GT Avalanche 3.0, Pearl White

Product-Code: 121375.391459S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Bike Shop von GT.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Egal zu welcher Jahreszeit oder welches Wetter draussen ist, du machst deine Leidenschaft biken nicht von solchen Nebensächlichkeiten abhängig. Eigentlich bist du immer und überall mit dem Mountainbike unterwegs und daher fit wie der spichwörtliche Turnschuh. Zum biken brauchst du kein wartungsaufwändiges, superleichtes Highend Fahrrad mit ein(ver)stellbarer Hinterradfederung, sondern ein zuverlässiges Hardtail Mountainbike mit widerstandsfähigen Komponenten. Das GT Avalanche ist ein Fahrrad genau für dich gemacht. Für den belastbaren Fahrrad Rahmen des Avalanche verwendet GT konifizierte Rohre aus 6061 Aluminium mit integriertem Steuerlager und hochfeste Schmiedeteile für Tretlager und Ausfallenden. Das Triple Triangle Design mit den kürzeren Kettenstreben im breiteren hinteren Rahmendreieck ist nicht nur ein unverkennbares GT Markenzeichen, sondern verbessert das Ansprechverhalten des Mountainbike indem es seitlichen Flex abfängt und das Hinterrad sicher nachführt. Das sorgt für Stabilität, kontrolliertes, agiles Fahrverhalten und verlustfreie Kraftübertragung. Das Avalanche ist mit sinnvoll ausgewählten, hochwertigen Komponenten ausgestattet, die den Fahrrad Wartungsaufwand niedrig halten und deinen Fahrspaß sowie die Strapazierfähigkeit erhöhen. Der solide Antrieb sorgt für effizienten Vortrieb, mit standfesten Bremsen kommst du jederzeit wieder sicher zum stehen und eine hochwertige Federgabel kümmert sich um Fahrkomfort. Das GT Avalanche ist ein Mountainbike mit dem du stundenlang fahren willst, wahrscheinlich steigst du erst von diesem Fahrrad wenn die Batterie deiner Stirnlampe leer ist.Kategorie / Einsatzbereich

  • Cross Country:?In die Cross Country Klasse ordnet man hauptsächlich Hardtails ein, das sind Mountainbikes mit Federgabel und ungefedertem Hinterbau. Cross Country Hardtail Mountainbikes werden in zwei Hauptgebiete eingeteilt.
    Einsatzgebiet 1: hier findet man preisgünstige Hardtails mit angenehmer Sitzposition und soliden Aluminiumrahmen zur Verwendung als sportliches Freizeit Mountainbike. Federgabeln mit Federwegen zwischen 80 und 100mm bieten Fahrkomfort. Die Komponenten sind preisgünstig und solide. Gebremst wird mit V-Brakes oder Scheibenbremsen.
    Einsatzgebiet 2: hier findet man kompromisslose Race Mountainbikes mit aggressiver Sitzposition, sehr gutem Gewicht / Steifigkeitverhältnis dank leichter Aluminium- oder Carbonrahmen und blockierbaren Federgabeln mit 80 bis 100mm Federweg. Die Komponenten sind hochwertig und leicht. Absolute HighEnd Cross Country Mountainbikes stoßen in Gewichtsregionen von 8 Kilo vor.
    *****
  • Marathon:?In den Einsatzbereich Marathon/Tour ordnet man sportliche Fullys ein, das sind Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Der Marathon/Tour Bereich wird in 2 Hauptgebiete eingeteilt.
    Einsatzgebiet 1: hier findet man sportliche Touren Mountainbikes mit angenehmer Sitzposition und Aluminium- oder Carbonrahmen für Mittelgebirgstouren oder für Alpencross. Voll einstellbare Federungen mit Federwegen um 120mm bieten Fahrkomfort auf langen Strecken. Die Komponenten sind hochwertig und solide. Gewichte um 12kg sind guter Standard.
    Einsatzgebiet 2: hier findet man kompromisslose Race Mountainbikes mit aggressiver Sitzposition, sehr gutem Gewicht / Steifigkeitverhältnis dank leichter Aluminium- oder Carbonrahmen und blockierbaren Federungen mit 100 bis 120mm Federweg. Die Komponenten sind hochwertig und leicht. Absolute HighEnd Marathon Mountainbikes stoßen in Gewichtsregionen von unter 10 Kilo vor.
  • All Mountain:?In der All Mountain Klasse findet man die Allrounder unter den Mountainbikes mit Federgabel und gefedertem Hinterbau. Auch den All Mountain Bereich kann man in 2 Hauptgebiete einteilen.
    Einsatzgebiet 1: hier findet man Mountainbikes mit Aluminium- oder Carbonrahmen und angenehmer Sitzposition für lange und anspruchsvolle Touren. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen bis 150mm garantieren gute Klettereigenschaften und Fahrspass bergab. Durch Verwendung von dickeren Reifen, stabileren Komponenten liegt das Gewicht bei 12 bis 14kg
    Einsatzgebiet 2: hier sind die gewichtsoptimierten All Mountain Sport Bikes zu finden. Diese haben eine sportlichere Sitzposition und Federwege um die 130mm.
  • Enduro:?In der Enduro Klasse findet man Mountainbikes für den Abfahrtspass, mit denen man aber auch noch passabel bergauf pedalieren kann. Enduro Mountainbikes zeichen sich durch stabile Rahmen aus Aluminium und mittlerweile auch häufig Carbon aus. Voll ein- und verstellbare Federungen mit Federwegen um 160mm garantieren Fahrspass bergab, ermöglichen aber auch passabele Klettereigenschaften. Mit großen Scheibenbremsen, solide Komponenten und dicken Reifen liegt das Gewicht bei 13 bis 16kg
  • Freeride:?Als Freeride Mountainbike bezeichnet man Räder die auschließlich für den Bikepark oder Big Mountain Einsatz konstruiert sind. Freeride Bikes haben stabile Rahmen mit flachen Lenkwinkeln, Federwege ab 180 Millimetern und fette Reifen für viel Grip. Mit Gewichten um 18kg, Single-Kettenblatt und Kettenführung ist die Fahrtrichtung BERGAB eindeutig vorgegeben. Die Componenten sind auf harte Belastungen ausgelegt, große und standfeste Bremsen verzögern sicher. Freeride Bikes sind für Biker mit guter Fahrtechnik die bergab richtig schnell sein wollen und berauf den Lift benutzen oder schieben.
  • Downhill:?Als Downhill Mountainbike bezeichnet man Räder die auschließlich für Downhill Rennen und Bikepark konstruiert sind. Downhill Bikes haben stabile Rahmen aus Aluminium, mittlerweile auch Carbon um das Gesamtgewicht gering zu halten. Flache Lenkwinkel, Federwege bis 230 Millimetern, Reifen mit viel Grip, Single-Kettenblatt mit Kettenführung, solide Komponenten und standfeste Bremsen - alles an Downhill Mountainbikes ist nur für einen Zweck ausgelegt: möglichst schnell den Berg hinab zu fahren.
Rahmen
  • 6061 Aluminium
  • Triple Triangle?Mit kürzeren Kettenstreben und einem breiteren, steiferen hinteren Rahmendreieck als konventionelle Hardtail-Rahmen können Triple Triangle-Rahmen seitlichen Flex besser abfangen
  • Schmiedeteile?GT ist eigenen Wissens nach die einzige Marke, die jede einzelne Verbindung und jedes Gelenk an sämtlichen vollgefederten Bikes schmiedet oder mit FOC optimiert. Auch andere Teile an GT Aluminium Rahmen wie Steuerrohre, Tretlager und Ausfallenden sind geschmiedet.
  • Standard Schnellspannachse
Gabel
  • 100 mm Federweg vorn
  • blockierbar
  • Standard Schnellspannachse
Anbauteile
  • 27 Gang Antrieb

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Schaltwerk: Shimano, Alivio, RD-M430
  • Rahmen: Hydroformed 6061 T6 Aluminum Frame, w/ Triple Triangle, Replaceable Derailleur Hanger, Disc Brake Mounts, and Zerostack 1 1/8 Head Tube
  • Griffe: GT Slim Line Racing Wing W/ Waffle
  • Lenker: All Terra 6061 Aluminum Riser, 685mm Width, 30mm Rise, 31.8mm Clamp
  • Reifen hinten: Maxxis Sphinx 26X2.10 F, 26x1.95 R
  • Nabe hinten: All Terra Alloy Cassette Disc, W/ Quick Release
  • Bremshebel: Tektro HTC-300 Hydraulic
  • Reifen vorn: Maxxis Sphinx 26X2.10 F, 26x1.95 R
  • Sattelstütze: All Terra Alloy Micro-Adjust, 30.9mm
  • Gabel: SR Suntour XCM-MLO w/ 100mm Travel, Steel Stanchions, Aluminum Leg, Post Mount Disc Brake, Mechanical Lockout, QR
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Nabe vorn: All Terra Alloy Disc, W/ Quick Release
  • Sattel: All Terra Tacoma
  • Felgen: Alex MD17, Double Wall, 32H
  • Umwerfer: Shimano Acera, FD-M390
  • Vorbau: All Terra 1 1/8 Threadless, 3D Forged, 4-Bolt W/ CNC Face Plate, 5° Rise, 31.8mm Clamp
  • Kurbelsatz: SR Suntour XCM-T414, 44/32/22T
  • Felgenmaterial: Aluminium
  • Steuersatz: Tange Seiki 1 1/8 Threadless, Zerostack
  • Sattelstützenklemme: All Terra Alloy QR
  • Bremse hinten: Tektro Htc-300 Hydraulic Disc, W/ 160mm Rotor
  • Innenlager: Tange Sealed
  • Kette: KMC Z99
  • Kassette: Shimano CS-HG20-9, 11-34T, 9-Speed Cassette
  • Speichen: 14G Stainless
  • Bremse vorn: Tektro Htc-300 Hydraulic Disc, W/ 160mm Rotor
  • Modelljahr: 2013
  • Schalthebel: Shimano Alivio, Sl-M430, Rapid Fire
  • Pedale: GT Slim Line Flat Pedal
  • Federweg vorn (mm): 100 mm
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.