Cube Access WLS GTC SL 29, reefblueÂŽnÂŽflashred

Product-Code: 5718.1497653S
Jetzt statt 1.999,00 € UVP
-15% 1.699,90 € inkl. MwSt.
74,42 €

Ratenzahlung Angebote

Hier findest du Finanzierungsangebote unseres Partners Targobank. Alle Angebote verstehen sich vorbehaltlich einer positiven BonitĂ€tsprĂŒfung.

Bitte wĂ€hle fĂŒr Ratendetails die gewĂŒnschte GrĂ¶ĂŸe aus:

17 Zoll ab 74,42 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 287,29 € 4.9%
12 145,36 € 4.9%
24 74,42 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 1.699,90 €
2) effektiver Jahreszins
19 Zoll ab 74,42 € monatlich
Monate Monatliche Rate1 Zins2
6 287,29 € 4.9%
12 145,36 € 4.9%
24 74,42 € 4.9%
1) Beispielrechung basierend auf einem Kaufpreis von 1.699,90 €
2) effektiver Jahreszins

Ratenzahlung - so funktioniertÂŽs:

WĂ€hle bei der Bestellung als Zahlart "Finanzierung". Nach Bestellabschluss bekommst du einen Link zur Targobank. Dort fĂŒllst du deinen Finanzierungsantrag aus. Nach einer PrĂŒfung bekommst du den Vertrag zugesendet. Mit diesem gehst du zum nĂ€chsten Postamt und lĂ€sst deine IdentitĂ€t bestĂ€tigen. Sobald das erledigt ist, werden wir von der Targobank informiert und können deine Bestellung versenden.

Der Vorgang dauert ca. 1-3 Tage.

Versandkosten:
Versandkostenfrei* *nach Deutschland, Versandkosten in andere LĂ€nder
Lagerstatus:

Versandzeit:

Preis:

0 In den Warenkorb legen
Lagerstatus:

GrĂ¶ĂŸe ausverkauft

Versandzeit:

Preis:

0 Zur Zeit nicht verfĂŒgbar

Preisgarantie

Wenn du dieses Produkt innerhalb von 14 Tagen nach dem Kaufdatum irgendwo gĂŒnstiger angeboten bekommst, dann erstatten wir dir die Differenz als Gutscheinwert bei BIKER-BOARDER. Als Nachweis gilt der Link zu einem deutschen Onlineshop mit dem Angebot bzw. das schriftliche Angebot eines deutschen HĂ€ndlers. Im Angebot mĂŒssen alle Versand- und Montagekosten enthalten sein und das Produkt muss lieferbar sein.

Montiert & Getestet

Alle FahrrĂ€der (mit Ausnahme von KinderrĂ€der ohne Gangschaltung) werden in unserer Werkstatt fachgerecht montiert, Probe gefahren und sorgfĂ€ltig in unseren Spezial-Bikekarton verpackt. Zum Benutzen des Fahrrades ist es in der Regel nur notwendig, das Vorderrad einzuhĂ€ngen und sorgfĂ€ltig zu befestigen, eventuell die Bremse einzuhĂ€ngen, die SattelstĂŒtze mit Sattel im Sitzrohr mittels der Sattelklemme zu befestigen, den Vorbau auf dem Gabelschaftrohr sorgfĂ€ltig zu befestigen, die Pedale mittels PedalschlĂŒssel oder ImbusschlĂŒssel zu montieren.

Weitere Farben:

Beschreibung
Das Cube Access WLS GTC SL ist mit dem superleichten Monocoque-Carbonrahmen, der hochsportlichen Shimano XT Komplettgruppe und der Manitou Minute Federgabel ein echtes High-Tech-SportgerĂ€t. Ab Werk bereit fĂŒrs KrĂ€ftemessen. Auf der Marathon-Rennstrecke scheut es auch die Konkurrenz aus dem MĂ€nnerstartblock nicht. Aber auch auf ausgedehnten und gerne auch mal technischen Bike-Touren macht es eine Spitzenfigur. Auch 2016 kommt dieses Mountainbike wieder im vielgelobten Size-Spilt mit den GrĂ¶ĂŸen 13,5 und 16 als 27,5er, in 17 und 19 aber als 29er.Kategorie / Einsatzbereich
  • XC-Race & Marathon: *****
  • Trail: **
Rahmen
  • GTC - Gran Tourismo Composite?Bei der Konstruktion der GTC Carbonrahmen steht Sicherheit und Komfort im Vordergrund. Um ein hohes Maß an Komfort zu erreichen, werden spezielle Carbonfasern verwendet, die nicht hochmodular sind. Das gesamte Layup ist auf diese Fasergattung und die dabei verwendeten Harze optimiert. Durch den Fertigungsprozess mit Formen und Innenformen wird auch bei komplexen Rahmenformen der Materialeinsatz minimiert. Aber dennoch haben alle Rahmen der GTC Serie den DIN -Plus Test bestanden.
  • Tapered Head Tube?Diese Steuerrohrform ist steifer und erzeugt auch in schwierigem GelĂ€nde ein sicheres FahrgefĂŒhl. Durch die direkte KraftĂŒbertragung entsteht höchste LenkprĂ€zision. Durch den grĂ¶ĂŸeren Gabelschaft wird auch die Gabel steifer. Gleichzeitig spart man durch entfallende Lagerschalen Gewicht, da die unteren Lager voll integriert sind. Bei allen Cube Carbonmodellen befinden sich auch die oberen Lagerschalen direkt im Rahmen, so dass nochmals einige Gramm gespart werden und eine noch direktere KraftĂŒbertragung erreicht wird.
  • ARG - Agile Ride Geometry?Die Herausforderung der 29 und 27.5 Bikes liegt darin, dass die Unterschiede in HinterbaulĂ€nge, Schwerpunktlage und Radstand im Vergleich zum 26 MTB die Fahreigenschaften negativ verĂ€ndern. Unsere konstruktiven Lösungen kompensieren dies: 1. Bei einem Cube 29er oder 27.5 entspricht die Tretlagerhöhe der eines 26 Bikes. 2. Die Umwerferstellung ist so designt, dass trotz des tiefen Tretlagers die Schaltperformance zu 100% gegeben (patent pending) ist, und sich gleichzeitig mehr Reifenfreiheit zum Umwerfer ergibt. Dadurch wird der Hinterbau maximal kurz gehalten. Ein weiterer Vorteil dieser Konstruktion: das Sitzrohr muss nicht verbogen oder versetzt werden. Somit ergibt sich fĂŒr alle FahrergrĂ¶ĂŸen der gleiche Sitzrohrwinkel. 3. Wir verwenden Federgabeln mit einem speziellen Offset, womit wir bei identischem Steuerrohrwinkel zum 26 Bike auch den gleichen Nachlauf erreichen. Somit entspricht das Lenkverhalten der Cube 29er und der 27.5 Bikes dem eines bisherigen Mountainbikes.
  • WLS - Woman Like Series?Die Modelle unserer Woman Like Series weisen eine kompakte Rahmengeometrie mit kĂŒrzeren Oberrohren und lĂ€ngeren Steuerrohren auf. Dadurch ist die Sitzposition aufrechter als bei den Herrenmodellen. Diese Sitzposition entlastet das weibliche Becken und sorgt fĂŒr mehr Komfort. Bei den Mountainbike-Modellen mit WLS sind die Oberrohre abgesenkt. Dies ermöglicht Radfahrerinnen ein bequemes Auf- und Absteigen.
  • Press Fit Innenlager?Bei Press Fit-Innenlagern werden die Lagerschalen direkt in das GehĂ€use eingepresst und nicht eingeschraubt. Das breitere GehĂ€use ermöglicht, Unterrohr und Kettenstreben ebenfalls breiter anzubinden. Dies beeinflusst die Tretlagersteifigkeit des Rahmens und so ergibt sich mit jedem zusĂ€tzlichen Millimeter eine deutliche Erhöhung der Seitensteifigkeit.
  • Innenverlegte ZĂŒge?Innenverlegte ZĂŒge bieten viele Vorteile: Ein aufgerĂ€umtes Erscheinungsbild, die ZĂŒge sind vor Verschmutzung geschĂŒtzt - dadurch wesentlich langlebiger, und die nicht benötigten AußenhĂŒllen sparen Gewicht.
  • Adaptable X12 Hanger?Basierend auf dem Syntace X12 Stechachsensystem hat Cube die Ausfallenden fĂŒr ihre BedĂŒrfnisse optimiert. Durch eine grĂ¶ĂŸere AbstĂŒtzung am Rahmen können nun auch die lĂ€ngeren Direct Mount Hanger von Shimano verbaut werden. Hierdurch werden eine höhere SchaltprĂ€zision und bessere Steifigkeitswerte erreicht. Außerdem bietet das neue System die Möglichkeit bei Verschleiß die komplette AnlageflĂ€che der Achse mit dem Hanger zu tauschen. Die Konstruktion ist fĂŒr Carbonrahmen ausgelegt worden. Bei dem neuen System werden keine Fasern fĂŒr eine Klemmung durchgetrennt. Positiver Nebeneffekt ist eine gleichzeitige Gewichtsreduktion.
  • X12 Through Axle?Bei herkömmlichen Steckachsen erfolgt die radiale und axiale Verspannung durch mehrmaliges Festziehen verschiedener Schraubverbindungen. Zudem fehlen bei konventionellen Steckachsen AnschlĂ€ge, die eine saubere Positionierung der Hinterradnabe ermöglichen. Beim Steckachssystem von Syntace betrĂ€gt der Achsdurchmesser 12 mm und die Einbaubreite 142 mm bzw. 148 mm beim Boost Standard. Die Verspannung der Steckachsen erfolgt durch einen Konus, der spielfreien Formschluss in axialer und radialer Richtung ermöglicht. Dabei muss die Achse nur auf einer Seite angezogen werden. Die Positionierung der Nabe und Arretierung der Steckachse erfolgen durch ein Insert im rechten Ausfallende, das durch eine Schraube verspannt wird. Die Vorteile des Syntace-Steckachssystems: Vereinfachter Ein- und Ausbau des Hinterrades, eine stabile Bremsscheibenposition (dadurch weniger Schleifen) und bessere Steifigkeitswerte des Hinterbaus. Dazu wiegt X12 weniger als konventionelle Steckachssysteme.
Gabel
  • 100 mm Federweg
  • einstellbare DĂ€mpfung / Lockout / Plattform
  • Steckachse / QR Steckachse
Anbauteile
  • 22 Gang Antrieb

Technische Änderungen und IrrtĂŒmer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano XT, RD-M8000-DGS, ShadowPlus, 11-Speed, Direct Mount
  • Rahmen: GTC Twin Mold Monocoque Technology, ARG2, Tapered Head Tube, PressFit BB, X12, Integrated Cable Routing
  • AusfĂŒhrung: Scheibenbremse
  • Schaltart: mechanisch
  • Griffe: Cube Natural Fit Race
  • Lenker: Cube Rise Trail Bar Pro, 720 mm
  • Reifen hinten: Schwalbe Rocket Ron Kevlar 2.25, LiteSkin
  • Bremshebel: Shimano XT BR-M8000
  • Reifen vorn: Schwalbe Rocket Ron Kevlar 2.25, LiteSkin
  • SattelstĂŒtze: Cube Prolight, 27.2 mm
  • Gewicht: 10,8 kg
  • LaufradgrĂ¶ĂŸe: 29
  • Federweg vorn: 100 mm
  • Laufradsatz: Fulcrum Red 66, 28/28 Spokes, 15QR/X12
  • Gabel: Manitou Minute TS Air, QR15 HexLock, Tapered, Remote Lockout, 100 mm
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Antrieb: 2x
  • Sattel: Selle Italia X1 WLS
  • Umwerfer: Shimano XT, FD-M8020-D, Direct Mount, Side Swing
  • Vorbau: Cube Performance Stem Pro, 31.8 mm
  • Kurbelsatz: Shimano XT, FC-M8000, 34x24T, 175 mm
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: FSA Orbit I-t, Integrated, Top 1 1/B, Bottom 1 1/2
  • SattelstĂŒtzenklemme: Cube Varioclose, 31.B mm
  • Bremse hinten: Shimano XT BR-M8000, Hydr. Disc Brake 160 mm
  • Bauart: Hardtail (mit Federgabel)
  • Einsatzzweck: MTB, XC-Race & Marathon und Trail
  • Kette: Shimano CN-HGISUU-11
  • Kassette: Shimano XT CS-M8000, 11-40
  • Bremse vorn: Shimano XT BR-M8000, Hydr. Disc Brake 180 mm
  • Modelljahr: 2016
  • Marke: Cube
  • Geschlecht: Women
  • Farbbezeichnung: reefblueÂŽnÂŽflashred
  • Schalthebel: Shimano XT SL-M8000-I, Direct Attach
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular fĂŒr Fragen zum Artikel erhĂ€ltst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

FĂŒr deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur VerfĂŒgung.

Top Marken

Zuletzt angesehene Artikel: