShox Revelation RL 29 mit 120 mm Federweg macht selbst ruppige Trails leicht beherrschbar, 15 mm Maxle Lite Steckachse fĂŒr hohe Steifigkeit und StabilitĂ€t.
  • 120 mm Federweg
  • einstellbare DĂ€mpfung / Lockout / Plattform
  • Rx Trail Tune?WĂ€hrend die meisten Firmen auf GabeldĂ€mpfer von der Stange setzen, investiert Specialized viel Know-How, um die GabeldĂ€mpfer exakt auf seine Bikes abzustimmen. Mit dem Rx Trail Tune ( "Rx" steht fĂŒr "recommended experience") bekommst du einen GabeldĂ€mpfer, der perfekt auf den Trail-Einsatz abgestimmt ist. DafĂŒr hat das Specialized Suspension-Team eng mit seinen DĂ€mpfer-Partnern zusammengearbeitet und Kennlinien, Volumen und Aufbau optimiert - fĂŒr ein angenehm geschmeidiges und doch effizientes FahrgefĂŒhl, bei dem du jeden Millimeter Federweg ausnutzt. So sollte sich Trail Riding immer anfĂŒhlen!
  • Steckachse / QR Steckachse
Hinterradfederung / DĂ€mpfer
  • Der FOX Float Performance DPS DĂ€mpfer wird ĂŒber das steife "Concentric Linkage" linear angelenkt, was ein sensibles Ansprechverhalten und optimal nutzbare 120 mm Federweg ergibt; AutoSag-Funktion fĂŒr leichte Abstimmung auf das Fahrergewicht.
  • 120 mm Federweg
  • Rx Trail Tune?WĂ€hrend die meisten Firmen auf DĂ€mpfer von der Stange setzen, investiert Specialized viel Know-How, um die DĂ€mpfer exakt auf seine Bikes abzustimmen. Mit dem Rx Trail Tune ( "Rx" steht fĂŒr "recommended experience") bekommst du einen DĂ€mpfer, der perfekt auf den Trail-Einsatz abgestimmt ist. DafĂŒr hat das Specialized Suspension-Team eng mit seinen DĂ€mpfer-Partnern zusammengearbeitet und Kennlinien, Volumen und Aufbau optimiert - fĂŒr ein angenehm geschmeidiges und doch effizientes FahrgefĂŒhl, bei dem du jeden Millimeter Federweg ausnutzt. So sollte sich Trail Riding immer anfĂŒhlen!
  • FSR Federung?Bereits seit ĂŒber 20 Jahren ĂŒberarbeitet Specialized sein FSR DĂ€mpfungssystem stetig, um maximalen Komfort, top Kontrolle und optimale Effizienz sicherzustellen. Die FSR Technologie impliziert strategisch platzierte Umlenkungen, die die DĂ€mpferelemente effektiv von KrĂ€ften, die auf Kette und Bremse wirken, entkoppeln. Das resultiert in einer voll aktiven und komplett unabhĂ€ngigen DĂ€mpfung. In anderen Worten: Wipp- und RĂŒckschlageffekte werden ausgeschaltet, so dass du einerseits mehr Kraftausbeute beim Pedalieren gewinnst und dich andererseits auf mehr Traktion verlassen kannst, und zwar in jeder Fahrsituation.
  • AutoSag Funktion?Diese revolutionĂ€re Specialized-Technologie (hergestellt von Fox) stellt automatisch den passenden Luftdruck und Negativfederweg ("Sag") im Federbein ein
Anbauteile
  • Das neue Shimano XT 11-fach Schaltwerk sorgen fĂŒr ein sehr prĂ€zises Schaltverhalten bei extremer Langlebigkeit.
  • Vario SattelstĂŒtze?Vario SattelstĂŒtzen sind ein großer Komfort- und Sicherheitsgewinn beim Mountainbiken. Ohne anzuhalten oder vom Bike zu steigen wird per Lenkerfernbedienung oder mit einem Hebel unter dem Sattel wird die Verriegelung geöffnet. Durch das eigene Körpergewicht lĂ€sst sich der Sattel in die gewĂŒnschte Position herunterdrĂŒcken und dort arretieren. Bei steilen Abfahrten oder kurvigen Trails bringt das Absenken auf ein Plus an Bewegungsfreiheit.
  • 22 GĂ€nge
Kategorie / Einsatzbereich
  • Trail: *****
  • All Mountain: **
Herstellerinfo Specialized
  • Das Unternehmen Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard - einem Bike-Enthusiasten der ersten Stunde - gegrĂŒndet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunĂ€chst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma aber mit Produktion von FahrrĂ€dern begann, stellten das Unternehmen zuerst nur Tourenreifen her. Einen grĂ¶ĂŸeren Bekanntheitsgrad erhielt Specialized im Jahr 1981 mit der Vorstellung des Stumpjumpers, dem ersten serienmĂ€ĂŸig produzierten Mountainbike der Welt. 1989 folgte die nĂ€chste Innovation, mit dem Epic baute Specialized das erste Mountainbike mit einem Carbon-Rahmen. In den USA hĂ€lt Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprĂŒnglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized ĂŒbernommen, nachdem sich Leitner aus dem Fahrradbau zurĂŒckgezogen hatte. Heutzutage ist Specialized einer der grĂ¶ĂŸten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben FahrrĂ€dern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt fließt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste und leichteste Bike im Rennsport, das komfortabelste Outfit fĂŒr den Alltag oder die bequemsten und funktionalsten Schuhe - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED".
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad

Technische Änderungen und IrrtĂŒmer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Deore XT M8000, Shadow Plus, SGS KĂ€fig, 11-fach
  • Rahmen: FACT 9m, Carbon Front, Hinterbau aus M5 Aluminium, Trail Geometrie, SWAT Door, PF30 BB, voll gekapselte interne Zugverlegung, Concentric Pivot Link, 12x142 mm Ausfallenden, gedichtete Lagerpunkte, austauschbares Schaltauge, 120 mm Federweg
  • AusfĂŒhrung: Scheibenbremse
  • Schaltart: mechanisch
  • Griffe: Specialized Sip Griff, Half-waffle, S/M: regulĂ€re Dicke, L/XL: XL Dicke
  • Lenker: Specialized, 6061 Aluminium, 6 Grad Upsweep, 8 Grad Backsweep, 27 mm Rise, 750 mm Breite
  • Reifen hinten: Ground Control, Control casing, 29x2.3 Zoll, 60 TPI, Aramid Faltreifen, 2Bliss Ready
  • Nabe hinten: Specialized Disc, Aluminium, gedichtete Industrielager,12x142 mm Steckachse, 28 Loch
  • Reifen vorn: Purgatory, Control casing, 29x2.3 Zoll, 60 TPI, Aramid Faltreifen, 2Bliss Ready
  • SattelstĂŒtze: Command Post IRcc, 12 Positionen Mikro-Höhenverstellung, Alien Head Design, interne ZugfĂŒhrung, Remote SRL-Hebel, 30,9 mm, S: 100 mm, M/L/XL: 125 mm Federweg
  • DĂ€mpfer: FOX Float Performance, Rx Trail Tune, AutoSag, DPS DĂ€mpfer, Rebound und 3-position compression adjust, 205x53 mm
  • LaufradgrĂ¶ĂŸe: 29
  • Federweg vorn: 120 mm
  • Gabel: RockShox Revelation RL 29, Solo Air Spring, Lockout und Rebound-Verstellung, 15x100 mm Maxle Lite Steckachse, 51 mm Offset, 120 mm Federweg
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Nabe vorn: Specialized Disc, Aluminium, gedichtete Industrielager, 15x100 mm Steckachse, 24 Loch
  • Antrieb: 2x
  • Sattel: Body Geometry Henge Comp, hohle CrMo Sattelstreben, 143 mm
  • Felgen: Roval Traverse 29, hakenlos, Aluminium, 29 mm Innenbreite, 24/28 Loch, Tubeless Ready
  • Umwerfer: SRAM GX, Mid Direct-Mount, 2x11
  • Vorbau: Specialized Trail, 3D geschmiedetes Aluminium, 4-Schrauben-Befestigung, 6-Grad Rise
  • Kurbelsatz: RaceFace Aeffect, 6000er Aluminium, 24 mm Achse, 49 mm Kettenlinie
  • Federweg hinten: 120 mm
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • SattelstĂŒtzenklemme: Aluminium, 34,9 mm
  • Bremse hinten: Shimano M506, hydraulische Scheibenbremse, Resin-BremsbelĂ€ge, 180 mm Bremsscheibe
  • Bauart: Fully (voll gefedert)
  • Einsatzzweck: MTB, Trail und All Mountain
  • Innenlager: PF30
  • Kette: SRAM PC-1110, 11-fach mit PowerLink
  • SchlĂ€uche: 29x1.75/2.4 Zoll, 60 mm Sclavarandventil
  • Kassette: Shimano SLX M7000, 11-fach, 11-42 Z
  • Speichen: DT Swiss Industry, Edelstahl, 3x, 2,0 mm
  • Bremse vorn: Shimano M506, hydraulische Scheibenbremse, Resin-BremsbelĂ€ge, 200 mm Bremsscheibe
  • Modelljahr: 2017
  • Marke: Specialized
  • Geschlecht: Men
  • KettenblĂ€tter: 36/26 Z
  • Farbbezeichnung: satin carbon/neon blue
  • Schalthebel: Shimano SLX M7000, 11-fach
  • Pedale: Resin Test Ride w/toe clips
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂŒr Fragen zum Artikel erhĂ€ltst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

FĂŒr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂŒgung.

Zuletzt angesehene Artikel: