Set: Völkl Bash 116 2018 + Marker Kingpin 10 black/copper

Product-Code: 168571.1955215S/2319334

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von Völkl.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Freeski Völkl Bash 116 2018 - Freeski und Skibindung Marker Kingpin 10 100-125 mm, black/copper - Skibindung.Der Völkl Bash 116 mit Full Rocker, Carbon Stringer, durchgehender Seitenwange und 138-116-130 mm Seitenzug ist ein Backcountry-Freestyle Ski für Powderhänge, mit dem man aber auch an windverblasenen Tagen oder bei angefrorener Schneedecke immer eine gute Figur macht. Ein spielerisch zu fahrender Twin Tip Ski mit Taper Shape macht den Ski unglaublich wendig und prädestiniert für gedriftete Turns oder Tricks, egal ob vorwärts oder switch.Spezifische Features

  • Twin Tip: symmetrische Skienden hinten wie vorne für Rückwärtsfahrten und -landungen
Vorspannung / Shape
  • Full Rocker?der Ski ist über die ganze Länge krümmungsstetig aufgebogen
  • Taper Shape: der kegelförmige Taper Shape im vorderen Bereich spart Kraft im weichen oder zerfahrenen Schnee
Chassis/Bauweise
  • 3D.Ridge Carbon?Der in der Skimitte erhöhte Holzkern flacht zu den Seiten hin stark ab, dadurch wird eine signifikante Gewichtsreduktion bei gleichzeitig verringerter Schwungmasse erzielt. Die Carbon-Ummantellung sorgt für die nötige Stabilität. Die 3D.Ridge Technologie steht für die wohl extremste und effektivste Bauweise, die es derzeit gibt. Inzwischen wurde sie zum Markenzeichen des Völkl Leichtbaus.
  • Carbon Stringers: ein zusätzliches Carbonband sorgt für direkte Kraftübertragung und agiles Fahrverhalten
  • Full 3D.Sidewall?Ein speziell für 3D.Ridge entwickelter, geschichteter, dreidimensionalen Holzkern, basierend auf der Full Sensor Woodcore-Konstruktion.
  • P-Tex 2000 Base?- gesinterte P-Tex-Beläge für hohe Wachsaufnahme, Abriebbeständigkeit und Langlebigkeit; ausgezeichnete Gleiteigenschaften
    - entsprechend dem Einsatzbereich und dem Preisniveau werden verschiedene P-Tex-Materialien verwendet: von P-Tex 750 bis P-Tex 2100 mit einem hohen Molekulargewicht bis hin zu P-Tex 4500 mit dem höchsten verfügbaren Molekulargewicht, das direkt aus dem Weltcup kommt
Kern/Aufbau
  • Multi Layer Holzkern?Die Kombination aus Buche und Pappel führt zu einem extrem haltbaren Holzkern aus hartem Holz im Bindungsbereich und leichterem Holz ringsum.
Größenangabe (Länge: Tip / Waist / Tail / Radius)
  • 156 cm: 138 mm / 116 mm / 130 mm / 16,3 m
  • 166 cm: 138 mm / 116 mm / 130 mm / 19,7 m
  • 176 cm: 138 mm / 116 mm / 130 mm / 23,5 m
  • 186 cm: 138 mm / 116 mm / 130 mm / 27,5 m
Herstellerinfo Völkl
  • Völkl ist ein bayerischer Hersteller von Wintersportartikeln und wurde 1923 gegründet und im selben Jahr wurde der erste Alpinski unter dem Namen Vöstra gebaut. Unter dem Dach der Jarden Corporation vereint die Marker-Völkl-Gruppe mit Marker und Völkl zwei der Weltmarken im alpinen Wintersport und beschäftigt insgesamt etwa 900 Mitarbeiter. 1952 erfolgte eine erneute familieninterne Übergabe an Franz Völkl jun., des Weiteren wurde die Serienskiproduktion aufgenommen. Im Jahr 1986 wurde der erste Prototyp eines Snowboards gebaut und 1993 begann die serielle Fertigung von Snowboards für die Firmen Santa Cruz, Sims, Nitro Snowboards und Radair. Noch im selben Jahr wurde der erste Breitski Explosiv für das Tiefschneefahren gebaut. 1997 erfolgte der Verkauf der ersten eigenen Völkl-Snowboardlinie. Im Jahr 2000 wurde der Bindungshersteller Marker erworben und saniert. Außerdem wurde das Produktangebot durch die funktionelle Wintersportbekleidung Völkl Performance Wear ergänzt. Im Jahr darauf wurde das patentierte und vollintegrierte Skibindungssystem MOTION von Marker und Völkl vorgestellt.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: **

Die innovative Kingpin 10 hat sich seit ihrer Einführung als der Performance Standard für Alpine Touring-Bindungen behauptet. TÜV-geprüft mit DIN/ISO 13992:2007 Zertifizierung sind die Vorderbacken und Fersenteile das Ergebnis jahrelanger Entwicklungsarbeit. Einfachst in der Handhabung, mit TÜV-erprobter Auslösefunktionalität und vor allen Dingen dank breitem Bohrmuster, XXL-Power Transmitter und Six-Pack Power-Springs im Vorderbacken mit hervorragender Kraftübertragung eröffnen sich auf der Abfahrt vielseitige Möglichkeiten. Der Geh- und Einstiegskomfort ist schlicht beeindruckend. Last but not least verfügt die Bindung über eine Steighilfe von 0° bis 13° und Carbon-Anbindung.Bindungsdaten
  • 5 - 10 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 30 - 105 kg empfohlenes Fahrergewicht
  • 21 mm Standhöhe ohne Ski
  • 750 g Gewicht (einzeln mit Bremse)
  • 650 g Gewicht (einzeln ohne Bremse)
Bindungsfeatures
  • Kingpin Vorderbacken: Pintech-Bauweise ermöglicht ergonomisches Abrollen des Fußes und direkteste Skianbindung; sechs Stahlfedern sorgen für optimale Energieaufnahme bis zu Z-Wert 13; feste Anschläge garantieren einen komfortablen Einstieg bei allen Bedingungen
  • Kingpin Fersenautomat: revolutionäre Fersenkonstruktion mit weit auseinander liegenden Sohlen-Kontaktpunkten liefert verlustfreie und sehr direkte Kraftübertragung, wie man sie normal nur von Alpinbindungen kennt; auch in punkto Sicherheit bietet die Kingpin Ferse bis heute nicht bekannte Vorteile
Tourentechnologie
  • Aufstiegshilfe (Kingpin): integrierte Aufsteigshilfe mit wahlweise 7° und 13°, die sich entspannt mit dem Teller des Skistocks bedienen lässt; und weil der Bügel im oberen Drittel der Ferse angebracht ist, lässt er sich mit jeder Tellerform oder der Stockspitze erreichen
  • Walk/Ski-Modus: raffiniertes Ver-/Entriegelungsverfahren für den Fersenautomat; einfach einen Hebel umlegen, an der Ferse drücken und schon kann es losgehen; der Mechanismus funktioniert auch in kritischen Situationen und anspruchsvollen Abfahrten
  • Safety Release: Ferse der Kingpin gibt nicht nur vertikal, sondern auch seitlich frei; Auslösung ist vergleichbar mit den Standards für alpine Bindungen; Fersendesign mit Anpressdruck und klassischem Sohlensitz bietet einen perfekten Längenausgleich und verhindert unbeabsichtigtes Auslösen oder beeinträchtigten Skiflex
Herstellerinfo Marker
  • Marker ist seit 1952 Hersteller von Ski-Bindungen und dies spiegelt sich definitiv in ihrer breiten und sehr anspruchsvollen Produktpalette wieder. Majestätische Berge und göttliche Hänge - die Royal Family Range von Marker liefert die passenden Bindungen, um wie ein König die Abfahrten zu nehmen. Dieser Anspruch ist hoch, doch umso höher ist die Motivation dahinter. Hat die Einführung der EPF Duke die Messlatte erneut ein gutes Stück nach oben verschoben, ist die aktuelle Marker Kollektion angetreten, diese Performance auch in allen anderen Bereichen als dem reinen Freeriding zum Einsatz zu bringen. Performance Zuwachs ist das Motto!
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: ***
  • Touring: *****

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.