Specialized S-Works Venge ViAS Disc Di2, black/chameleon/silver

Product-Code: 93411.2019093S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Rennräder von Specialized.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das Specialized S-Works Venge ViAS Disc UDi2 ist die Revolution eines kompletten Speed-Systems, denn jedes einzelne Bauteil wurde von Grund auf im Windkanal auf optimale Aerodynamik getrimmt. Somit verschafft es dir über 40 km eine Zeitersparnis von 116 Sekunden im Vergleich zum Tarmac. Die hohe Performance fußt zudem auf dem Rider-First Engineered Konstruktionsverfahren: jede Rahmengröße wurde auf Basis individueller Messungen entwickelt, damit alle Rider optimale Fahreigenschaften bekommen. Eine weitere bemerkenswerte Errungenschaft ist das integrierte Aerofly Cockpit mit internen Kabeln, Aero-Vorbau und Lenker. Obwohl der Vorbau mit -17° negativ orientiert ist, was die Aerodynamik begünstigt, fällt die Sitzposition dank gekröpftem Aerofly Lenker und zahlreichen Spacer-Optionen nicht extrem aus - oder kann mit flachem Lenker und Minimal-Spacern zu einer radikalen Race-Position modifiziert werden. Die Kombination mit leistungsfähigen Scheibenbremsen macht das S-Works Venge ViAS zu einer Allround-Waffe par excellence. Nie ist Bremsen verlässlicher gewesen als mit fein dosierbaren Scheibenbremsen, die unter allen Bedingungen berechenbar verzögern. Die Ausstattung mit überragender Shimano Dura Ace Di2 Schaltung und schnellen Roval CLX 64 Laufrädern vollenden dieses Venge ViAS zu einem vielfältig einsetzbaren Race-Bike.Innovation

  • Rider-First Engineered?Über die Jahre haben die Specialized Ingenieure herausgefunden, dass kleinere Fahrer auf kleineren Rahmen ein anderes Fahrgefühl erleben als größere Fahrer auf größeren Rahmen. Zum Beispiel fiel ein kleinerer Rahmen in der Front oftmals etwas zu steif aus, während die größeren Rahmen in Kurven geringfügig an Direktheit vermissen ließen. Um dies zu verbessern, hat Specialized individuell auf jede Größe abgestimmte Rahmen entwickelt, basierend auf Leistungsparametern, die unter realen Bedingungen ermittelt wurden. Es wurden die Kräfte gemessen, die auf Gabel, Lenker und Sitzbereich einwirken und so eine enorme Datenmenge gewonnen. Das half immens bei der Optimierung der Fahreigenschaften.
Rahmen
  • Der FACT 11r Carbonrahmen mit interner ViAS Kabelführung ist unter der Prämisse optimaler Aerodynamik entwickelt und verfügt über die aufwändigste Faserbelegung. Optional können die Züge eines konventionellen Cockpits verlegt werden. Das Rider-First Engineered Konstruktionsverfahren basiert auf individuellen Messungen für jede Rahmengröße, damit jeder Rider optimale Fahreigenschaften erhält. Somit vereint dieses Chassis top Aerodynamik, beste Effizienz und optimales Handling.
  • FACT Carbon?FACT steht für Functional Advanced Composite Technology - dem ganzheitlichen Ansatz von Specialized im Umgang mit Composite-Materialien. Wie jedes Specialized-Projekt beginnt auch die Entwicklung von FACT-Bikes und -Komponenten damit, dass die Bedürfnisse von Bikern ermittelt werden. Als nächstes wird in vier Bereichen daran gearbeitet, die Entwicklungsziele zu erreichen und die Bedürfnisse der späteren Fahrer bestmöglich zu erfüllen: Konstruktion und Technologie, Materialwahl, Fertigungsprozess und Testen. Das Resultat des FACT-Prozesses? Überlegene Carbon-Bikes und -Komponenten, die ihren Fahrern echte Leistungsvorteile bieten.
  • Interne Kabelführung
Gabel
  • Die S-Works Gabel aus FACT Carbon im Aero-Design ist aerodynamisch unglaublich günstig, dabei haben wir die Steifigkeit optimiert, damit das Lenkverhalten selbst unter hohen Belastungen präzise und direkt ist.
  • 12x100 mm Steckachse / QR Steckachse
Hinterbau
  • 12x142 mm Steckachse
Anbauteile
  • Die elektronische Shimano Dura Ace Di2 Schaltung ist der Inbegriff für eine zuverlässige, exakt funktionierende Schaltgruppe mit hervorragender Ergonomie. Die automatische Umwerfer-Nachstellung sowie die individuelle Anpassung der Schaltparameter sind weitere Vorteile.
  • Shimano Di2 Elektronische Schaltung?Die Vorteile von Di2 (Digital Integrated Intelligence) liegen auf der Hand und erschließen sich jedem spätestens dann, wenn er sie ein einziges Mal ausprobiert hat: Schalten wird spürbar einfacher, leichter und schneller und ermöglicht optimale Kontrolle buchstäblich auf Knopfdruck. Weitere Vorzüge ergeben sich durch die automatische Trimmfunktion des Umwerfers, unvergleichliche Schaltpräzision sowie enorm unkomplizierte Montage und einfache Einstellung.
  • FACT Carbon Sattelstütze?Sattelstütze aus FACT Carbon - superleicht und -steif für optimale Kraftübertragung, voll einstellbar und kompatibel mit Carbon-Sattelstreben
  • Scheibenbremsen?Hydraulische und mechanische Scheibenbremsen verzögern extrem effizent - und das vollkommen wetterunabhängig. Zudem bieten sie eine bessere Dosierbarkeit bei geringerem Krafteinsatz der Hände. Das Resultat? Du bist sicher unterwegs, hast mehr Vertrauen in dein Rad und bist am Ende eines langen Tages deutlich fitter.
  • FACT Carbon-Kurbelgarnitur
  • Laufradsatz mit Carbonfelgen
  • Mid-Compact Antrieb
  • 22 Gänge
Kategorie / Einsatzbereich
  • Performance: *****
Herstellerinfo Specialized
  • Das Unternehmen Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard - einem Bike-Enthusiasten der ersten Stunde - gegründet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunächst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma aber mit Produktion von Fahrrädern begann, stellten das Unternehmen zuerst nur Tourenreifen her. Einen größeren Bekanntheitsgrad erhielt Specialized im Jahr 1981 mit der Vorstellung des Stumpjumpers, dem ersten serienmäßig produzierten Mountainbike der Welt. 1989 folgte die nächste Innovation, mit dem Epic baute Specialized das erste Mountainbike mit einem Carbon-Rahmen. In den USA hält Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprünglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized übernommen, nachdem sich Leitner aus dem Fahrradbau zurückgezogen hatte. Heutzutage ist Specialized einer der größten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben Fahrrädern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt fließt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste und leichteste Bike im Rennsport, das komfortabelste Outfit für den Alltag oder die bequemsten und funktionalsten Schuhe - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED".
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Dura-Ace Di2 9150, 11-speed
  • Rahmen: S-Works FACT 11r carbon, Rider-First Engineered, Win Tunnel Engineered, internal cable routing, 12x142mm thru-axle, carbon OSBB, flat disc mount
  • Bremsentyp: Scheibenbremse
  • Griffe: S-Wrap w/ Sticky gel
  • Lenker: S-Works Aerofly ViAS, 25mm
  • Reifen hinten: Turbo Cotton, 700x26mm, 320 TPI
  • Nabe hinten: Roval AFD2, Centerlock, CeramicSpeed bearings, DT Swiss 240 internals, 11-speed, 12x142mm thru-axle, 24h
  • Reifen vorn: Turbo Cotton, 700x26mm, 320 TPI
  • Sattelstütze: Specialized Venge Aero seatpost, FACT carbon
  • Laufradgröße: 700C
  • Laufradsatz: Roval CLX 64 Disc
  • Gabel: S-Works FACT 11r carbon, full monocoque
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Nabe vorn: Roval AFD1, Centerlock, CeramicSpeed bearings, 21h
  • Antrieb: 2x
  • Sattel: S-Works Power, 143mm, carbon rails, carbon base, synthetic leather
  • Umwerfer: Shimano Dura-Ace Di2 9150, braze-on
  • Vorbau: Venge ViAS aero
  • Kurbelsatz: S-Works carbon fiber
  • Felgenmaterial: Carbon
  • Sattelstützenklemme: Specialized Venge assembly
  • Bremse hinten: Shimano Dura-Ace 9170 hydraulic disc
  • Einsatzzweck: Rennrad und Performance
  • Innenlager: OSBB, CeramicSpeed bearings
  • Kette: Shimano Dura-Ace,11-speed
  • Schläuche: 700x18/25mm, 80mm Presta valve
  • Kassette: Shimano Dura-Ace 9100, 11-speed, 11-30t
  • Bremse vorn: Shimano Dura-Ace 9170 hydraulic disc
  • Modelljahr: 2018
  • Kettenblätter: 52/36T
  • Schalthebel: Shimano Dura-Ace Di2 Disc 9170
  • Pedale: Nylon, 105x78x28mm, loose balls w/ reflectors
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.