Specialized Demo 8 FSR Frame, Ano Black

Product-Code: 124277.398958S
Dein Preis:
2.799,00 € inkl. MwSt.
233,25 € mit 0% Zinsen

Ratenzahlung Angebote

Hier findest du Finanzierungsangebote unseres Partners Targobank. Alle Angebote verstehen sich vorbehaltlich einer positiven BonitĂ€tsprĂŒfung.

Bitte wĂ€hle fĂŒr Ratendetails die gewĂŒnschte GrĂ¶ĂŸe aus:

XS // 39,4 cm/TT 54 cm ab 122,54 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 466,50 € 0%
12 233,25 € 0%
24 122,54 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.799,00 €
2) effektiver Jahreszins
S // 39,4 cm/TT 56 cm ab 122,54 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 466,50 € 0%
12 233,25 € 0%
24 122,54 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.799,00 €
2) effektiver Jahreszins
M // 41,9 cm ab 122,54 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 466,50 € 0%
12 233,25 € 0%
24 122,54 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.799,00 €
2) effektiver Jahreszins
L // 45,8 cm ab 122,54 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 466,50 € 0%
12 233,25 € 0%
24 122,54 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 2.799,00 €
2) effektiver Jahreszins

Ratenzahlung - so funktioniertÂŽs:

WĂ€hle bei der Bestellung als Zahlart "Finanzierung". Nach Bestellabschluss bekommst du einen Link zur Targobank. Dort fĂŒllst du deinen Finanzierungsantrag aus. Nach einer PrĂŒfung bekommst du den Vertrag zugesendet. Mit diesem gehst du zum nĂ€chsten Postamt und lĂ€sst deine IdentitĂ€t bestĂ€tigen. Sobald das erledigt ist, werden wir von der Targobank informiert und können deine Bestellung versenden.

Der Vorgang dauert ca. 1-3 Tage.

Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach Deutschland, Versandkosten in andere LĂ€nder
Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

GrĂ¶ĂŸe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfĂŒgbar

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo gĂŒnstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen HĂ€ndlers. Im Angebot mĂŒssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle FahrrĂ€der (mit Ausnahme von KinderrĂ€der ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfĂ€ltig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhĂ€ngen und sorgfĂ€ltig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhĂ€ngen, die SattelstĂŒtze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfĂ€ltig zu befestigen, die Pedale mittels PedalschlĂŒssel oder ImbusschlĂŒssel zu montieren.

Beschreibung
Das Demo 8 kann mit dieser Ausstattung zwei Downhill Weltmeistertitel fĂŒr sich verbuchen. Mit 200mm Federweg am Hinterbau, spezifischer FSR-Federung, Cane Creek Double Barrel Federbein und 1,5" Steuerrohr ist es schon heiß auf den nĂ€chsten Titel.Kategorie / Einsatzbereich
  • Cross Country:?In die Cross Country Klasse ordnet man hauptsĂ€chlich Hardtails ein, das sind Mountainbikes mit Federgabel und ungefedertem Hinterbau. Cross Country Hardtail Mountainbikes werden in zwei Hauptgebiete eingeteilt. Einsatzgebiet 1: hier findet man preisgĂŒnstige Hardtails mit angenehmer Sitzposition und soliden Aluminiumrahmen zur Verwendung als sportliches Freizeit Mountainbike. Federgabeln mit Federwegen zwischen 80 und 100mm bieten Fahrkomfort. Die Komponenten sind preisgĂŒnstig und solide. Gebremst wird mit V-Brakes oder Scheibenbremsen. Einsatzgebiet 2: hier findet man kompromisslose Race Mountainbikes mit aggressiver Sitzposition, sehr gutem Gewicht / SteifigkeitverhĂ€ltnis dank leichter Aluminium- oder Carbonrahmen und blockierbaren Federgabeln mit 80 bis 100mm Federweg. Die Komponenten sind hochwertig und leicht. Absolute HighEnd Cross Country Mountainbikes stoßen in Gewichtsregionen von 8 Kilo vor.
  • Marathon:?In den Einsatzbereich Marathon/Tour ordnet man sportliche Fullys ein, das sind Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Der Marathon/Tour Bereich wird in 2 Hauptgebiete eingeteilt. Einsatzgebiet 1: hier findet man sportliche Touren Mountainbikes mit angenehmer Sitzposition und Aluminium- oder Carbonrahmen fĂŒr Mittelgebirgstouren oder fĂŒr Alpencross. Voll einstellbare Federungen mit Federwegen um 120mm bieten Fahrkomfort auf langen Strecken. Die Komponenten sind hochwertig und solide. Gewichte um 12kg sind guter Standard. Einsatzgebiet 2: hier findet man kompromisslose Race Mountainbikes mit aggressiver Sitzposition, sehr gutem Gewicht / SteifigkeitverhĂ€ltnis dank leichter Aluminium- oder Carbonrahmen und blockierbaren Federungen mit 100 bis 120mm Federweg. Die Komponenten sind hochwertig und leicht. Absolute HighEnd Marathon Mountainbikes stoßen in Gewichtsregionen von unter 10 Kilo vor.
  • All Mountain:?In der All Mountain Klasse findet man die Allrounder unter den Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Auch den All Mountain Bereich kann man in 2 Hauptgebiete einteilen. Einsatzgebiet 1: hier findet man Mountainbikes mit Aluminium- oder Carbonrahmen und angenehmer Sitzposition fĂŒr lange und anspruchsvolle Touren. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen bis 150mm garantieren gute Klettereigenschaften und Fahrspass bergab. Durch Verwendung von dickeren Reifen, stabileren Komponenten liegt das Gewicht bei 12 bis 14kg Einsatzgebiet 2: hier sind die gewichtsoptimierten All Mountain Sport Bikes zu finden. Diese haben eine sportlichere Sitzposition und Federwege um die 130mm.
  • Enduro:?In der Enduro Klasse findet man Mountainbikes fĂŒr den Abfahrtspass, mit denen man aber auch noch passabel bergauf pedalieren kann. Enduro Mountainbikes zeichen sich durch stabile Rahmen aus Aluminium und mittlerweile auch hĂ€ufig Carbon aus. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen um 160mm garantieren Fahrspass bergab, ermöglichen aber auch passabele Klettereigenschaften. Mit großen Scheibenbremsen, solide Komponenten und dicken Reifen liegt das Gewicht bei 13 bis 16kg
  • Freeride:?Als Freeride Mountainbike bezeichnet man RĂ€der die auschließlich fĂŒr den Bikepark oder Big Mountain Einsatz konstruiert sind. Freeride Bikes haben stabile Rahmen mit flachen Lenkwinkeln, Federwege ab 180 Millimetern und fette Reifen fĂŒr viel Grip. Mit Gewichten um 18kg, Single-Kettenblatt und KettenfĂŒhrung ist die Fahrtrichtung BERGAB eindeutig vorgegeben. Die Componenten sind auf harte Belastungen ausgelegt, große und standfeste Bremsen verzögern sicher. Freeride Bikes sind fĂŒr Biker mit guter Fahrtechnik die bergab richtig schnell sein wollen und berauf den Lift benutzen oder schieben. ***
  • Downhill:?Als Downhill Mountainbike bezeichnet man RĂ€der die auschließlich fĂŒr Downhill Rennen und Bikepark konstruiert sind. Downhill Bikes haben stabile Rahmen aus Aluminium, mittlerweile auch Carbon um das Gesamtgewicht gering zu halten. Flache Lenkwinkel, Federwege bis 230 Millimetern, Reifen mit viel Grip, Single-Kettenblatt mit KettenfĂŒhrung, solide Komponenten und standfeste Bremsen - alles an Downhill Mountainbikes ist nur fĂŒr einen Zweck ausgelegt: möglichst schnell den Berg hinab zu fahren. *****
Rahmen
  • Specialized M5 Aluminium?Mit Specialized-exclusivem M5 Aluminium lassen sich dank seiner speziellen Legierung hervorragend optimale Rohrquerschnitte herstellen die mit anderen Aluminiumlegierungen unmöglich sind. M5 Aluminium ist besonders zugfest und fantastisch formbar und wartet mit geringer Festigkeitseinbuße auf. M5 Aluminium ist hochfest und erreicht die geforderte StabilitĂ€t und Steifigkeit bei geringerem Materialeinsatz. Damit gelingt es Specialized extrem leichte Rahmen zu bauen, die in allen Bereichen extrem belastbar und langlebig sind.
  • Konifiziertes Steuerrohr?Ein konifiziertes Steuerrohr bringt Steifigkeit und Sicherheit - Vertrauen und Kontrolle werden verbessert.
  • FSR-Federung mit Zusatz Sitzstrebe?Specialized exklusiver FSR-Hinterbau in spezieller DH Race-Version mit Zusatz-Sitzstrebe. Verleiht dem Demo ein unfassbar prĂ€zises Handling - ohne dabei die legendĂ€re FSR Performance zu verlieren. BelĂ€sst den Hinterbau kompakt und ultraschlank, wĂ€hrend der Schwerpunkt fĂŒr maximale Brems-, Kurven- und Beschleunigungskontrolle gesenkt wurde.
  • PF 30 Innenlager
  • Steckachse
Hinterradfederung/DĂ€mpfer
  • 200 mm Federweg

Technische Änderungen und IrrtĂŒmer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: 1-1/2 integrated for 1-1/8 steerer, cartridge bearings
  • Federweg hinten: 200
  • LaufradgrĂ¶ĂŸe: 26
  • Innenlager: SRAM PF30 to BSA 83mm adapter
  • SattelstĂŒtze: Thomson alloy straight w/ 12-degree clamp, 367mm
  • SattelstĂŒtzenklemme: Specialized 7050 hard anodized alloy, 36.9mm, single bolt
  • Extras: Protective clear coat, frame guard, derailleur hanger, reflectors, owners manual
  • Marke: Specialized
  • Modelljahr: 2013
  • Farbbezeichnung: Ano Black
  • Geschlecht: Men
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂŒr Fragen zum Artikel erhĂ€ltst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

FĂŒr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂŒgung.

Zuletzt angesehene Artikel: