Set: K2 SKI Talkback 2017 + Tyrolia Adrenalin 16 AT (2020402)

Product-Code: 114057.1727604S/2020402

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie von K2 SKI.

Zeige vergleichbare Artikel
Beschreibung

Das günstige Set Angebot besteht aus Tourenski K2 SKI Talkback 88 ECOre 2017 - Tourenski und Skibindung Tyrolia Adrenalin 16 AT long w/o Brake [B] - Skibindung.Leicht, leichter, ECOre! Der TalkBack 88 ECOre ist der Vorreiter einer neuen Generation an Tourenski und setzt dank revolutionärer ECOre-Technologie neue Standards in Sachen Performance und Effizienz. Er präsentiert sich mit überarbeitetem Sidecut und neuem Schaufelprofil für einfacheres Handling und mehr Fehlertoleranz bei schwierigen Schneebedingungen. Die neue Seitenwangenkonstruktion sorgt für Präzision und optimalen Kantengriff. Vor allem aber überzeugt er dank ECOre-Konstruktion mit einer Gewichtsersparnis von über 10 %. Das Ergebnis sind leichtere Aufstiege und eine solide, verlässliche Performance bei der Abfahrt.Spezifische Features

  • Z-Clip Skin Attachment?Eine sichere, selbstzentrierende Befestigung für Skifelle, die Gewicht spart und das Ablösen des Skifells beschleunigt.
  • Skin Grommets?Alle Adventure Ski verfügen über multifunktionelle Bohrungen in Schaufel und Skiende. Neben der Möglichkeit Felle zu befestigen dienen die Bohrungen als Befestigungspunkte beim Bau von Rettungsschlitten oder verschiedenen Schneeankern. Das spart Material und somit Gewicht und gibt dir zusätzliche Sicherheit im Gelände.
  • SnoPhobic Topsheet?Selbst ein ultraleichter Tourenski bringt keine Gewichtsersparnis, wenn schwerer Schnee auf seiner Oberfläche haften bleibt. Aus diesem Grund hat K2 SnoPhobic, eine schneeabweisende Oberfläche entwickelt die aus einem dünnen Belagsmaterial hergestellt wird. Dieses Oberflächenmaterial garantiert einen leichten Ski beim Aufstieg und ein perfektes Freeride-Gerät für die Abfahrt. Durch ein Wachsen der Oberfläche kann die schneeabweisende Wirkung noch verstärkt werden.
Vorspannung/Shape
  • All-Terrain Rocker?Maximale Vielseitigkeit und einfaches Handling für alle Könnerstufen und jedes Terrain. Der All-Terrain Rocker verfügt über eine leicht angehobene Schaufel für optimale Performance in wechselndem und weichem Schnee und genug Vorspannung unter der Bindung für viel Präzision und Kantengriff auf eisigen Pisten und hartem Schnee.
  • Tapered Tip/Tail?Je breiter der Ski, desto länger wird der Rocker und desto weiter wandert der Taper (die breiteste Stelle am Ski) zur Skimitte hin. Die Kontaktpunkte verschieben sich mit zunehmendem Rocker und Taper nach innen zur Skimitte. Das Ergebnis ist eine einfache, dynamische Schwungeinleitung auf der Piste und eine fehlerverzeihende, stabile Schwungsteuerung im zerfahrenen Schnee und Gelände.
Chassis/Bauweise
  • Hybritech Seitenwangen?Hybritech ist die einzigartige Kombination einer Seitenwangen- und einer Cap-Konstruktion. Sie verbindet die Präzision, Power und Performance einer Seitenwange unter der Bindung mit der Leichtigkeit und der geschmeidigen Schwungeinleitung einer Cap Bauweise.
  • Carbon Web?Hier wird die MOD-Struktur mit einem Carbon-Netz umhüllt. Die präzise Anordnung der Carbonstränge gibt dem Ski zusätzliche Torsionssteifigkeit, wo sie gebraucht wird, und sorgt gleichzeitig für ein niedriges Gesamtgewicht.
Kern/Aufbau
  • ECOre Balsa / Flax Kern?Die beliebten Balsaholz-Flieger, wie viele sie vielleicht noch aus ihrer Kindheit kennen, sind für ihre spezielle Holzstruktur bekannt, die sie mühelos dahingleiten lässt. Balsaholz ist zwar leicht, aber auch sehr fragil. Deshalb waren die K2 Ingenieure von der Idee, Ski mit Balsa-Kern zu bauen, zwar höchst inspiriert, aber auch etwas skeptisch. Wenn man es schaffte, diesen Kern stark und stabil genug zu machen, wäre er perfekt für Tourenski geeignet. Also kombinierte man längs gemasertes Balsaholz mit Balsa-Hirnholz und Flachsfasern zu einem Kern. Die Flachsfasern garantieren eine stabile Verbindung der Balsahölzer und wirken Scherkräften sowie Materialermüdung fünf Mal besser entgegen als herkömmliches Balsaholz. So entsteht ein starker und stabiler Kern, der genau so leicht ist wie reines Balsa. Paulownia, ein häufig verwendetes Material für leichte Holzkerne, ist 10 - 15 % leichter als andere Skikernmaterialien wie Espe, Tanne oder Pappel. K2´s "ECOre" aus Balsa und Flachs ist nochmal satte 41 % leichter als Paulownia. Und nicht nur das: Balsa ist vom FSC (Forest Stewardship Council) zertifiziert und ebenso wie Flachs ein erneuerbarer, schnell nachwachsender und recyclebarer Rohstoff.
Herstellerinfo K2 SKI
  • K2 Inc. ist ein im Jahre 1961 auf Vashon Island, nahe Seattle gegründetes Unternehmen, welches Ski, Inline-Skates, Snowboards und Mountainbikes herstellt. K2 gilt als Pionier der Glasfaserskis. Diese Skis sind leichter und halten höheren Belastungen stand, als solche, die aus Holz oder Metall hergestellt sind. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt in Carlsbad, Kalifornien. Zum K2 Imperium gehören heute unter anderem Völkl, Marker, Ride Snowboards, Line Ski und Full Tilt Boots. Mit dieser Menge an Firmen und dem entsprechenden Know-How baut K2 qualitativ sehr hochwertige Produkte. Die Pro Teams beherbergen einige der talentiertesten und kreativsten Rider der Welt. Durch das große Budget ist es K2 möglich regelmäßig Künstler zu engagieren, um ihre Designideen auf den Sportgeräten zu verwirklichen und dem Ganzen einen speziellen Touch zu geben.
Lieferumfang
  • 1 Paar Ski
Einsatzgebiet
  • Powder / All Mountain: ***
  • Piste: ****
  • Touring: *****

Die Tyrolia AAAdrenalin 16 ist eine Revolution der Freeski-Bindungen, die hervorragende Downhill Performance mit einem ergonomischen Gehmechanismus durch die leicht zu verstellende Steighilfe mit drei Positionen (0°/7°/13°) für kurze Aufstiege verbindet. Für Spaß beim Skifahren und ultimative Freiheit. Entworfen für Skibreiten ab 80 mm, bietet die Bindung einen Freeride Pro Backen mit ergonomischem Drehpunkt, der auch für Alpin- (ISO 5355) und Tourenskischuhsohlen (ISO 9523) angepasst werden kann. Zudem verfügt sie über einen Fersenmechanismus, der einfach mit dem Skistock bedient werden kann, für schnelle und leichte Verstellung. Für bessere Downhill Performance bietet die Bindung die exklusive Freeflex-Technologie für einen natürlicheren Flex des Skis. Verfügbar in zwei Längen: Short: für Skischuhsohlen mit einer Länge von 270-330 mm und Long: für Skischuhsohlen mit einer Länge von 300-360 mm.Serien-Infos
  • AAAdrenalin - der perfekte Allrounder?Mit der Tyrolia AAAdrenalin Freeride Bindung steht der Freiheit im Schnee nichts mehr im Weg. Sie vereint unvergleichbare Stabilität, Kraftübertragung und Abfahrtsperformance mit ergonomisch perfektionierter Gehfunktion, um auch kurze Gehpassagen problemlos zu überwinden. Das Erfüllen der speziellen Anforderungen aus dem Backcountrybereich führt in jedem Gelände und auf jeder Piste zu einer Freerideperformance der besonderen Art und zu einem unvergleichbaren Skierlebnis.
Bindungsdaten
  • 30 - 36 cm Sohlenlänge
  • 5 - 16 Z-Wert (DIN-Wert)
  • 38 mm Standhöhe ohne Ski
  • 2760 g Gewicht (Paar)
Bindungsfeatures
  • FR (Freeride) Pro Backen?problemlos an unterschiedliche Skischuhsohlennormen anpassbar, die querliegende Feder spiegelt die moderne Bauweise der neuen AAA-Series wieder
  • AFS Metal?68 mm breite Gleitelement aus Metall sorgen für konstante Auslösewerte in jeder Situation und führen gleichzeitig zu einer breiteren Standfläche
  • Hiking Plattform
  • Race Pro FR Ferse?reduzierte Standhöhe entsprechend der aktuellen FIS Regelung; mehr Stabilität und verbesserte Kraftübertragung für konstanten Anpressdruck in allen Fahrsituationen
  • AT: geeignet für Alpin- (A) und Tourenskischuhe (T), inklusive GripWalk (GW), Walk Sole / Walk To Ride (W) Skischuhen (ISO 5355 und ISO 9523)
Performance Features
  • Freeflex AAAdrenalin?wird unterstützt durch die Aufhängung und den Drehpunkt des Backens; an der Ferse kann die frei gelagerte Platte gleiten, da diese nur vertikal und in Skiquerrichtung durch die Titanalschiene fixiert ist.
Tourentechnologie
  • AAA Verstellhebel für Ski- zu Gehmodus?Umstellung vom Skimodus auf den Gehmodus mit Hilfe des Skistocks, ohne dabei aus der Bindung aussteigen zu müssen; beim Wechsel vom Geh- in den Skimodus reicht ein Blick um zu kontrollieren, ob das System wieder sicher verriegelt ist
  • Steighilfe mit 3 Positionen?neben der flachen Position von 0°, können Steigwinkel von 7° und 13° eingestellt werden
passende Skibremse
  • Bremsenbreite 95 mm - Bestellnummer: 2020423
  • Bremsenbreite 110 mm - Bestellnummer: 1715232
  • Bremsenbreite 130 mm - Bestellnummer: 1715233
Herstellerinfo Tyrolia
  • Das Schwechater Unternehmen wurde 1847 als Wiener Metallwaren, Schnallen und Maschinenfabrik Ges.m.b.H gegründet. 1928 wurde die erste Skibindung gefertigt. Zehn Jahre später begann man mit der industriellen Fertigung. 1949 wurde die erste Bindung unter der Marke Tyrolia produziert. Durch kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit machte Tyrolia aus den Produkt Skibindung das Hightech-Fabrikat, das man heute im Skisport kennt. Mit mehr als 1 Million produzierter Garnituren pro Jahr und zahlreichen Erfolgen im Alpinen Ski Weltcup, sowie dem aufstrebendem Freeski-Segment, ist Tyrolia der Marktführer im alpinen Skibindungssektor. Jede dritte Skibindung, die weltweit designed, entwickelt und verkauft wird, stammt aus dem Werk in Schwechat. Mit einem Exportanteil von 90 Prozent liefert Tyrolia Skibindungen in die ganze Welt.
Lieferumfang
  • 1 Paar Skibindungen
  • ohne Skibremse
Einsatzgebiet
  • Park: *****
  • Powder / All Mountain: *****
  • Piste: **
  • Touring: **

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 14:00 Uhr zur Verfügung.