Specialized Enduro Pro 29, storm grey/rocket red

Product-Code: 148189.2337634S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Fullys von Specialized.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Du willst bergab ein starkes Fahrwerk mit ordentlich Reserven, den Berg aber vor dem Downhill selbst erobern, ohne auf dem letzten Loch zu pfeifen? Kein Problem mit dem Specialized Enduro Pro, das dank des geringen Gewichts und effizienten Fahrwerks jeder Lage gewachsen ist. Sein robuster, aber leichter Rahmen zeigt sich im legendären X-Wing Design und ist aus FACT 11m Carbon hergestellt. Das steife Chassis ermöglicht somit präzise Manöver und eine direkte Kraftübertragung. Am legendären FSR-Hinterbau sorgen 160 mm Federweg für satte Kontrolle im harten Enduro-Einsatz. Die agile Geometrie verleiht gerade bergab volle Power: flacher Lenkwinkel, langes Oberrohr, tiefes Tretlager, maximal kurze Kettenstreben. Zusätzlich kann die Geometrie variiert werden. Was die Komponenten betrifft, so setzt Specialized auf die SRAM X01 1x12 Eagle Schalttechnik und standfeste Code R Bremsen mit Vierkolben-Bremssätteln für noch mehr Power unter harten Beanspruchungen. Der custom Öhlins Dämpfer lässt sich einfach abstimmen und sorgt selbst bei harter Fahrweise für eine konstante Dämpfung und Kontrolle. Da gerade die Laufräder viel mitmachen müssen, sorgen hier breite Felgen und stabile Naben mit Boost-Einbaubreite für hohe Stabilität. Mit diesem Enduro schraubst du dein fahrerisches Können schnell auf die nächste StufeRahmen / Geometrie

  • FACT 11m Carbonrahmen: "Functionally Advanced Composite Technology"; je höher der Wert, umso komplexer der Produktionsprozess und leichter der Rahmen, aber auch teurer
  • interne Kabelführung: sorgt für cleane Optik und längere Wartungsintervalle
  • 148 mm Boost Hinterbau
  • Steckachse
  • All-Mountain-Geometrie
Gabel
  • Die Öhlins RXF 36 Öl-Luft Federgabel mit 160 mm Federweg ist hinsichtlich Ansprechverhalten, Steifigkeit und Einstellbarkeit kaum zu überbieten. Die Gabel lässt sich einfach über die Lowspeed-Druckstufe sowie die Low-Speed-Zugstufe auf deine Bedürfnisse abstimmen. Mit ihrem 3-Kammern Luftsystem und der TTX-Dämpfung lässt sie keine Wünsche offen.
  • 160 mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout
  • 110 mm Boost Nabenbreite
  • Steckachse
Hinterradfederung / Dämpfer
  • Der Öhlins TTX Dämpfer mit Stahlfeder bietet die beste Kombination aus Treteffizienz und Downhill Performance, damit du sowohl schneller oben als auch unten bist.
  • 160 mm Federweg
  • einstellbare Dämpfung / Lockout
  • FSR: mit vollaktiven, neutralen FSR Fahrwerken beherrschen Specialized Bikes seit gut 20 Jahren praktisch jedes Gelände. Das System entkoppelt Einflüsse vom Antrieb und vom Bremsen effektiv und schafft damit ultimative Kontrolle, hohe Effizienz und viel Komfort.
Anbauteile
  • Die Command Post WU neigt das Sattelende beim Absenken nach unten und sorgt so für eine aggressivere Fahrposition und einen effektiveren Verstellmechanismus.
  • Laufradsatz mit Carbonfelgen
  • Vario-Sattelstütze: per Lenkerfernbedienung oder mit einem Hebel unter dem Sattel höhenverstellbar; bei steilen Abfahrten oder kurvigen Trails bringt das Absenken ein Plus an Bewegungsfreiheit
  • Kurbelarme aus Carbon
  • SRAM X01 Eagle: 1x12-fach Antrieb mit 500 % Bandbreite; Einsatzbereich Trail bis Enduro
  • 12 Gänge
Kategorie / Einsatzbereich
  • All Mountain: ***
  • Enduro: *****
Herstellerinfo Specialized
  • Das Unternehmen Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard - einem Bike-Enthusiasten der ersten Stunde - gegründet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunächst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma aber mit Produktion von Fahrrädern begann, stellten das Unternehmen zuerst nur Tourenreifen her. Einen größeren Bekanntheitsgrad erhielt Specialized im Jahr 1981 mit der Vorstellung des Stumpjumpers, dem ersten serienmäßig produzierten Mountainbike der Welt. 1989 folgte die nächste Innovation, mit dem Epic baute Specialized das erste Mountainbike mit einem Carbon-Rahmen. In den USA hält Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprünglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized übernommen, nachdem sich Leitner aus dem Fahrradbau zurückgezogen hatte. Heutzutage ist Specialized einer der größten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben Fahrrädern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt fließt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste und leichteste Bike im Rennsport, das komfortabelste Outfit für den Alltag oder die bequemsten und funktionalsten Schuhe - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED".
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad
  • ohne Pedale

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: SRAM X01 Eagle, 12-speed
  • Bremsentyp: hydr. Scheibenbremse
  • Schaltart: mechanisch
  • Griffe: Sensus, Lite
  • Gewicht (g): 14,28 kg
  • Lenker: Specialized, 6061 alloy, 6-degree upsweep, 8-degree backsweep, 27mm rise, 800mm width
  • Reifen hinten: Butcher, GRID casing, GRIPTON compound, 2Bliss Ready, 29x2.3
  • Nabe hinten: DT Swiss 350, Star Ratchet, 36t engagement, SRAM XD driver body, 12mm thru-axle, 148mm spacing, 28h
  • Reifen vorn: Butcher, GRID casing, GRIPTON compound, 2Bliss Ready, 29x2.6
  • Sattelstütze: Command Post IRcc, 16-position micro-height adjustable, two-bolt head, bottom mount cable routing, remote SRL lever, 34.9mm, S: 130mm, M/L/XL: 160mm of travel
  • Dämpfer: Öhlins TTX Coil, S: 411 lb/in, M: 457 lb/in, L: 502 lb/in, XL: 548 lb/in 216x57
  • Laufradgröße: 29
  • Gabel: Öhlins RXF 36, TTX22 Coil, 160mm of travel
  • Nabe vorn: Specialized, sealed cartridge bearings, 15x110mm spacing, 28h
  • Antrieb: 1x
  • Sattel: Body Geometry Phenom Expert, hollow titanium rails, carbon fiber base, 143mm
  • Felgen: Roval Traverse Carbon 29, hookless carbon, 30mm inner width, hand-built 2Bliss Ready, 28h
  • Vorbau: Specialized Trail, forged alloy, 4-bolt, 5mm rise
  • Kurbelsatz: SRAM XX1 Eagle, Boost 148, DUB, 170mm crankarm
  • Felgenmaterial: Carbon
  • Sattelstützenklemme: Alloy, 38.6mm
  • Bremse hinten: SRAM Code R, 4-piston caliper, hydraulic disc, 200mm
  • Bauart: Fully (voll gefedert)
  • Einsatzzweck: MTB, All Mountain und Enduro
  • Innenlager: SRAM DUB, threaded BB
  • Kette: SRAM GX Eagle, 12-speed
  • Schläuche: Standard, Presta valve
  • Kassette: SRAM XG-1295 Eagle, 12-speed, 10-50t
  • Speichen: DT Swiss Industry
  • Bremse vorn: SRAM Code R, 4-piston caliper, hydraulic disc, 200mm
  • Modelljahr: 2019
  • Kettenblätter: Steel, 30T
  • Schalthebel: SRAM X01 Eagle, trigger, 12-speed
  • Federweg hinten (mm): 160 mm
  • Federweg vorn (mm): 160 mm
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.