Specialized Tarmac Disc Expert, black/chameleon

Product-Code: 200385.2559086S

Dieser Artikel ist leider ausverkauft. Vielleicht findest du einen anderen Artikel aus der Kategorie Rennräder von Specialized.

Zeige vergleichbare Artikel

Weitere Farben:

Beschreibung
Als die Ingenieure das neue Specialized Tarmac Disc entwickelten, wollten sie nicht nur ein schnelles Rad entwerfen. Nein, sie wollten ein Rad, das immer und überall das Schnellste ist: bei langen Anstiegen, auf windigen Flachstücken, auf Grand Tour-Etappen und bei lokalen Rennen - kurzum, den komplettesten Racer auf dem Markt. Wie sie das geschafft haben? Es begann mit einem Rider-First-Engineered Rahmen aus knapp 500 Carbonfasterteilen, die je nach Rahmengröße unterschiedlich verlegt waren, um somit die gleiche Fahrqualität auf jedem Bike zu gewährleisten. Dem wurde noch echte Aero-Technologie beigemischt, die das Rad 45 Sekunden schneller als das SL5 macht und dabei sogar noch 20% Gewicht einspart. Es gibt nichts, das leichter, schneller und agiler ist. Das Specialized Tarmac Disc Expert kommt mit einer Shimano Ultegra Di2 Schaltung, schnell stoppenden hydraulischen Scheibenbremsen, hochwertigen Roval C 38 Disc Laufrädern und dem beliebten Power Sattel.Innovation & Style
  • Mit Aerodynamik kann Specialized dich schneller machen und mit dem Tarmac wurden aerodynamische Features umgesetzt, ohne dabei Kompromisse in Bezug auf das Gewicht eingehen zu müssen. Während der Entwicklung wurden drei Bereiche definiert, wo Aerodynamik umgesetzt wurde: ein neues Gabeldesign, tiefsitzende Sitzstreben mit aerodynamischer Rohrform und eine D-förmige Sattelstütze. Das Resultat? Ein Tarmac, das auf 40 Kilometer 45 Sekunden schneller ist.
  • Rider-First Engineered: individuell auf jede Größe abgestimmte Rahmen, basierend auf Leistungsparametern, die unter realen Bedingungen ermittelt wurden; Optimierung und Verbesserung der Fahreigenschaften
  • Überwindung von Gender-Stereotypen: Specialized Entwickler haben gelernt, dass die Unterschiede zwischen zwei männlichen Fahrern wesentlich größer sein können als zwischen einem weiblichen und einem männlichen Fahrer. Das wiederum bedeutet, dass es widersprüchlich, überholt und nicht ausreichend ist, Bikes nach Geschlechtern zu unterscheiden. Fazit: Die Komponentenauswahl für die Bikes ist nicht mehr geschlechterspezifisch, sondern basiert auf Retül Erkenntnissen.
Rahmen / Geometrie
  • Bei der Konstruktion des neuen Tarmac wurde mit der Optimierungssoftware ein neues Carbon Layup für den FACT 10R Rahmen entwickelt. Mit dieser Technologie konnten fast 200 g eingespart werden. Richtig, 20% Gewichtseinsparung nur im Rahmen - deine beste Zutat für die nächste Bergetappe.
  • 500 Carbonfaser-Einzelteile, die auf sieben unterschiedliche Rahmengrößen individuell abgestimmt sind. Das ermöglicht eine leistungsfähige Balance aus Steifigkeit und Gewicht für alle Fahrer. Jeder Rahmen hat ein eigenes Layup mit unterschiedlicher Anordnung und manchmal sogar unterschiedlichen Carbonfasern.
  • FACT 10R Carbonrahmen: "Functionally Advanced Composite Technology"; je höher der Wert, umso komplexer der Produktionsprozess und leichter der Rahmen, aber auch teurer
  • interne Kabelführung: sorgt für cleane Optik und längere Wartungsintervalle
  • 142 mm Hinterbau
  • 12 mm Steckachse
  • Rennrad Wettkampf-Geometrie
Gabel
  • FACT 10R Carbon: "Functionally Advanced Composite Technology"; je höher der Wert, umso komplexer der Produktionsprozess und leichter ist die Gabel, aber auch teurer
  • 12 mm Steckachse
Anbauteile
  • Specialized hat eine Sattelstütze entwickelt, die im oberen Bereich, wo sie nicht geklemmt wird, effektiver nachgeben kann. In Kombination mit tiefer verlaufenden Sitzstreben und einem veränderten Sitzrohraufbau fährt sich das neue Tarmac geschmeidiger denn je, ohne an Effizienz einzubüßen.
  • S-Works FACT Carbon Sattelstütze
  • Scheibenbremsen: verzögern zuverlässig bei jedem Wetter - auch bei Regen
  • Laufradsatz mit Carbonfelgen
  • elektronische Shimano Di2 (Digital Integrated Intelligence) Schaltung: einfacher, leichter, schneller - optimale Kontrolle auf Knopfdruck; automatische Trimmfunktion des Umwerfers, beste Schaltpräzision, unkomplizierte Montage, einfache Einstellung
  • 2x Antrieb
  • 22 Gänge
Kategorie / Einsatzbereich
  • Performance: *****
Herstellerinfo Specialized
  • Das Unternehmen Specialized wurde 1974 von Mike Sinyard - einem Bike-Enthusiasten der ersten Stunde - gegründet und hat seit jeher im kalifornischen Morgan Hill seinen Hauptsitz. Sinyard begann zunächst mit dem Import von italienischen Bike-Parts der Firma Cinelli. Bevor die Firma aber mit Produktion von Fahrrädern begann, stellten das Unternehmen zuerst nur Tourenreifen her. Einen größeren Bekanntheitsgrad erhielt Specialized im Jahr 1981 mit der Vorstellung des Stumpjumpers, dem ersten serienmäßig produzierten Mountainbike der Welt. 1989 folgte die nächste Innovation, mit dem Epic baute Specialized das erste Mountainbike mit einem Carbon-Rahmen. In den USA hält Specialized das wichtige Patent auf den Viergelenk-Hinterbau. Der Viergelenker mit "Horst-Link" wurde ursprünglich von Horst Leitner patentiert und von Specialized übernommen, nachdem sich Leitner aus dem Fahrradbau zurückgezogen hatte. Heutzutage ist Specialized einer der größten Fahrradhersteller der Welt. Im Programm sind seit geraumer Zeit neben Fahrrädern auch Bekleidung, Schuhe und Zubehör. In all diese Produkt fließt das Streben nach den besten Produkten in den jeweiligen Sparten - das schnellste und leichteste Bike im Rennsport, das komfortabelste Outfit für den Alltag oder die bequemsten und funktionalsten Schuhe - genau das bedeutet "I AM SPECIALIZED".
Lieferumfang
  • 1 Fahrrad
  • ohne Pedale

Technische Änderungen und Irrtümer in Bild und Text vorbehalten.

Merkmale
  • Rahmen: Tarmac SL6, FACT 10R Carbon, Rider-First Engineered, OSBB, clean routing, internally integrated seat clamp, 12x142mm thru-axle, flat-mount disc
  • Rahmenmaterial: Carbon
  • Gabel: FACT 10R Carbon, 12x100mm thru-axle, flat-mount disc
  • Laufradgröße: 700C
  • Felgen: Roval C 38 Disc, Carbon, tubeless-ready, 38mm depth, 24h
  • Felgenmaterial: Carbon
  • Nabe vorn: Roval C 38 Disc, Carbon, tubeless-ready, 38mm depth, 24h
  • Nabe hinten: Roval C 38 Disc, Carbon, tubeless-ready, 38mm depth, 24h
  • Laufradsatz: Roval C 38 Disc, Carbon
  • Reifen vorn: S-Works Turbo, 120 TPI, folding bead, BlackBelt protection, 700x26mm
  • Reifen hinten: S-Works Turbo, 120 TPI, folding bead, BlackBelt protection, 700x26mm
  • Schläuche: Turbo Ultralight, 48mm Presta valve
  • Bremse vorn: Shimano Ultegra R8070, hydraulic disc
  • Bremse hinten: Shimano Ultegra R8070, hydraulic disc
  • Kurbelsatz: Shimano Ultegra R8000, HollowTech 2, 11-speed
  • Kettenblätter: 52/36T
  • Innenlager: Praxis, BB30 for Shimano
  • Kette: Shimano Ultegra, 11-speed
  • Kassette: Shimano Ultegra R8000, 11-speed, 11-30t
  • Umwerfer: Shimano Ultegra Di2 R8050, braze-on
  • Schaltwerk: Shimano Ultegra Di2 R8050, GS medium cage
  • Schalthebel: Shimano Ultegra Di2 Disc R8070
  • Vorbau: Specialized Pro SL, alloy, 4-bolt
  • Lenker: Specialized Expert Shallow Drop, alloy, 125mm drop x 75mm reach
  • Griffe: Roubaix S-Wrap
  • Sattel: Body Geometry Power Expert, Hollow Titanium rails
  • Sattelstütze: S-Works FACT Carbon Tarmac seatpost, 20mm offset
  • Sattelstützenklemme: Tarmac SL6 clamp assembly
  • Ausführung: hydr. Scheibenbremse
  • Schaltung/Antrieb: Kettenschaltung
  • Antrieb: 2x
  • Einsatzzweck: Rennrad und Performance
  • Schaltart: elektronisch
  • Marke: Specialized
  • Modelljahr: 2020
  • Farbbezeichnung: satin black/chameleon/gloss tarmac black
  • Geschlecht: Unisex
Fragen zum Produkt?
Kontaktformular

Mit unserem Formular für Fragen zum Artikel erhältst du schnell und einfach deine Antwort.

+49 371 4006770

Für deine Fragen steht dir unsere Hotline Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, sowie Samstags 10:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.