Specialized Roval Traverse SL Fattie 29, carbon/black

Product-Code: 63974.1784752S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Laufräder von Specialized.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung
Mache mit diesem Laufradsatz dein All Mountain-MTB noch schneller und agiler, ohne an Stabilität einzubüßen. Denn die Traverse SL Fattie 29 Laufräder kommen mit verbreiterten Carbon-Felgen für noch höhere Stabilität. Zudem geben sie den Reifen ein größeres Volumen, was die Traktion erhöht und besonders bei niedrigen Luftdrücken das Abknicken der Reifen verhindert.Features
  • Aufbau-Methode: von Hand gespeicht
  • jeder Laufradsatz enthält Tubeless Ventile
Felgen
  • Felgentyp: Carbonfelge für Drahtreifen, hakenlos, schlauchlos-kompatibel; schwarze Grafiken unter Klarlack, inklusive 3 verschiedenfarbigen Aufkleber-Sätzen zur individuellen Gestaltung
  • Felgenmaterial: Carbon
  • Felgenbreite: 30mm innen
Speichen
  • Einspeichmuster vorne: radial/3-fach gekreuzt (2:1)
  • Einspeichmuster hinten: 3-fach gekreuzt (1:1)
  • Speichenzahl: 24 vorne, 28 hinten
  • Speichen: DT Revolution
  • Nippel: DT Pro Lock, hexagonal
Naben
  • Vorderradnabe: Aluminium-Körper, 15/20mm Steckachse und 28mm Endkappen für Schnellspanner beiliegend
  • Hinterradnabe: CNC-bearbeiteter Aluminium-Körper, hochwertiges DT 350 Innenleben mit werkzeugfrei wechselbarer Stirnradverzahnung mit 54 Zähnen für schnelles Einrasten; inklusive SRAM XX1 11-fach Freilaufkörper und Endkappen für 142
  • Inklusive 142 Endkappe (Antriebsseite) für 10-fach Freilaufkörper; Freilaufkörper separat erhältlich
  • Lager: Gedichtete Industrielager
Sonstiges
  • maximales Fahrergewicht: 108 kg
Herstellerinfo Specialized
  • Das Unternehmen Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard - einem Bike-Enthusiasten der ersten Stunde - gegründet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunächst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma aber mit Produktion von Fahrrädern begann, stellten das Unternehmen zuerst nur Tourenreifen her. Einen größeren Bekanntheitsgrad erhielt Specialized im Jahr 1981 mit der Vorstellung des Stumpjumpers, dem ersten serienmäßig produzierten Mountainbike der Welt. 1989 folgte die nächste Innovation, mit dem Epic baute Specialized das erste Mountainbike mit einem Carbon-Rahmen. In den USA hält Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprünglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized übernommen, nachdem sich Leitner aus dem Fahrradbau zurückgezogen hatte. Heutzutage ist Specialized einer der größten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben Fahrrädern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt fließt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste und leichteste Bike im Rennsport, das komfortabelste Outfit für den Alltag oder die bequemsten und funktionalsten Schuhe - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED".
Lieferumfang
  • 1 Laufradsatz

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Felgeninnenbreite (mm): 30
  • Achsstandard mm (HR): 12x142 / Steckachse
  • Gewicht: 1570 g
  • Laufradgröße: 29
  • Disc-Aufnahme: 6-Loch
  • Achsstandard mm (VR): 15x100 / Steckachse und 20x100 / Steckachse
  • Tubeless ready: ja
  • Bauart: Clincher
  • Felgenbreite (mm): 36
  • Einsatzzweck: MTB
  • Typ: Scheibenbremse
  • Material: Carbon
  • Marke: Specialized
  • Farbbezeichnung: carbon/black
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.