Specialized ***2. Wahl*** Roubaix Sport, tarmac black/metallic white silver

Product-Code: 219194.2968585
Jetzt statt 2.999,00 € UVP

-8% 2.759,90 €

inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
120,83 €

Ratenzahlung Angebote

Hier findest du Finanzierungsangebote unseres Partners Targobank. Alle Angebote verstehen sich vorbehaltlich einer positiven Bonitätsprüfung.

Bitte wähle für Ratendetails die gewünschte Größe aus:

56 cm ab 120,83 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 466,44 € 4.9%
12 236,01 € 4.9%
24 120,83 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.759,90 €
2) effektiver Jahreszins

Ratenzahlung - so funktioniert´s:

Wähle bei der Bestellung als Zahlart "Finanzierung". Nach Bestellabschluss bekommst du einen Link zur Targobank. Dort füllst du deinen Finanzierungsantrag aus. Nach einer Prüfung bekommst du den Vertrag zugesendet. Mit diesem gehst du zum nächsten Postamt und lässt deine Identität bestätigen. Sobald das erledigt ist, werden wir von der Targobank informiert und können deine Bestellung versenden.

Der Vorgang dauert ca. 1-3 Tage.

Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

Größe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfügbar

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo günstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen Händlers. Im Angebot müssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle Fahrräder (mit Ausnahme von Kinderräder ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfältig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhängen und sorgfältig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhängen, die Sattelstütze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfältig zu befestigen, die Pedale mittels Pedalschlüssel oder Imbusschlüssel zu montieren.

Beschreibung

Das Rad ist ein Retourenbike, hat Fahrspuren an Bremsen und Antrieb. Das sind optische Mängel, die Funktionalität des Rades wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Mit sieben Siegen bei Paris-Roubaix hat das Specialized Roubaix bewiesen, dass das Rad mit seiner Geschmeidigkeit mehr als nur schnell ist. Bis zu diesem Zeitpunkt war diese Geschmeidigkeit allerdings zugegebenermaßen mit einigen Kompromissen verbunden. Das gehört jetzt aber der Vergangenheit an. Das Roubaix bietet kompromisslose Nachgiebigkeit durch die Einführung der Future Shock 1.5, welche dir mehr Kontrolle bietet, einer Pavé Sattelstütze, die das bisher ausgewogenste Roubaix schafft, einer Aerodynamik, die der des Tarmac entspricht, und dem Rider-First Engineered-Rahmen, der einer der leichtesten seiner Klasse ist. Ist das Bike noch komfortabel? Sicher, aber nenne es nicht Komfortbike, denn die Leistungsfähigkeit stand hinter jeder technischen Entscheidung, welche die Specialized Entwickler getroffen haben. Das ist das Roubaix. Das Specialized Roubaix Sport bietet einen enormen Wert und wie beim Rahmen selbst, wurde bei der Auswahl der Komponenten drauf geachtet, dass du das Beste für dein Geld erhältst. Neben einer Shimano 105 Gruppe für knackige Schaltvorgänge und kraftvollen hydraulischen Scheibenbremsen, der brandneuen S-Works Pavé-Sattelstütze und dem beliebten Power-Sport-Sattel kommt das Bike auf schnell rollenden DT R470 Disc Laufrädern mit 28-mm-Turbo-Pro-Reifen daher.

  • Innovation & Style
    • Rider-First Engineered: individuell auf jede Größe abgestimmte Rahmen, basierend auf Leistungsparametern, die unter realen Bedingungen ermittelt wurden; Optimierung und Verbesserung der Fahreigenschaften
    • Überwindung von Gender-Stereotypen: Specialized Entwickler haben gelernt, dass die Unterschiede zwischen zwei männlichen Fahrern wesentlich größer sein können als zwischen einer weiblichen Fahrerin und einem männlichen Fahrer. Das wiederum bedeutet, dass es widersprüchlich, überholt und nicht ausreichend ist, Bikes nach Geschlechtern zu unterscheiden. Fazit: Die Geometrie und Komponentenauswahl für die Bikes ist nicht mehr geschlechterspezifisch, sondern basiert auf Retül Erkenntnissen.
  • Rahmen / Geometrie
    • Der neue Roubaix Rahmen bietet eine gewisse Nachgiebigkeit ohne Kompromisse, indem er die beste Balance zwischen Aerodynamik, geringem Gesamtgewicht durch den Einsatz einer FACT 10R Carbon Konstruktion, der Fähigkeit, Bodenunebenheiten zu absorbieren und Rider-First-Engineering bietet. Mit neuen Rohrformen, die in der FreeFoil-Bibliothek entstanden sind und im Windkanal getestet wurden, ist das neue Roubaix so aerodynamisch wie das Tarmac SL6. Um das geringe Gewicht und die guten Fahreigenschaften zu garantieren, wurde der Rider-First-Engineered Ansatz weiterverfolgt, der in einem steifen, aber trotzdem bequemen Rahmen resultiert. Natürlich hat der Rahmen in diesem Prozess auch signifikant an Gewicht verloren. Um dich für deine eigene „Hell of the North“ auszurüsten wurde Platz für 33 mm breite Reifen gelassen.
    • FACT 10r Carbonrahmen: „Functionally Advanced Composite Technology“; je höher der Wert, umso komplexer der Produktionsprozess und leichter der Rahmen, aber auch teurer
    • interne Kabelführung: sorgt für cleane Optik und längere Wartungsintervalle
    • 142 mm Hinterbau
    • 12 mm Steckachse hinten
    • Rennrad Ausdauer-Geometrie
  • Gabel
    • Mit einer vertikalen Nachgiebigkeit von 20 mm bietet die Future Shock 1.5 nicht nur ein ruhigeres, komfortableres Fahrverhalten, sondern verringert auch die Ermüdung und erhöht die Geschwindigkeit in unwegsamem Gelände. Der neue Smooth Boot verbessert die Ästhetik und sorgt für einen sauberen Übergang vom Steuerrohr zum Vorbau.
    • FACT Carbon: „Functionally Advanced Composite Technology“; je höher der Wert, umso komplexer der Produktionsprozess und leichter ist die Gabel, aber auch teurer
    • 12 mm Steckachse vorn
    • Future Shock 1.5: bis zu 20 mm vertikale Nachgiebigkeit mittels Kartusche, die oberhalb des Steuerrohrs angebracht ist
  • Anbauteile
    • Passend zum Rahmen wurde eine komplett neue S-Works Pavé Sattelstütze entwickelt. Basierend auf dem aerodynamischen, D-förmigen Design wurde zusätzlicher Flex in die obere Hälfte der Stütze eingebaut und eine neue Art der Drop-Clamp Stützenklemmung entwickelt. Das bietet viel Komfort und steht dabei vollkommen in Balance mit der Front des Rades. Für ein komfortables, ausgewogenes Fahrgefühl, egal wie rau der Untergrund sein mag.
    • Scheibenbremsen: verzögern zuverlässig bei jedem Wetter - auch bei Regen
    • Compact Antrieb
    • 22 Gänge
  • Lieferumfang
    • 1 Fahrrad
    • ohne Pedale

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Einsatzzweck: Rennrad und Comfort & Endurance
  • Rahmen: FACT 10r, Rider First Engineered (RFE), FreeFoil Shape Library tubes, threaded BB, 12x142mm thru-axle, flat-mount disc
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Gabel: Future Shock 1.5 w/ Smooth Boot, 12x100mm thru-axle, flat-mount disc
  • Vorbau: Future Stem, Comp
  • Lenker: Specialized Hover Comp Alloy Bar, 125 Drop x 75 Reach
  • Griffe: Roubaix S-Wrap
  • Bremsen: Shimano 105, Hydraulic disc
  • Bremsentyp: hydr. Scheibenbremse
  • Umwerfer: Shimano R7000, clamp-on
  • Schaltwerk: Shimano 105 R7000 GS, medium cage, 11-speed
  • Schalthebel: Shimano 105 R7020 hydraulic disc
  • Schaltart: mechanisch
  • Kette: KMC X11 Extra Lightweight, 11-speed
  • Kurbelsatz: Praxis Alba
  • Kettenblätter: 50/34T
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Antrieb: 2x
  • Gänge: 22
  • Laufradgröße: 700C
  • Felgen: DT Swiss R470 rim, 20mm internal width, tubeless ready, 24h
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Nabe vorn: Specialized full sealed bearing thru axle hub, centerlock disc
  • Nabe hinten: Specialized full sealed bearing thru axle hub, centerlock disc, alloy freehub body
  • Speichen: DT Swiss Champion 14G stainless steel spokes, DT Swiss brass nipples
  • Reifen vorn: Specialized Turbo Pro, 700x28mm
  • Reifen hinten: Specialized Turbo Pro, 700x28mm
  • Sattel: Body Geometry Power Sport, steel rails
  • Schläuche: Presta, 48mm valve
  • Sattelstützenklemme: Hidden drop clamp
  • Sattelstütze: S-Works Pave
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.